UNSERE TIPPS ZUR PFLEGE DER AQUASCHUHE 

Das Vorgehen ist eigentlich ganz simpel
1.) Spüle deine Aquaschuhe nach jeder Benutzung mit klarem Wasser aus. Dies machst du am besten unter fließendem, lauwarmen Wasser, oder in einer kleinen Wanne mit sauberem, klarem Wasser. Wenn deine Aquaschuhe herausnehmbare Sohlen haben, solltest du diese bei der Reinigung herausnehmen und ebenfalls abspülen, sodass keine Rückstände von Dreck oder Ähnlichem im Material zurück bleiben. 

2.) Du kannst deine Aquaschuhe auch in der Waschmaschine bei max. 30 °C waschen. Dies empfehlen wir in regelmäßigen Zeitabständen zu machen, vor allem, wenn man in trüberem Wasser damit war. Wenn sie sehr verschmutzt sind eignet sich eine Vorwäsche per Hand und eine anschließende Wäsche in der Maschine. 

3.) Zum Trocknen solltest du die Aquaschuhe an einen belüfteten Ort stellen - bei herausnehmbaren Sohle die Sohle gesondert vom Schuh trocknen lassen. Achte jedoch darauf, direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden

Achtung: Das Trocknen im Wäschetrockner solltest du keinesfalls wählen!

lieblingsprodukte

Aquaschuh Baby zum Schutz der empfindlichen Baby- & Kleinkinderfüße

aquaschuhe baby frosch

Aquaschuhe 100 Kinder - der perfekte Belgeiter für Strand, See und Meer

aquaschuhe 100 kinder

Aquaschuhe 100 Erwachsene für Schutz vor Seeigeln & Steinen

aquaschuhe 100 erwachsene

Aquaschuh mit Klettverschluss und herausnehmbarer Sohle

aquaschuhe mit kletteverschluss