Fahrradbekleidung

Fahrradbekleidung

Die richtige Fahrradjacke für den Winter. Fahrradbekleidung für eine unbeschwerliche Radtour bei Kälte und Nässe im Winter ist nicht einfach zu finden, wir helfen dir dabei, wir haben Fahrradhosen, Fahrradtrikots, Fahrradhelme und vieles mehr.

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
Fahrradhelm MTB ST 500 Colo 2 W.
Sale
Fahrradhelm MTB ST 500 Colo 2 W.
39,99€ −30%
27,99€ *
ROCKRIDER

Fahrradhelm MTB ST 500 Colo 2 W.

(107)
Lieferung in 2-5 Tagen
Fahrradweste Rennrad windabweisend Racer Herren khaki
Sale
Fahrradweste Rennrad windabweisend Racer Herren khaki
39,99€ −50%
19,99€ *
VAN RYSEL

Fahrradweste Rennrad windabweisend Racer Herren khaki

(13)
Lieferung in 2-5 Tagen
Radtrikot kurzarm Herren GRVL900 Merino weinrot
Radtrikot kurzarm Herren GRVL900 Merino weinrot
Radhose kurz MTB ST 500 Herren gelb
Neu
Radhose kurz MTB ST 500 Herren gelb
34,99€ *
ROCKRIDER

Radhose kurz MTB ST 500 Herren gelb

(9)
in ca. einer Woche lieferbar.
Radtrikot kurzarm Rennrad Neo Racer Herren rot
Radtrikot kurzarm Rennrad Neo Racer Herren rot
Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 100 gelb
Sale
Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 100 gelb
19,99€ −75%
4,99€ *
TRIBAN

Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 100 gelb

(7)
in ca. einer Woche lieferbar.
MTB Short All Mountain schwarz
MTB Short All Mountain schwarz
39,99€ *
ROCKRIDER

MTB Short All Mountain schwarz

(22)
Lieferung in 2-5 Tagen
Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 500 rot
Sale
Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 500 rot
34,99€ −71%
9,99€ *
TRIBAN

Radtrikot kurzarm Rennrad Sommer Herren RC 500 rot

(11)
Lieferung in 2-5 Tagen
Radhose kurz ohne Träger Herren RC 100 schwarz
Radhose kurz ohne Träger Herren RC 100 schwarz
Radtrikot kurzarm MTB Expl 500 rot
Radtrikot kurzarm MTB Expl 500 rot
26,99€ *
ROCKRIDER

Radtrikot kurzarm MTB Expl 500 rot

(1)
Lieferung in 2-5 Tagen
Fahrrad Regenponcho City 900 neonpink/pflaume
Fahrrad Regenponcho City 900 neonpink/pflaume
29,99€ *
BTWIN

Fahrrad Regenponcho City 900 neonpink/pflaume

(17)
in ca. einer Woche lieferbar.
Radtrikot langarm MTB ST 100 rot
Radtrikot langarm MTB ST 100 rot
16,99€ *
ROCKRIDER

Radtrikot langarm MTB ST 100 rot

(10)
Lieferung in 2-5 Tagen
Radhose lang MTB All Mountain
Sale
Radhose lang MTB All Mountain
44,99€ −55%
19,99€ *
ROCKRIDER

Radhose lang MTB All Mountain

(36)
Lieferung in 2-5 Tagen
Fahrradhandschuhe ST 500 MTB schwarz
Fahrradhandschuhe ST 500 MTB schwarz
19,99€ *
ROCKRIDER

Fahrradhandschuhe ST 500 MTB schwarz

(69)
Lieferung in 2-5 Tagen
4.1/5 basierend auf 3994 Online- und Filialbewertungen

Fahrradjacken, Trikots & mehr: Günstige Fahrradbekleidung für Damen, Herren und Kinder

In der Stadt ist das Fahrrad mittlerweile ein beliebtes Fortbewegungsmittel und als nachhaltige Alternative für Berufspendler auf dem Weg zur Arbeit kaum noch wegzudenken. Doch auch in der Freizeit steigen immer mehr Menschen aufs Rad. Kein Wunder! Schließlich macht Fahrradfahren nicht nur Spaß und gute Laune, sondern fördert obendrein die eigene Fitness und Gesundheit. Ob Sommer oder Winter, Sonne oder Regen – Mit der richtigen Fahrradbekleidung bist du immer optimal vorbereitet für den nächsten Fahrradausflug.

Fahrradbekleidung: Perfekter Schutz vor Wind und Wetter

Egal ob du nun zu den ambitionierten Radsportlern gehörst, täglich mit dem Rad zur Arbeit fährst oder am Wochenende längere Tagestouren mit der Familie planst: Sobald du regelmäßig in die Pedale trittst bzw. die ein oder andere Strecke mit dem Fahrrad zurücklegst, wirst du definitiv von den Vorzügen qualitativ hochwertiger Fahrradkleidung profitieren:

  • Für maximale Effizienz und ein besonders angenehmes Fahrgefühl ist gute Fahrradkleidung so geschnitten, dass sie sich all deinen Bewegungen perfekt anpasst.
  • Im Gegensatz zu „normaler“ Kleidung besteht hochwertige Fahrradbekleidung aus hoch-funktionalen, atmungsaktiven Materialien. Die eigens für den Radsport konzipierten Kleidungsstücke bieten dir somit einen zuverlässigen Schutz vor sämtlichen Witterungseinflüssen.
  • Jacken und Trikots in Neon-Farben und mit reflektierenden Elementen erhöhen vor allem im Herbst und Winter deine Sichtbarkeit im Straßenverkehr, während ein gutsitzender Fahrradhelm deinen Kopf im Falle eines Sturzes vor (schweren) Verletzungen schützt.

Fahrradkleidung: Perfekt ausgestattet von Kopf bis Fuß

Mit der richtigen Fahrradkleidung bist du für nahezu jede Radtour perfekt gewappnet. So erhältst du heutzutage Fahrradkleidung für so ziemlich jedes Körperteil und jeden Einsatzzweck.

Fahrradhelm

Obwohl es zumindest hierzulande keine offizielle Helmpflicht gibt, gehört ein Fahrradhelm zweifelsohne mit zu jeder guten Fahrradausrüstung. Gerade auf dem Mountainbike oder Rennrad, wo du in der Regel mit höheren Geschwindigkeiten unterwegs bist, ist ein gutsitzender, an die individuelle Kopfform angepasster Schutzhelm unverzichtbar. Der Helm sollte dabei auf keinen Fall drücken, Hinterkopf, Stirn und Schläfe komplett bedecken und idealerweise über eine gute Belüftung und eine Möglichkeit, den Helm in Höhe und Breite zu verstellen, verfügen. Achte beim Kauf daher auf anerkannte Prüfzeichen sowie ein angenehmes Tragegefühl.

Fahrradschuhe

Fahrradschuhe geben dir nicht nur ein besseres Fahrgefühl, vor allem auf kurvigen Strecken, sondern sind auch wesentlich effizienter und bequemer als herkömmliche Sportschuhe, da sie ein Abrutschen der Füße verhindern. Sie bilden sozusagen eine direkte Verbindung zwischen Fuß und Fahrrad und sorgen so für eine verbesserte Kraftübertragung. Bewährt haben sie sich insbesondere beim Rennrad in Kombination mit Klickpedalen. Die richtige Größe und Passform ist beim Kauf von Fahrradschuhen das A und O. Auch Überschuhe zum Schutz vor Nässe oder Kälte sollten auf keinen Fall zu locker sitzen. Werden die Fahrradschuhe obendrein im Winter oder bei Dunkelheit getragen, solltest du dich für ein Modell mit reflektierenden Elementen entscheiden.

Radhosen

Radhosen werden unmittelbar auf der Haut, also ohne Unterwäsche, getragen und verfügen über eingenähte Schaumstoffpolster, die den Po, das beim Radfahren am stärksten beanspruchte Körperteil, spürbar entlasten und so wunden Stellen und Schmerzen entgegenwirken. Für höchstmöglichen Fahrkomfort solltest du Wert auf eine gute Dämpfung, Atmungsaktivität und Hautfreundlichkeit legen. Eine gute Fahrradhose sollte zudem nur wenige Reibungspunkte in Form von scheuernden Nähten und Falten aufweisen.

Radjacken

Radjacken sind hervorragend geeignet, um möglichst wetterunabhängig auf dem Rad unterwegs zu sein. Egal ob Regen, trockene, aber kühle bzw. windige Tage oder steile Abfahrten mit viel Fahrtwind: Eine Radjacke ist das ideale Kleidungsstück für nasses und ungemütliches Wetter. Während leichte Windjacken und Windwesten deinen Oberkörper vor dem Auskühlen schützen, gleichzeitig aber leicht zu transportieren sind, halten dich Regenjacken und Ponchos bei Regenwetter effektiv trocken. Eine Fahrradjacke mit Thermofunktion und Reflektoren für eine bessere Sichtbarkeit ist wiederum ein echtes Must-Have für die kalten Wintermonate.

Fahrradhandschuhe

Fahrradhandschuhe aus Micro Fleece oder Weichschaum leiten den Schweiß von den Handflächen nach außen. Sie sorgen so jahreszeitenunabhängig für einen festeren Griff am Lenker. Außerdem bieten sie dir im Winter Schutz vor Kälte sowie im Sommer vor möglichem Sonnenbrand. Zu diesem Zweck sind Handschuhe mit freien Fingern am besten geeignet. Gute Fahrradhandschuhe sollten in jedem Fall strapazierfähig sowie atmungsaktiv und winddicht sein.

Radtrikots

Radtrikots sind weiter geschnitten als ein normales T-Shirt und verfügen häufig über integrierte Reißverschlüsse, was dazu führt, dass die Luft besser zirkulieren kann und Wärme und Schweiß leichter abtransportiert werden können. In den extra großen Rückentaschen können Essen und Trinken sowie kleinere Gegenstände verstaut werden.

Fahrradbrillen

Fahrradbrillen schützen deine Augen vor Reizungen durch den (Fahrt-) Wind und verhindern, dass Insekten (wie beispielsweise Mücken oder Wespen) oder gar durch die vorbeifahrenden Autos aufgewirbelte Steinchen ins Auge gelangen könnten.

Um das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten, werden hochwertige Fahrradbrillen ausschließlich aus Kunststoffen (z.B. aus Polycarbonat) gefertigt.

Mützen und Stirnbänder

Stirnbänder und Mützen können sowohl im Sommer als auch im Winter zum Einsatz kommen. Gerätst du bei wärmeren Temperaturen ins Schwitzen, garantiert ein leichtes Stirnband, dass die Feuchtigkeit schnellstmöglich abtransportiert werden kann, sodass dir der Schweiß von der Stirn oder den Haaren nicht ins Gesicht tropft. Aus diesem Grund solltest du im Sommer auf atmungsaktive und leichte Mesh – Stoffe setzen. Im Winter profitierst du von den wärmenden Eigenschaften isolierender Funktionsmaterialien wie z.B. Fleece.

Fahrradsocken und Fahrradunterwäsche

Fahrradunterwäsche und -socken zählen zu den Accessoires, die Freizeitradler nur selten auf dem Schirm haben, wenn es um die Zusammenstellung ihrer Fahrradklamotten geht. Dabei sind atmungsaktive, bequeme Fahrradsocken eine wichtige Ergänzung zum Fahrradschuh: Bei Bergfahrten und längeren Fahrradausflügen verleihen sie dir nicht nur einen besseren Halt im Schuh. Vielmehr schützen sie dich auch vor schmerzenden Druckstellen und unangenehm riechenden Schweißfüßen – eine Eigenschaft, die sich gerade im Sommer auszahlt. Sommersocken sollten deshalb unbedingt aus einem robusten, aber auch elastischen und atmungsaktiven Material bestehen, wohingegen Wintersocken aus Elasthan und Polyamid warmhalten, ohne dass sich die Füße dabei zu stark erhitzen. Auch Radunterwäsche wird in erster Linie getragen, um den entstehenden Schweiß aufzusaugen, weswegen hier eine ergonomische Form und ein enger Sitz von Vorteil sind. Zu guter Letzt reguliert derartige Funktionsunterwäsche die Körpertemperatur.

Sonne oder Regen, Sommer wie Winter: Die richtige Fahrradbekleidung für jede Witterung

Welche Fahrradkleidung die richtige ist, hängt in erster Linie davon ab, bei welchem Wetter du dich aufs Rad schwingen möchtest.

Fahrradbekleidung im Sommer

Für Radtouren im Hochsommer hat sich das so genannte Kurz/Kurz-Fahren bewährt. So bist du ab etwa 30 °C mit einer kurzen Radhose und einem kurzen, atmungsaktiven Trikot in der Regel gut beraten. Doch auch eine Sonnenbrille sowie eine Sonnencreme mit entsprechend hohem Lichtschutzfaktor solltest du bei entsprechenden Temperaturen unbedingt dabeihaben.

Fahrradbekleidung im Winter

In der kalten Jahreszeit ist es enorm wichtig, ein Auskühlen des Körpers zu vermeiden. Da insbesondere der Kopf und die Füße schnell zu frieren beginnen, sind ein enganliegendes Stirnband oder eine Fahrradmütze sowie ein Paar wärmende Radsocken, am besten in Kombination mit wasserabweisenden Überschuhen und passenden Fahrradhandschuhen, Pflicht. Auch im Winter ist es ratsam, mehrere Schichten übereinander zu tragen, z.B. eine kurze Fahrradhose und eine Thermohose unter einer Regenhose.

Durchwachsenes Wetter: Die beste Fahrradkleidung für die Übergangszeit

An wolkigen oder windigen Tagen mit Temperaturen um die 20 Grad kann es sinnvoll sein, statt des kurzen Fahrradtrikots eher ein Langarmshirt zu tragen. Alternativ kannst du aber auch auf Armlinge zurückgreifen. Sobald die Temperaturen unter 10 Grad fallen, ist es meist besser, komplett auf lange Radkleidung umzusteigen. Je nach deinem Temperaturempfinden kannst du aber auch weiterhin mit einer kurzen Hose fahren und dazu z.B. mehrere Oberteile übereinander ziehen.

Welche Fahrradbekleidung eignet sich für bergige Strecken?

Entscheide dich bei Bergtouren mit steilen Auf– und Abfahrten für Kleidung mit praktischen Reiß – oder Klettverschlüssen. Auf diese Weise bleibst du flexibel und kannst deine Fahrradkleidung stets der jeweiligen Situation anpassen. Denn während es dir bei Bergauffahrten vermutlich schnell warm werden wird, solltest du für die Abfahrt unbedingt passende Kleidung parat haben, damit du aufgrund des starken Fahrtwinds nicht auskühlst. Besonders praktisch sind hier auch Arm- und Beinlinge oder bequeme Schlaufenschals, die sich bei Bedarf schnell an und ausziehen lassen.

Das perfekte Fahrradoutfit für regnerische Tage

Regenjacke, Regenhose und Überschuhe sind bei Regen und Schnee unerlässlich und damit ein wichtiger Bestandteil jeder Fahrradausrüstung. Eine dünne, kompakte Regenjacke ist so klein und handlich, dass du sie problemlos in dein Trikot stecken oder am Fahrrad befestigen kannst und sorgt dafür, dass du auch im Falle eines unerwarteten Wolkenbruchs trocken bleibst.

So findest du die individuell beste Fahrradbekleidung

Die ideale Fahrradbekleidung sollte perfekt auf dich und deine Bedürfnisse bzw. Fahrgewohnheiten abgestimmt sein und dich weder beim Fahren stören noch in deiner Bewegungsfreiheit einschränken. Folgende Fragen solltest du beim Kauf von Fahrradkleidung und der Zusammenstellung deines „Fahrrad-Outfits“ berücksichtigen:

  • Für welchen Einsatzzweck ist deine Fahrradbekleidung vorgesehen? (Gemütliche Radtouren am Wochenende, praktische Alltagskleidung oder Vorbereitung auf den nächsten Triathlon)
  • Mit welchem Rad (Mountainbike, Trekkingrad, Citybike oder Rennrad) und bei welchem Wetter bist du hauptsächlich unterwegs?
  • Suchst du nach wärmender Kleidung für den Winter oder nach möglichst funktionaler Sommerbekleidung?
  • Welche Kleidungsstücke benötigst du und wie kannst du diese miteinander kombinieren?
  • Wie hoch sind deine Ansprüche in Bezug auf Gewicht und Aerodynamik?

Achte in jedem Fall auf ausreichende Qualität und bestmögliche Funktionalität sowie eine hochwertige Verarbeitung der Materialien. Nur so wirst du viele Jahre Freude an deiner Fahrradkleidung haben. Egal ob für Männer, Frauen oder Kinder, in XXS oder XXL… Bei Decathlon findest du eine breite Palette an günstigen Fahrradhosen, wärmenden oder wasserdichten Fahrradjacken sowie funktionalen Fahrradtrikots und besonders bequemer Fahrrad-Unterwäsche. Bestelle noch heute online oder lass dich vor Ort im Laden beraten, in einer unserer zahlreichen Filialen in deiner Nähe.  


FAQ

Warum ist Fahrradbekleidung so teuer?

Fahrradbekleidung wurde speziell für Radfahrer entwickelt und überzeugt sowohl in Sachen Funktionalität als auch in puncto Komfort. Mit der richtigen Fahrradkleidung bist du somit stets vorbereitet für plötzliche Wetter- und Temperaturumschwünge. Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden, verwenden die Hersteller ausschließlich hochwertige und höchst-funktionale Materialien. Darüber hinaus wird professionelle Fahrradbekleidung kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert.

Wo kann ich gute Fahrradbekleidung kaufen?

In unserem Online-Shop findest du ein großes Angebot an Fahrradbekleidung von renommierten Marken wie Triban, Van Rysel, Shimano oder Rockrider. Auf Wunsch erhältst du all unsere Produkte und Marken aber auch in einer unserer Decathlon-Filialen in deiner Nähe.

Wie oft und mit welchem Waschmittel sollte ich meine Fahrradbekleidung waschen?

In der Regel kannst du Sportkleidung bei 30 oder 40 Grad in der Waschmaschine waschen (Schonprogramm). Verzichte auf Weich- und Hygienespüler und verwende idealerweise ein spezielles Waschmittel für Funktionskleidung. Als Faustregel gilt: Fahrradkleidung lieber häufiger, aber mit weniger Waschmittel waschen.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.