4-8 Personen Familienzelte

4 - 8 Personen Familienzelte

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
4.4/5 basierend auf 781 Online- und Filialbewertungen

Familienzelte im XXL-Format

Du möchtest mit deiner Familie oder Freunden ein paar Tage ins Grüne, aber die Hotelluft ist dir zu stickig oder die Räume zu beengt? Dann schnapp dir ein Familienzelt und genieße die Freiheiten, die dir ein großes, geräumiges Zelt bietet.

Bevor es losgeht, gibt es allerdings ein paar Dinge, die du unbedingt beachten solltest. Wie viele Kabinen sollte das Zelt haben? Wie baut man ein so großes Zelt überhaupt auf? Möchtest du viel Zeit im Zelt verbringen oder bist du ohnehin ständig an der frischen Luft? Warum sollte das Zelt unbedingt wasserdicht sein? Fragen über Fragen, die Antworten gibt’s hier:

Familienzelte - Platz für bis zu 8 Personen

Wer das Campen liebt, ist gerne länger unterwegs - zumindest wenn man den Statistiken trauen darf. Ein Fünftel aller Camper genießt den Urlaub für mehr als 21 Tage. Es erklärt sich von selbst, dass man da nicht unbedingt an der falschen Ecke - nämlich dem Zelt - sparen sollte. Ein gutes, strapazierfähiges Familienzelt bietet nicht nur ausreichend Platz - es sorgt darüber hinaus für entspannte Nächte, die dich, deine Familie und deine Freunde ausgeruht in einen neuen Tag starten lassen.

Familienzelte sind für 4 bis 8 Personen konzipiert. Bei der Form, der Ausstattung und anderen Details hast du eine relativ große Auswahl. Es gibt Familienzelte als Tunnelzelt oder als Kuppelzelt, mit einer Schlafkabine, zwei, drei oder auch vier Schlafkabinen.

Familienzelte eignen sich übrigens nicht nur für deinen nächsten Campingurlaub, sie sind auch wunderbare Spielzelte im Garten oder ein toller Begleiter für einen aufregenden Festivalbesuch.

Komfortable Zelte für mehrere Personen

Wenn mehrere Personen für längere Zeit auf einem begrenzten Raum zusammen Zeit verbringen, stellt das besondere Herausforderungen an das Familienzelt. Familienzelte sind daher meist in unterschiedliche Bereiche unterteilt. Es gibt verschiedene Schlafräume, sodass Eltern und Kinder ihr eigenes Reich haben. Blickdichte Abtrennungen zwischen den Schlafkabinen sorgen zudem für angenehme Privatsphäre. Damit Familien mit bis zu acht Personen genügend Platz zum Schlafen und Wohnen haben, sind Familienzelte meist recht großzügig geschnitten. Sie sind deutlich größer und höher als ein kleines Wurfzelt für zwei. In der Regel geht es ja auch auf eine längere Reise und nicht nur zu einem kurzen Wochenendausflug. Es müssen also nicht nur Familie und Freunde eine komfortable Schlafstätte vorfinden, sondern auch das Gepäck muss sich gut verstauen lassen.

Das Familienzelt – Eine tolle Alternative zu Hotel, Ferienwohnung, Wohnmobil und Wohnwagen

Ein Urlaub im Zelt für 4 Personen oder mehr ist nicht nur sehr viel preisgünstiger als im Hotel, es schnuppert auch nach Abenteuer. Auf den geliebten Komfort musst du dabei aber dennoch nicht verzichten. Familienzelte mit mehreren Schlafkabinen lassen sich meist bequem einrichten. Insbesondere dann, wenn es sich um große Zelte mit einem Vorraum zum Stehen handelt. Leider gibt es keinen Garantieschein für unbegrenzten Sonnenschein. Dank eines großzügigen Vorraums kannst du mit deiner Familie und deinen Freunden auch bei Regen viel Spaß haben.

Bei DECATHLON findest du Zelte für 4 Personen, 5 Personen-Zelte und 6 Personen-Zelte sowie besonders großräumige Zelte für 8 Personen. Je mehr Personen im gleichen Zelt übernachten möchten, desto mehr Schlafkabinen werden benötigt. Aber wie findest du das perfekte Familienzelt für dich und deine Lieben? Wir verraten dir, wie du sofort erkennst, über wie viele Schlafkabinen dein Wunschzelt verfügt. In der Bezeichnung unserer Zelte findest du Ziffern wie zum Beispiel 4.1 oder 6.3. Sie verraten dir die mögliche Personenanzahl und die Aufteilung der Kabinen. So hat ein 4.1 Zelt eine Kabine für bis zu vier Personen. Im Vergleich hat ein 6.3 Zelt drei Schlafkabinen für insgesamt sechs Personen.

Was dir der Name des Zeltes noch verrät

In der Bezeichnung unserer Zelte findest du aber nicht nur die Kürzel für die Anzahl der Schlafkabinen. Steht zum Beispiel ein "XL" im Namen, versprechen wir dir mehr Belüftungsmöglichkeiten, breite Schlafplätze pro Person, ein erhöhter Aufbau der Aufenthaltsräume sowie extra Stauplatz für Gepäck.

Selbstverständlich genießt du mit unseren Familienzelten viele weitere Vorteile. Besonders erwähnenswert ist vor allem die Fresh&Black-Technologie, die in keinem Zelt fehlen sollte. Langes Ausschlafen bei strahlendem Sonnenschein? Du glaubst, das ist in einem Zelt nicht möglich? In abgedunkelten Kabinen, die sich deutlicher langsamer erwärmen als ein herkömmliches Zelt, kannst du unbeschwert in den Tag hineinträumen. Du musst es getestet haben, um diesen einzigartigen Komfort wirklich zu verstehen!

Dass alle unsere Zelte windbeständig und vollkommen wasserdicht sind, ist ebenfalls selbstverständlich für uns.

Schau doch passend zu unseren Familienzelten auch mal bei der Campingausrüstung vorbei. Dort findest du Campingstühle, Campingtische und alles, was das Camping-Herz begehrt, um auch regnerische Tage gemütlich im Zelt zu verbringen.

Aufblasbare Familienzelte und Stangenzelte

Wir bieten dir Familienzelte in zwei unterschiedlichen Aufbautypen an:

  • Stangenzelte und
  • Aufblasbare Zelte

Das Stangenzelt

Ein Stangenzelt hat den Vorteil, dass es vergleichsweise günstig und das Packmaß recht klein ist. Der Aufbau ist, wie man ihn von früher kennt. Zelt auslegen, Stangen aneinanderstecken und durch die vorgesehenen Schlaufen ziehen. Anschließend solltest du das Zelt auf einer Seite mit Heringen befestigen und zur anderen Seite durchspannen. Restliche Heringe in den Boden und fertig ist die Laube!

Das aufblasbare Zelt

Ein aufblasbares Zelt mag zwar etwas mehr kosten, ist dafür aber kinderleicht aufzubauen. Die Grundfläche von einem Air-Zelt wird mit Heringen abgespannt. Anschließend werden die Luftschläuche mit einer Pumpe aufgeblasen und TADAAA - das Zelt steht. Auch wenn es ungewohnt erscheint - ein aufblasbares Zelt ist tatsächlich windstabiler und langlebiger als ein herkömmliches Stangenzelt.

Ganz gleich, ob du dich für ein klassisches Stangenzelt oder ein innovatives aufblasbares Zelt entscheidest - die jeweils benötigten Schlafkabinen sind bei unseren Familienzelten – egal, ob für 4 Personen, 6 Personen oder für 8 Personen – bereits vormontiert. Zelt aufbauen - fertig! Und wenn du mit deinem Zelt für 8 Personen einmal nur mit sechs Freunden unterwegs bist? Du kannst die Schlafkabinen jederzeit ganz nach Belieben ein- und aushängen.

Der Komfort machts - was Familienzelte dir bieten können

Damit du dich beim Campen rundum wohlfühlst und gemeinsam mit deiner Familie und deinen Freunden eine schöne Zeit erleben kannst, gibt es die ein oder anderen Ausstattungsmerkmale, die klein, aber oho sind.

  • Doppelte Zeltwände, also ein Innenzelt plus ein Außenzelt, sorgen dafür, dass das Zelt über ein angenehmeres Raumklima verfügt. Ein zusätzlicher positiver Effekt: Eventuell entstehendes Kondenswasser kommt nicht mit den Schlafkabinen in Berührung.
  • Fenster sorgen nicht nur für herrliches Licht. Sie können dir auch eine große Portion Frischluft garantieren. Praktisch ist ein zusätzliches Moskitonetz, das verhindert, dass du beim Lüften von unangenehmen Besuchern wie Stechmücken heimgesucht wirst.
  • Apropos Moskitonetze - sie sind auch im Eingangsbereich eine gute Entscheidung, um allerlei Krabbeltieren den Zutritt zu verwehren.
  • Auch toll! Eingangsbereiche, die du zum Sonnensegel umfunktionieren kannst! du kannst es dir mit Ihrer Hilfe auch vor dem Zelt im Schatten gemütlich machen.

Bei DECATHLON findest du Familienzelte, die dir einen angenehmen Campingurlaub garantieren. So steht dir, deiner Familie und deinen Freunden eine wunderbare Zeit unter freiem Himmel bevor, die Ihr vom ersten Sonnenstrahl am Morgen bis zum abendlichen Grillen am Lagerfeuer unter funkelndem Sternenhimmel genießen könnt. In unserem breit gefächerten Sortiment findest du alles, was du zum Campen brauchst. Bei uns kannst du nicht nur Familienzelte günstig online kaufen.


FAQ:

Warum solltest du dein Zelt abspannen?

Damit dein Zelt nicht beim kleinsten Windhauch davongetragen wird und stabil mit dem Boden verankert ist, solltest du es unbedingt gut abspannen. Um dein Zelt windfest zu machen, musst du die Heringe am besten in einem 45 Grad Winkel schräg in die Erde setzen. Die Abspannpunkte sollten in gerader Linie zu den gedachten Zeltnähten verlaufen. Reißverschlüsse solltest du über Kreuz abspannen. Je mehr Befestigungspunkte du nutzt, desto besser.

Wann solltest du dein Zelt imprägnieren?

Neue Zelte sind bereits imprägniert. Von Zeit zu Zeit muss die Imprägnierung allerdings aufgefrischt werden, Experten raten, das Zelt alle drei bis vier Jahre zu imprägnieren. Wenn dein Zelt über einen längeren Zeitraum intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt war, solltest du entsprechend früher zur Tat schreiten.

Welches Zelt eignet sich am besten für 4 Personen?

Grundsätzlich solltest du bei der Wahl deines Zeltes den Platz nicht zu knapp bemessen. Gerade wenn Ihr mit viel Gepäck unterwegs seid, kann es sich als großen Vorteil erweisen, statt einem Zelt für 4 Personen, zu einem Zelt für 6 Personen zu greifen. So habt Ihr nicht nur mehr Stellfläche und Stauraum, sondern auch mehr Bewegungsfreiheit.

Wie kannst du dein Zelt abdunkeln?

Das Zauberwort sind abgedunkelte Schlafkabinen. Zur Not kannst du aber auch ein dunkles Tuch über das Dach legen und es mit Wäscheklammern befestigen, damit es nicht davonweht.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.