Angelknoten spielen im Repertoire des Anglers eine bedeutende Rolle, so wichtig sind sie beim Angeln. Hier stellen wir ein paar einfache und schnelle Knoten vor, mit denen du Zubehörteile (Haken, Wirbel, Wobbler...) an deiner Schnur befestigen kannst. Ebenfalls zeigen wir dir ein paar Knoten, um Schnüre zu verbinden.

Halber Blutknoten

Schritt 1: Führe die Schnur durch die Öse des Hakens.
Schritt 2: Mache eine kleine Schleife und winde das Schnurende mehrfach (5–6 Mal) um die Schnur.
Schritt 3: Führe das Schnurende durch die Schlaufe.
Schritt 4: Befeuchte die Schnur mit Speichel, bevor du sie festziehst und das überstehende Ende abschneidest.

Die besten Angelknoten

PALOMARKNOTEN 

Schritt 1: Mache eine Schlaufe und führe diese durch die Öse.
Schritt 2: Mache einen einfachen Knoten.
Schritt 3: Führe das Objekt (Haken, Wirbel, etc.) durch die Schlaufe und ziehe das Ganze dann fest.

Die besten Angelknoten

PLÄTTCHENHAKEN-KNOTEN 

Schritt 1: Mache eine Schlaufe auf Höhe des Hakenschenkels.
Schritt 2: Halte die Schlaufe zwischen Daumen und Zeigefinger und drehe die Schnur um den Schenkel (6–7 Mal).
Schritt 3: Befeuchte die Schnur, bevor du den Knoten festziehst.

Die besten Angelknoten

CHIRURGENKNOTEN

Schritt 1: Halte die beiden Schnüre nebeneinander.
Schritt 2: Mache mit beiden Schnüren eine Schlaufe.
Schritt 3: Führe beide Schnüre durch die Schlaufe. Wiederhole das Ganze zweimal.
Schritt 4: Befeuchte den Knoten mit Speichel, bevor du ihn langsam festziehst.

Die besten Angelknoten

ALBRIGHTKNOTEN

Schritt 1: Mache mit der Nylon- oder Fluorocarbonschnur eine Acht.
Schritt 2: Führe die Hauptschnur durch die Schlaufe.
Schritt 3: Mache ca. 15 Drehungen um die Schnur, dann genauso viele Drehungen in die andere Richtung zurück zur Schlaufe.
Schritt 4: Führe die Schnur erneut durch die Schlaufe.
Schritt 5: Befeuchte den Knoten mit Speichel, bevor du ihn langsam festziehst. Schneide die überstehenden Enden ab.

Die besten Angelknoten

Schlaufe in Schlaufe

Schritt 1: Mache eine Schlinge am Ende deiner Hauptschnur.
Schritt 2: Führe die Schlinge der Hauptschnur durch die Schlinge des Vorfachs.
Schritt 3: Führe das Schnurende des Vorfachs durch die Schlaufe des Vorfachs, bevor du sie festziehst.

Die besten Angelknoten

DIE LIEBLINGSTIPPS DER ANGLER