WELCHE KLETTERSCHUHE PASSEN ZU MIR?

Gehört das Klettern in den Bergen und das Bouldern in der Halle zu deiner Leidenschaft, weißt du die Vorzüge von einem guten Kletterschuh zu schätzen: Tragekomfort und Sohle spielen bei der Wahl des richtigen Kletterschuhs eine entscheidende Rolle. Welche Kletterschuhe zu dir passen und was du bei der Auswahl der verschiedenen Modelle beachten solltest, erfährst du hier. 

Die richtige Wahl der Kletterschuhe

das wichtigste in kürze:

• Ein Kletterschuh muss passgenau sitzen und bequem sein, damit du beim Klettern und Bouldern mehr als 100 Prozent geben kannst.
• Komfort wie leichtes An- und Ausziehen eines Kletterschuhs mit Schnürsenkel oder Klettverschluss sind unverzichtbar.
• Kletterschuhe sollten nach Leistungsniveau und Einsatzgebiet ausgewählt werden, sodass du die Sport- und Freizeitaktivität rundum genießen kannst.
• Mit der richtigen Sohle vom Kletterschuh hast du mehr Grip beim Bouldern und Klettern.

Inhaltsverzeichnis

Welcher Kletterschuh ist der richtige für mich?

Was muss ich beim Kauf von Kletterschuhen beachten?

Welche Sohle ist bei Kletterschuhen die beste?

Welche Größe ist bei Kletterschuhen die passende für mich?

Welche Kletterschuhe sind für Anfänger geeignet?

Frau klettert einen steilen Berg hoch mit Sicherheitsseil

Welcher Kletterschuh ist der richtige für mich?

Kletterschuhe gibt es in verschiedenen Ausführungen, sodass du bei der Suche nach dem passenden Kletterschuh den Fokus auf dein Leistungsniveau und auf das Einsatzgebiet legen solltest. Bist du Anfänger und brauchst du die Schuhe zum Bouldern in der Halle oder gehörst du zu den fortgeschrittenen Kletterern in Outdoor-Gebieten?

Mann klettert mit Kletterschuhen eine Felswand hinauf
Mann klettert eine Felshand hoch

Was muss ich beim Kauf von Kletterschuhen beachten?

Ein wesentlicher Unterschied von Kletterschuhen ist die Schnürung: Bei der Suche nach dem richtigen Kletterschuh findest du Modelle mit oder ohne Schnürsenkel sowie Kletterschuhe mit Klettverschluss. Welcher Kletterschuh zu dir passt, ist abhängig von deinem Geschmack – wichtig ist, dass du den Schuh leicht an- und ausziehen kannst und du ein sicheres Tragegefühl hast. Die Übersicht zeigt dir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Schnürungen von Kletterschuhen:

Mann klettert eine Felshand hoch

Die Schnürung bei einem Kletterschuh mit Klettverschluss ist nicht so präzise, dafür ist das An- und Ausziehen sehr einfach und schnell. Die Schuhe sind beliebt beim Bouldern und eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Kletterschuhe ohne Schnürsenkel (auch Slipper genannt) werden in der Regel nur in der Halle getragen. Die Schuhe sollten zu deiner Fußform passen, sodass sich dieses Modell nur anbietet, wenn der Schuh perfekt sitzt. Je nach Fußform ist das An- und Ausziehen von Slippern leicht bis schwer.

Findest du keinen passenden Schuh für deine Fußform, ist ein Kletterschuh mit Schnürsenkeln eine gute Wahl. Das An- und Ausziehen dauert aufgrund der präzisen Schnürung länger, dafür sitzen die Schuhe perfekt. Kletterschuhe mit Schnürsenkeln sind für längere Outdoor-Routen geeignet.

Als Anfänger solltest du dich beim Bouldern in der Halle versuchen, da an der Indoor-Kletterwand die Sicherheitsstandards hoch und Wetterbedingungen dort keine Rolle spielen.

Welche Sohle ist bei Kletterschuhen die beste?

Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Suche nach dem passenden Kletterschuh ist die Sohle: Es gibt Kletterschuhe mit weicher und harter Sohle sowie mit verschiedenen Stufen der Steifigkeit, die für die unterschiedlichen Klettervarianten konzipiert wurden.

WEICHE (GUMMI-)SOHLE

Kletterschuhe mit einer flexiblen Sohle sind ideal zum Bouldern in der Halle. Dank der weichen Sohle hast du einen guten Grip und viel Gefühl. Der Nachteil von Kletterschuhen mit weicher Sohle ist der schwere Halt, der dich als Einsteiger bei kleinen Tritten mehr Kraft kostet.

HARTE (GUMMI-)SOHLE

Ein Kletterschuh mit steifer oder harter Sohle ist für längere Outdoor-Klettertouren (Mehrseillängenrouten) am Felsen geeignet. Die harte Sohle bietet dir einen guten Halt an kleinen Tritten und Leisten, allerdings ist das Gefühl beim Klettern geringer.

Welche Kletterschuhe sind für Anfänger geeignet?

Bist du unerfahren beim Klettern oder sogar Anfänger, gibt es nur eins, was du bei der Wahl des richtigen Kletterschuhs beachten solltest: Tragekomfort! Ist der Schuh unbequem, wirst du wahrscheinlich nie wieder an die Kletterwand gehen. Daher entscheide dich als Anfänger für einen komfortablen Kletterschuh mit strapazierfähiger Sohle, der sich leicht an- und ausziehen lässt.

Eine Frau klettert einen großen Felsbrocken hinauf

DIESE TIPPS KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN