Skiunterwäsche

Die Grundlage und somit erste Bekleidungsschicht des 3 Schichten Systems, für einen schönen Tag beim Skifahren, ist die Skiunterwäsche. Sie sorgt dafür, dass der Schweiß schnell vom Körper abtransportiert wird, damit du du warm und trocken bleibst. Ein Skipullover und eine Skijacke kompletieren deinen Look.

Skip categories Skip categories
KIDS MERINO BASELAYER SET Unisex
Sale
KIDS MERINO BASELAYER SET Unisex
69,95 € −42%
39,99 € *
TROLLKIDS

KIDS MERINO BASELAYER SET Unisex

in ca. einer Woche lieferbar.
4.3/5 basierend auf 1035 Online- und Filialbewertungen

Warme Skiunterwäsche für Damen, Herren und Kinder kaufen

Steht ein Skiurlaub vor der Tür oder suchst du nach warmer Funktionsunterwäsche für den eisigen Winterurlaub? Dann pack dich von oben bis unten warm ein – die Skiunterwäsche bildet deine erste Schicht. Beim Skifahren oder anderen Wintersportarten kleidet man sich in drei Schichten. Die zweite Schicht besteht aus dem Skipullover. Als Letztes liegen Skihose und Skijacke bzw. der Skianzug am Körper. Schneeanzüge oder Mützen können dann auch unter dem Skihelm getragen werden. Mit der richtigen Skibekleidung ist dir den ganzen Tag über warm, ohne dass du zu doll schwitzt oder von außen Feuchtigkeit an dich rankommt.

In unserem Sortiment findest du Funktionsunterwäsche und Skiunterwäsche für Damen, Herren und Kinder. Statte dich aus mit: 

  • Funktionsshirts mit und ohne Kragen aus gebürstetem Stretch oder Merinowolle
  • Lange oder ¾-Funktionshosen aus Merino oder Stretch
  • Dichten Skisocken oder Strumpfhosen für Ski und Snowboard

Die optimale Skiunterwäsche ist wärmend und atmungsaktiv zugleich. Als Thermounterwäsche hält sie deine eigene Körperwärme am Körper und lässt die Kühle von außen nicht an dich ran. Bei uns kannst du online oder im Shop warme Unterwäsche aus unterschiedlichen Materialien kaufen und dir so dein perfektes Set zusammenstellen.


FAQ

Welches Material für Skiunterwäsche?

Skiunterwäsche wird entweder aus Natur- oder Chemiefasern gefertigt. Beide Materialien halten die Wärme gut am Körper, leiten Feuchtigkeit wie Schweiß allerdings schnell ab. Als Naturfaser wird häufig Merinowolle verwendet, als Chemiefasern Polyester. Beide Faserstrukturen sind leicht, warm, trocknen schnell und haben einen angenehmen Tragekomfort. Ob du eher zur Wolle oder zum Nylon greifst, ist davon abhängig, ob du z. B. Skilanglauf ausüben oder die steile Piste mit Fahrtwind fahren möchtest.

Was ist die wärmste Skiunterwäsche?

Wer warme Skiunterwäsche und Funktionskleidung sucht, kann auch zur Naturfaser greifen. Wolle, häufig Merinowolle, ist ein besonders schönes Material für Skiunterwäsche. Der weiche Stoff transportiert Schweiß besonders schnell ab, damit du beim Wintersport nicht auskühlst. Die Naturfaser schmeichelt deiner Haut, ist antibakteriell und mindert die Geruchsbildung. In Kombination mit den anderen zwei Schichten sowie einer Skimütze, Skihandschuhen und einer Skibrille bist du rundum geschützt.

Welche Passform hat die perfekte Skiunterwäsche?

Die Skiunterwäsche ist Funktionswäsche, die als unterste Schicht deine Füße, Beine und den Oberkörper direkt berührt. In der Passform sollte sie bei Frauen, Männern und Kindern locker, nicht zu weit am Körper liegen. Zudem sollte sie dehnbar sein, um die Bewegungsfreiheit unter drei Schichten weiterhin zu garantieren.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.