Segeljacke Herren wasserdicht 500 blau/schwarz

74,99 € −13%
64,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 10,83 € monatlich

Zum Ratenrechner

Unser Entwicklungsteam hat diese Blousonjacke zum Schutz vor Gischt und starkem Regen beim Segeln entworfen.

Wasserdichter, bewegungsfreundlicher Blouson, ideal um trocken zu bleiben. Das Stretchmaterial ist extrem wasserdicht und sorgt mit den Manschetten für sicheren Wetterschutz.

Fragen und Antworten
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • Kostenloser Versand ab 35€*
  • Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2023*
Ecodesign

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Wasserdicht

2-lagig laminiert, starkregenresistent. 20.000 mm Wassersäule

Verstellbar

Verstellbare Kapuze im Kragen einrollbar. Doppelmanschetten mit Klettverschluss

Winddicht

Winddichter Stoff mit Membran

Wasserabweisend

Wasser perlt über den Stoff ab, damit du möglichst trocken bleibst.

Atmungsaktivität

2-lagige atmungsaktive Membran, RET = 9

Taschen

5 Taschen: 2 Schubtaschen, 2 Cargo-Taschen, 1 Tasche mit Verschluss

Strapazierfähig

Abriebfester Stoff für lange Haltbarkeit

Produktinformationen

Wasserdichtigkeit

- 2-lagiger Stoff mit Membran
- Starkregen entspricht einem Durchsatz von 100 l/m²/h - (= Niederschlagsmenge 100 mm/h).
- Der Regensimulator reproduziert diese Bedingungen 3 Stunden lang.
- Material mit 20.000 mm Wassersäule (nach 5 Wäschen)
- Wasserabweisende Materialien (Wasser perlt an der Stoffoberfläche ab).
- Alle Nähte versiegelt. - Schutzleiste unter dem Reißverschluss für optimale Wasserdichtigkeit.

Atmungsaktivität

RET<12: sehr atmungsaktiv.
Um die Atmungsaktivität eines Stoffs zu messen, wird die Dampfdurchlässigkeit (RET-Wert) durch Test nach Norm ISO 11092 bestimmt. Es handelt sich dabei, um die Fähigkeit des Materials, die Körperfeuchtigkeit nach außen abzuleiten.

Manschetten

Dieses Modell besitzt 2 Manschetten pro Ärmel, damit kein Wasser eindringen kann.
Über die erste Manschette kann man Handschuh oder Fäustling überziehen und darüber die zweite Manschette des Ärmels mittels Klettverschluss festziehen.

Verstellbare Kapuze

Sie ist an zwei Stellen verstellbar:
- im Kopfbereich, um die Kapuze entsprechend der Gesichtstiefe anzupassen
- im Halsbereich, damit die Kapuze am Gesicht anliegt, um Wind und Wasser abzuhalten. Der Schirm schützt das Gesicht vor Wassertropfen.
Die Kapuze ist im Kragen einrollbar.

Technisches Gewebe mit Ecodesign

Für das Innenfutter am Rücken und an den Ärmeln wurde nur jedes zweite Garn gefärbt. Dieses Dope-Dyed Färbeverfahren färbt das Garn in der Masse ohne Wasser zu verbrauchen, so kann das Produkt umweltschonender hergestellt werden.
Mesh-Innenseite aus 100 % Recycling-Polyester

Komfortdetails

Fleecegefütterter Kragen für mehr Komfort.
Die Taschen sind ebenfalls mit Fleece gefüttert, zum Aufwärmen der Hände beim Segeln.

Abriebfestigkeit

Salzwasserfester Hauptreißverschluss aus gespritztem Kunststoff.
Obermaterial mit hoher Abriebfestigkeit

Wie reaktiviert man die wasserabweisende Imprägnierung einer Jacke? Stufe 1: vor dem Waschen

Alle Reißverschlüsse und Laschen schließen und evtl. Teile des Kleidungsstücks entfernen, die man nicht waschen kann. Riemen und Gummizüge lockern und Taschen entleeren.

Anschließend das Kleidungsstück auf links drehen und waschen.

Wie reaktiviert man die wasserabweisende Imprägnierung einer Jacke? Stufe 2: Waschen

Die Jacke mit herkömmlichem Waschmittel bei 30 bis 40 °C (Synthetikprogramm) waschen. Keinen Weichspüler verwenden und nicht bleichen, um die Qualität des Kleidungsstücks zu bewahren.

Die Jacke nicht stark zerknüllen, wenn du sie in die Waschmaschine gibst (auf reduzierte Beladung der Maschine achten).
Sehr wichtig: Reichlich spülen oder einen zweiten Spülgang durchführen, um Waschmittelrückstände vollständig zu beseitigen.

Wie reaktiviert man die wasserabweisende Imprägnierung einer Jacke? Stufe 3: Trocknen

Das Trocknen ist eine entscheidende Phase, um die wasserabweisende Eigenschaft zu reaktivieren.
Die Jacke flach ausgebreitet auf einen Wäscheständer an der Luft trocknen lassen. Vorsicht, die Jacke nicht auf die Heizung legen!

Für 10 bis 15 Min. in den Wäschetrockner geben (Synthetikprogramm), bevor das Kleidungsstück wieder auf rechts gedreht wird.

Wie reaktiviert man die wasserabweisende Imprägnierung einer Jacke?

Wenn trotz Wasch-, Spül- und Trocknungsverfahren, die Wassertropfen nicht mehr an der Stoffoberfläche abperlen, solltest du die Jacke mit Imprägnierspray neu behandeln (in unseren Filialen erhältlich).

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptgewebe 100% Polyester (PES) Hauptfutter 100% Polyester (PES) Membran 100% Polyurethan (PUR)

Tip zur Lagerung.

An einem trockenen Platz aufbewahren, aber nicht in Heizungsnähe, da dies die atmungsaktive Membran beschädigen könnte.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
10,01 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte