QUECHUA

Regenjacke Herren winddicht wasserabweisend 1/2 Zip Wandern - Raincut

12,99 €

* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ref. : 8300326

Wasserdichte Wanderjacke zum Bestpreis! Leicht, kompakt und atmungsaktiv – diese Regenjacke lässt sich in der integrierten Tasche verstauen.

Farbe: SCHWARZ

  • XS/S Momentan nicht lieferbar
  • ML Momentan nicht lieferbar
  • XL/2XL Momentan nicht lieferbar
  • 3XL/4XL Momentan nicht lieferbar
°Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

    Unsere Services

    • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
    • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

    Produktvorteile

    Wasserdichtigkeit

    Wasserdichte Beschichtung 5.000 mm Wassersäule | Versiegelte Hauptnähte

    Winddicht

    Der Stoff dieser Jacke ist winddicht (bis 70 km/h)

    Atmungsaktivität

    Die hydrophile Membran (RET 12) reduziert die Kondensatbildung.

    Einfacher Transport

    Tasche mit Reißverschluss | Gefaltet passt die Jacke in die rechte Tasche

    Einfache Handhabung

    Verstellbare Kapuze, RV mit Schlaufe: einfaches Öffnen mit Handschuhen

    Geringes Gewicht

    Leichte, kompakte Regenjacke, Gewicht: 175 g in Größe L

    Produktinformationen

    Wasserdichtigkeit des Gewebes

    Die Wasserdichtigkeit eines Gewebes wird durch eine Beschichtung oder eine Membran erzielt und in mm Wassersäule angegeben. Je höher der Wert, desto undurchlässiger das Gewebe.
    Diese Jacke besteht aus einer wasserdicht beschichteten Komponente (JIS 1092 Standard), die vor dem Waschen einer 5.000-mm-Wassersäule standhält.

    Atmungsaktivität des Gewebes

    Der verwendete Stoff ist sehr atmungsaktiv = 12 RET.
    Zum Messen der Atmungsaktivität kommt die RET-Testmethode (Resistance to Evaporative Transfert) zum Einsatz. Es ist die Fähigkeit des Materials die Körperfeuchtigkeit entweichen zu lassen. Je kleiner der RET-Wert, desto atmungsaktiver ist der Stoff.

    RET < 9: höchst atmungsaktiv.
    RET < 12: sehr atmungsaktiv.
    RET < 20: atmungsaktiv.
    RET > 20 : kaum oder gar nicht atmungsaktiv.

    Eure Gesundheit ist in unserem Konzept verankert.

    Wir haben ebenfalls das wasserabweisende Konzept geändert, um Technologien ohne Perfluorcarbone (PFC) anzuwenden.
    PFC wird verwendet, um ein Textil wasserabweisend zu machen.

    Pflegehinweise für wasserdichte Bekleidung

    Um die wasserabweisende Imprägnierung dauerhaft zu erhalten, sollte sie regelmäßig aufgefrischt werden.
    Wir empfehlen, die Imprägnierung nach drei Waschgängen (ausgiebige Spülung notwendig) oder nach ca. zehn Einsätzen im Regen zu reaktivieren.
    Wasserabweisende Eigenschaft durch Wärme erneuern:
    - 15 Min. in den Wäschetrockner geben (Synthetikprogramm);
    - Haartrockner benutzen mit 20 cm Abstand und 2 Durchläufe;
    - oder 2 Durchläufe mit Bügeleisen bei Niedertemperatur, ohne Dampffunktion.

    Auswahl der Regenjacke nach sportlichem Kraftaufwand

    Dieser Regenschutz ist für eine 2-stündige Wanderung mit max. 5 km/h ohne Höhenunterschied vorgesehen.
    Bei sportlichen Aktivitäten schwitzt man je nach Intensität und Dauer der Anstrengung unterschiedlich stark. Wenn das Gewebe nicht entsprechend atmungsaktiv ist, kondensiert Wasserdampf im Inneren der Jacke. Dadurch wird sie von innen feucht, auch wenn es gar nicht regnet.
    Darum sollte die Jacke an die jeweilige Intensität angepasst sein.

    Empfohlenes Zusatzprodukt

    Damit auch deine Beine gut vor Wind und Regen geschützt sind, empfehlen wir als zusätzlichen Schutz die Überziehhose NH500 für Herren.

    Garantie **

    2

    Gewicht

    0.17 kg

    Weitere Informationen

    Materialzusammensetzung/ Zutaten:

    Hauptgewebe: 100.0% Polyester Beschichtung: 100.0% Polyurethan

    Tipp zur Lagerung

    Achte darauf, dass diese Regenjacke immer vollständig trocken ist, bevor du sie verstaust.

    Gebrauchseinschränkung

    Nicht für intensive Aktivitäten geeignet.

    Qualitätstest

    Unser globales Quechua-Entwicklungszentrum sitzt in Passy, am Fuße des Mont Blanc in der Haute-Savoie (Frankreich).
    Dieser Ort ist zu einem echten Treffpunkt geworden zwischen unseren Teams (aus Designern, Produktleitern, Ingenieuren,...) und Outdoor-Sportlern.
    Ein großer Vorteil, um hochwertige Produkte für Wanderungen gemeinsam zu entwickeln und unser ganzes Fachwissen umzusetzen.

    Produktentwicklung

    Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, testen wir unsere Quechua-Produkte unter realistischen Wanderbedingungen.
    Unsere Teams sowie eine Gruppe Testpersonen, die aus Partnern, Botschaftern und Kunden besteht, stellen die Produkte auf eine harte Probe von der Entwicklung bis zur Vermarktung.

    Pflegehinweise

    Bügeln bei einer maximalen Bügelsohlentemperatur von 200°C.

    Nicht im Trockner trocknen.

    Maximale Waschtemperatur von 70°C. - Normale Behandlung.

    Irgendein Eisen.

    Maximale Waschtemperatur von 30°C. - Sehr moderate Behandlung.

    Kundenbewertungen

    Fragen & Antworten

    Siehe auch