MAXXIS

Assegai WT Faltreifen - 27,5x2.50 Zoll - 3C MaxxTerra TR EXO

74,90 € −15%
63,49 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 10,58 € monatlich

Zum Ratenrechner

- Gewicht: 1,02 kg

31 

PAYBACK °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

Farbe: SCHWARZ / SCHWARZ
Größe:
27-541
Lieferung nach Hause
Verfügbar
Verkauf und Versand durch BikeMailorder DE

Produktvorteile

Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit ist endlich der Maxxis Assegai da! Greg Minnaar’s Signature-Reifen ist die Essenz aus seinen 30 Jahren Rennerfahrung und dem Expertenwissen von Maxxis aus über 50 Jahren Reifenproduktion.
Schlauchlose Reifen haben viele Vorteile: Man kann mit weniger Luftdruck fahren. Dadurch erhält man bessere Traktion und der Rollwiderstand sinkt. Und wo kein Schlauch ist, sinkt auch das Pannenrisiko. Maxxis TR Reifen sind besser auf die Montage mit Dichtmilch vorbereitet als andere 'Tubeless Ready' Reifen. Der Wulst der TR Reifen ist wie bei einem echten UST Schlauchlosreifen komplett mit einer Gummischicht überzogen. Dadurch ist die Schlauchlosmontage bei allen Felgen mit Normmaßen bereits beim ersten Aufpumpen und mit wenig Flüssigkeit erfolgreich. Auch 'normale' Maxxis MTB Reifen können wie Reifen anderer Hersteller Tubeless mit Dichtmittel montiert werden, da die Karkassengewebe sehr dicht sind. Offiziell für die Tubeless Montage freigegeben und von Maxxis garantiert sind aber nur die neuen Maxxis TR Modelle.

  • Größe: ETRTO 63 - 584 (27,5 x 2,5 Zoll) WT
  • Typ: Faltreifen Tubeless-Ready
  • Mischung: 3C MaxxTerra Compound
  • EXO Protection Seitenwandschutz
  • WT (Wide Trail Construction, optimiert für Felgen ab 30 mm Innenbreite)
  • Karkasse: 60 TPI
  • Luftdruck: max. 2,5 - 3,4 Bar
  • Gewicht 1020 Gramm

Produktinformationen

  • ETRTO 63-584
  • LEISTUNGSSTUFE Jedes Niveau
  • ZUSTAND Neu

Produktinformationen

ETRTO

63-584

LEISTUNGSSTUFE

Jedes Niveau

ZUSTAND

Neu

Kundenbewertungen

Loading