Fleecejacke Bergwandern MH520 Damen türkis

€1999 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Entwicklungsteam hat diese warme, sehr atmungsaktive Fleecejacke aus Recyclingmaterial für regelmäßige Wandertouren entworfen.

Hüftlange Jacke, sehr weicher Stehkragen und Ärmelmanschetten – ihr werdet begeistert sein. Das Microgrid-Material an Brust und Rücken ist ebenfalls recycelt.

Fragen und Antworten

Color:

BLAUGRAU

Größe:

FINDE DIE RICHTIGE GRÖẞE!

PRODUKTVORTEILE

Wärmeleistung

Isolierendes Material an Brust und Rücken (200 g/m²), extra weicher Stehkragen.

Atmungsaktivität

Körperfeuchtigkeit kann durch die seitlichen Einsätze entweichen, RET: 4,5.

Bewegungsfreiheit

Arme und Schultern aus Stretch (9 % Elasthan) für maximale Bewegungsfreiheit

Geringes Gewicht

Wiegt nur 315 g in Größe M

Ecodesign

Microgrid-Recyclingmaterial an Brust und Rücken

Taschen

Zwei Schubtaschen mit Reißverschluss

Kompakt

Dünnes Microfleece – passt in jeden Rucksack

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Hauptmaterial 100% Polyester (PES) Einsatz 91% Polyester (PES), 9% Elasthan

Schnitt

Unsere Stylistin Jehanne und unsere Designerin Paloma haben dieser Fleecejacke mit gekonntem Auge einen sportlich-femininen Schnitt verliehen.
Paloma erzählt: „Ich wollte die weibliche Figur mit einer körpernahen und gleichzeitig bequemen Linie nachzeichnen und dabei die Taille betonen.“
Für noch mehr Schutz vor der Kälte ist der Schnitt im Lendenbereich etwas länger. Das Daumenloch sorgt für warme Armgelenke und Hände.
Übliche Größe wählen.

Wärme da, wo du sie brauchst

Wir haben uns bei diesem Modell für eine Kombination aus zwei Funktionsmaterialien entschieden:
– Microgrid-Recyclingmaterial an Brust, Rücken, Kragen und Daumenloch zum wirksamen Schutz vor Kälte wie bei einer klassischen Fleecejacke, aber mit einer durch das Funktionsmaterial verbesserten Atmungsaktivität;
– glattes Material mit Elasthan-Anteil, damit du dich mit den Wanderstöcken frei bewegen kannst und die beim Gehen erzeugte Feuchtigkeit an den Armen gut entweichen kann.

Wärmetest

Wir unterziehen unsere Fleeceprodukte zwei Arten von Wärmetests:
- Materialtest
- Klimakammertest mit Thermopuppe. Dabei simulieren wir die Temperatur-, Wind- und Feuchtigkeitsbedingungen, die man in den Bergen bei einem Gehtempo von 5 km/h vorfindet. Durch diese Tests können wir das entsprechende Konzept auswählen und anschließend durch Testpersonen im Gelände überprüfen lassen und freigeben.
Die Komforttemperatur dieses Modells liegt bei 10 bis 13 °C (ohne zusätzliche Jacke).

Wie wird die Atmungsaktivität gemessen?

Die Atmungsaktivität eines Gewebes wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt. Bei hoher Anstrengung ist es deswegen wichtig, atmungsaktive Kleidung zu tragen, um nicht nass zu werden.
Die Atmungsaktivität wird in RET gemessen (Resistance to Evaporative Transfer), dem Widerstand, den ein Gewebe dem Wasserdampf entgegensetzt. Je niedriger der Faktor, desto atmungsaktiver das Gewebe:
RET ≤ 3: extrem atmungsaktiv,
RET ≤ 6: sehr atmungsaktiv,
RET ≤ 12: atmungsaktiv, usw.

Haltbarkeitstest

Wir unterziehen unsere Fleeceprodukte einem Alterungstest, um ihre Langlebigkeit garantieren zu können. Unsere Garantie:
– Abriebfestigkeit gegenüber Reibung durch Rucksack und Arme (keine vorzeitige Pillingbildung)
– Haltbarkeit der Nähte
– Formbeständigkeit des Fleecematerials nach dem Waschen
– Farbechtheit beim Waschen und gegenüber UV-Strahlen und Schweiß

Umweltbewusstes Verhalten

Durch Nutzung von Kunststoffflaschen zur Herstellung unseres Polyestergarns minimieren wir den Einsatz von Materialien auf Erdölbasis, ohne Abstriche bei der Nutzungsqualität machen zu müssen.
Im Hinblick auf Klimaveränderung und Ressourcenknappheit ist das Ziel unseres DECATHLON Entwicklungsteams eine umweltfreundliche Herstellung aller neuen Produkte bis 2021, um so die Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten.

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptmaterial 100% Polyester (PES) Einsatz 91% Polyester (PES), 9% Elasthan

PRODUKTENTWICKLUNG

Das Quechua Base Camp befindet sich am Fuße des Mont Blanc in Frankreich. Dort entwickelt unser Quechua-Projektteam technisch hochwertige Wander- und Trekking-Produkte und testet sie anschließend im Gelände. Wir sind der Überzeugung, dass nur Tests unter realen Bedingungen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Produkte führen.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu