Bodyboard-Flossen 100

€1949 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Für Bodyboard-Einsteiger in Wellen < 1 m. Flossenleash separat erhältlich.

Ideale Flossen, um mit Komfort und gutem Vortrieb, das Bodyboarden zu erlernen

Fragen und Antworten

Color:

ORANGE

Größe:

FINDE DIE RICHTIGE GRÖẞE!

PRODUKTVORTEILE

Power

Symmetrisches Flossenblatt und leichte Rillen: guter Vortrieb und Komfort

Passform

XXS=34/35; XS=36/37; S=38/39; M=40/41; L=42/43; XL=44/45; XXL=46/47

Wasserableitung

Abflusslöcher unter der Sohle zum Ableiten von Sand und Wasser

Nutzerkomfort

Fußteil aus flexiblem Gummi

Grip

Leichte Rillen für gute Formstabilität

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Handinnenseite 100% Thermoplastisches Elastomer (TPE)

Bei RADBUG werden die Produkte in 4 Kategorien eingeteilt. Entdecker, Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten.

- Entdecker: Wasser bis zur Gürtellinie, keine Flossen, Schaumwellen < 50cm, Vortrieb durch Abstoßen mit den Füßen am Boden, angleiten bis zum Rand. Hoher Spaßfaktor und erstes Surffeeling (Bodyboard mit Griffen).
- Einsteiger: Leichte Kurven in Wellen < 1m, Vortrieb mittels Flossen. Das Erlernen der Technik hat hier Vorrang.
- Fortgeschrittene: Wellen bis 1,50 m, mehr Speed, erste Tricks (360°, El Rollo, usw.).
- Experten: In allen Wellen, alle Tricks gemeistert, auch luftige: ARS, 360°, Tube

Gutes Gleichgewicht zwischen Komfort und Vortrieb für Bodyboard-Einsteiger.

Den Komfort erhält man durch die Flexibilität des Fußteils. Den Vortrieb erhält man durch die Steifigkeit und die Fläche des Flossenblatts: steiferes Material und Seitenrillen.
Durch die symmetrische Form wird ein gleichmäßiges Paddeln mit weniger Belastung für die Knie möglich. Anmerkung: Eine asymmetrische Flosse sorgt für mehr Vortrieb, erzeugt aber mehr Torsion im Kniebereich. Das Tragen von Neoprensocken sorgt für zusätzlichen Komfort.

Die richtige Flossengröße wählen. Die Flossen vor dem Kauf immer anprobieren.

Der Fuß muss gestützt sein, aber ohne Kompression. Der Riemen an der Ferse sollte anliegen und die Zehen dürfen nicht gebogen sein.
Beim Tragen von Neoprensocken für mehr Komfort und/oder Wärme, sollte man eine halbe Nummer größer wählen. Deshalb vor dem Kauf, die Flossen mit und ohne Neoprensocken anprobieren.
Das Benutzen von Flossenleashs wird empfohlen (Leash 500 oder 900 separat erhältlich) und sollte entsprechend ausgewählt werden.

Auch für Bodysurfing geeignet.

Diese Flosse wurde zwar für das Bodyboarden entwickelt, aber eignet sie sich ebenso für das Bodysurfing (z.B. mit unserer Handplane 100).

Größen

34/35 = XXS
36/37 = XS
38/39 = S
40/41 = M
42/43 = L
44/45 = XL
46/47 = XXL

RADBUG

RADBUG ist die DECATHLON Marke für Bodyboarden und Bodysurfen.
Unsere Aufgabe besteht darin, einer größtmöglichen Zahl von Interessenten, dieses unbeschreibliche Gefühl, das man beim Bodyboarden und Bodysurfen verspürt, nahe zu bringen.
Dieses Gleitfeeling beim Kontakt mit den Wellen ist einzigartig und berauschend zugleich.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, jedem die Möglichkeit zu geben in diese Sportart einzusteigen und Fortschritte zu erzielen, anhand von einfachen und cleveren Produkten.

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Abspülen und im Schatten trocknen lassen

Gebrauchseinschränkung

Nicht schwimmfähig

Qualitätstest

Von unserem Entwicklungsteam aus Bodyboard-Experten in Hendaye (Frankreich) entworfen und getestet. Die verwendeten Materialien wurden im Labor getestet, sind hochwertig und langlebig.

PRODUKTBILDER

Bodyboard-Flossen 100
Bodyboard-Flossen 100
Bodyboard-Flossen 100

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu