Billardqueue Club 700 US 57 Zoll

€3898 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Poolbillardqueue für angehende fortgeschrittene Spieler.

Auf der Suche nach einem Poolbillardqueue für regelmäßiges Spielen, um sich einem hohen Spielniveau zu nähern? Das Club 700 mit Leinengrip und Schnellgewinde ist ideal für angehende Fortgeschrittene!

Fragen und Antworten

PRODUKTVORTEILE

Präzision

Mit Präzision spielen: Schaft aus Ahorn und angeklebte Spitze mit 13 mm Durchm.

Haftung

Bessere Griffigkeit dank Unterteil aus Hartholz und Griffband.

Einfach zu transportieren

Einf. Transport in 2 Teilen dank Verbind.stück (Joint) aus Stahl in Queue-Mitte.

Einfaches Auf- und Abbauen

Einfacher Zusammenbau dank Schnellgewinde.

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Schaft 100% Hartholz Butt 100% Hartholz Griff 100% Polyethylen (PE) Bumper 100% Thermoplastisches Elastomer (TPE) Ferrulle 100% Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) Tip 100% Leder, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs

Gewicht und Größe

Dieses Poolbillardqueue ist 57 Zoll lang und wiegt 19 oz.
Und im metrischen System? Die Maße sind 145 cm und 540 g.

Ein wenig Geschichte ... und Geografie

Ahorn ist ein solides Holz, das die Stöße der Kugeln gut aufnimmt und dessen Oberfläche keine Maserung aufweist. Die Sicht wird beim Zielen nicht gestört!
Traditionell sind Poolbillardqueues aus Ahornholz.
Ahorn ist in Nordamerika weit verbreitet. Es lag also nahe, dieses Holz für den Bau der Billardqueues zu verwenden.

Einfacher Transport, effizientes Spielen, verstärktes Endstück – die Eigenschaften dieses Queues

Für den einf. Transport lässt sich das Queue dank Schraubengewinde in der Mitte in 2 Teile zerlegen.
Das Verbind.st. (Joint) aus Stahl sorgt f. sichere Verschraubung, sodass man beim Spielen vergisst, dass das Queue aus 2 Teilen besteht.
Dank Standard-Schraubengewinde lässt sich d. Queue einfach u. schnell zusammen- u. auseinanderbauen.
Der Bumper am Endstück d. Queues (das Teil, das du auf den Boden stellst!) ist aus Gummi: dadurch keine Beschädigung d. Queues od. Bodens während d. Wartezeiten!

Ein kleiner Tipp von unserem Billard-Team:

Beim Billard geht es um Präzision ... und somit um die Position. Nimm dir Zeit, um eine stabile Stellung zu finden, bei der du dich wohlfühlst.
Beim Poolbillard ist der Tisch kleiner als z. B. beim Snooker. Richte dich immer wieder mal auf, um das Spiel zu sehen. Und nimm eine stabile und bequeme Stellung ein.

Wusstest du schon? Die Queuespitze muss instand gehalten werden.

Die Queuespitze ist d. äußerste Ende d. Billardqueues (oft werden Begr. Pomeranze od. Leder verwendet).
Sie ist d. Teil, d. mit d. Kugel in Berührg. kommt: sie nutzt sich also ab u. wird regelm. ausgetauscht.
Wenn du d. Queuespitze ausgetauscht hast od. d. Billardqueue neu ist, muss d. Queuespitze zunächst bearbeitet werden.
Es geht darum, d. Queuespitze m. Schleifpapier zu schmirgeln, um Lack zu entfernen u. d. Leder weich zu machen u. zu glätten, sodass d. Spitze d. Kugel gleichmäßig anstößt.

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Das Queue ist aus Holz: Damit es sich nicht verformt, sollte es horizontal und vor Sonne, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen geschützt gelagert werden.

PRODUKTENTWICKLUNG

Corentin, Manon, Denis und Bérangère, Mitglieder des Geologic-Teams und in den Könnens-Diplom-Gruppen Gold, Silber und Bronze im französischen Billard.

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu