DIE RICHTIGE WAHL EINER GYMNASTIKMATTE

Lies dir hier unsere Tipps durch, die dir dabei behilflich sind, eine für dich passende Gymnastikmatte auszusuchen.

Bei der Auswahl einer Fitnessmatte musst du vor allem berücksichtigen, welche Aktivität du betreibst sowie deine Trainingshäufigkeit. 3 Kriterien können dir bei der Auswahl helfen: Komfort, Maße und Strapazierfähigkeit der Matte.

KOMFORT

Wie hoch dein Bedürfnis an Komfort in Bezug auf deine Fitnessmatte ist, hängt vor allem von deiner Trainingshäufigkeit ab. Je regelmäßiger du trainierst, desto mehr Komfort muss deine Matte bieten oder anders gesagt, desto dicker muss sie sein.

Die Notwendigkeit einer dicken Matte hängt ebenso von der Art deines Sports ab. Wenn du zum Beispiel eher gemäßigte Aktivitäten betreibst, wie Stretching oder Pilates, die du barfuß machst und mit häufigem Bodenkontakt, solltest du eine Matte mit einer Dicke von mindestens 5 mm und einer weichen Struktur wählen. Diese bietet maximalen Komfort, da sie den Körper vom Boden entfernt.

MAßE

Auch die Größe deiner Fitnessmatte ist entscheidend, um deinen Sport unter bestmöglichen Bedingungen ausüben zu können. Natürlich musst du deine eigene Körpergröße berücksichtigen, um die richtige Matte auszuwählen, aber auch die Art deiner Aktivität.

Wenn du hauptsächlich Übungen mit Bodenkontakt machst, mit Haltungen im Liegen oder in der Waagerechten, benötigst du eine längere Matte als für Übungen im Sitzen oder im Knien.

STRAPAZIERFÄHIGKEIT

Je nach deiner Trainingshäufigkeit brauchst du eine mehr oder weniger verschleißfeste Matte. Wenn du deine Fitnessmatte regelmäßig oder sogar täglich benutzt, entscheide dich für eine Matte mit Schutzbeschichtung, die beständiger gegenüber dem Abrieb durch Sportschuhe ist.

BERYL

DEINE FITNESS-EXPERTIN

Wenn du dein Fitnesstraining außerhalb deiner eigenen vier Wände machst, solltest du ebenfalls daran denken, eine leicht zu transportierende Matte auszuwählen, mit einem Transportgurt, der sich einfach einrollen oder zusammenfalten lässt. Wenn du die Matte nur zu Hause benutzt, entscheide dich für eine, die sich problemlos verstauen lässt, wie die faltbaren Matten.