Die Auswahl eines Oberteils zum Laufen richtet sich vor allem nach zwei Kriterien: Wetterbedingungen und spezifische Bedürfnisse für Training oder Wettkampf.

WETTERBEDINGUNGEN

Je nach Wetterbedingungen hat Kalenji unterschiedliche Artikel im Angebot.

WARME TEMPERATUREN

Wenn du bei warmen Temperaturen unterwegs bist, empfehlen wir dir ein T-Shirt mit kurzen Ärmeln oder ein ärmelloses Tanktop. Alle unsere Artikel leiten den Schweiß optimal nach außen, halten dich trocken und sorgen somit für bestmöglichen Komfort.

KALTE ODER FRISCHE TEMPERATUREN

Bei kaltem Wetter hält dich ein Oberteil mit langen Ärmeln besser warm. Besonders zu empfehlen ist dabei ein Modell aus atmungsaktivem Gewebe.

DEINE BEDÜRFNISSE FÜR TRAINING ODER WETTKAMPF

KALENJI bietet dir eine ganze Reihe von T-Shirts, mit denen du unter bestmöglichen Bedingungen laufen kannst. Jeder Läufer hat seine eigenen Bedürfnisse, die sich zudem zwischen Training und Wettkampf unterscheiden können:

LEICHTIGKEIT

Für Wettkämpfe solltest du auf die leichtesten Produkte zurückgreifen, die zudem ein Höchstmaß an Komfort und Atmungsaktivität gewährleisten. Darüber hinaus benötigen sie in deiner Sporttasche nur sehr wenig Platz.

KEINE HAUTIRRITATIONEN

Damit deine Haut beim Tragen von Sportkleidung nicht gereizt wird, stellen wir unsere Artikel aus einem Gewebe her, das Hautirritationen vermeidet. Dank möglichst weniger, gar keiner oder flacher Nähte, wirst du dein Laufshirt beim Tragen kaum spüren.

TRANSPORTMÖGLICHKEITEN (NAHRUNGSMITTEL/FLÜSSIGKEIT)

Wenn du für Training oder Wettkampf kein zusätzliches Zubehör tragen möchtest, empfehlen wir dir unsere Trail-Bekleidung. Diese verfügt über mehrere Taschen, in denen du deine Energieriegel, dein Smartphone sowie kleine Trinkflaschen verstauen kannst.

Die richtige Wahl der Laufbekleidung

ALINE

PRODUKTLEITERIN BEKLEIDUNG

Beim Laufen kommt es darauf an, dass deine Kleidung zum einen den Schweiß wirksam ableitet und zum anderen deinen Körper unter schwierigen Wetterbedingungen ausreichend schützt.

DIESE TIPPS KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

Entdecke das Traillaufen in freier Natur

Entdecke das Traillaufen in freier Natur

Dabei geht es weniger um eine ständige Leistungssteigerung, sondern eher um die Freude am Laufen in unberührter Umgebung.

Wie schafft man es 45 Minuten auf dem Laufband zu joggen?

Wie schafft man es, 45 Minuten auf dem Laufband zu joggen?

Wir helfen dir ein Ziel zu erreichen: 45 Minuten ohne Pause zu laufen. In diesem Artikel wirst du ein zweimonatiges Programm entdecken, das dir hilft, deine Ausdauer zu erhöhen.

Die 10 besten Tipps fürs Laufen

Das Trainingsprotokoll ist ein unverzichtbares Instrument, um deinen Fortschritt zu messen, was dir immer ein positives Gefühl gibt. Es ist aber auch eine große Hilfe, wenn es darum geht, "Misserfolge" zu verstehen. Ein zu starker Anstieg der Trainingsbelastung, Schmerzen beim Training ignoriert, zu viele Trainings ausfallen lassen: Die Antwort ist zwangsläufig in deinem Trainingstagebuch enthalten. Der Trick: Wenn du das klassische Papierformat nicht magst, ist eine Anwendung wie DECATHLON COACH ein perfektes Trainingsbegleiter.

Auf dem Laufband laufen: Welches Trainingsprogramm?

Auf dem Laufband laufen: Welches Trainingsprogramm?

Einsteiger oder Fortgeschrittene(r)? Ist dein Ziel Kräftigung oder mehr Ausdauer? Entdecke die Tipps des Trainers und unsere Sportprogramme auf dem Laufband, die zu deinem Sportprofil passen.

Mit dem Laufen beginnen oder langsam wieder einsteigen

Tipps für angehende Läufer und Wiedereinsteiger

Laufen, eine Sportart für Jedermann, ist gut für die Gesundheit und das tägliche Wohlbefinden (präventive und kurative Wirkung). Bevor du regelmäßig anfängst zu laufen, solltest du trotzdem einen Arzt aufsuchen. Strecke, Dauer, die richtige Wahl der Laufschuhe ... Hier erfährst du etwas über die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Lauftraining.

biefaits_running

Welche Vorteile bietet Laufen?

Trainieren, Intervalltraining, eine Startnummer überstreifen, sein Ziel erreichen... Das Laufen macht alles möglich! Einfach nur Joggen oder alles geben - das hängt von der Tagesform ab. Die Lust ist da und ruft nach dir. Die Vorteile des Laufens werden sich dir offenbaren!