Langlauf Kinder

Langlauf Kinder

Nicht nur Erwachsene können Langlauf betreiben, auch die Kinder. Für das spielerische Erlernen findest du hier das passende Equipment, wie Ski, Stöcke, Schuhe und Bekleidung.

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
Langlaufschuhe XC S 150 Kinder grau
Sale
Langlaufschuhe XC S 150 Kinder grau
59,99€ −33%
39,99€ *
INOVIK

Langlaufschuhe XC S 150 Kinder grau

(1)
Lieferung in 2-5 Tagen
Langlaufschuhe XC S Boots 150 Kinder
Sale
Langlaufschuhe XC S Boots 150 Kinder
74,99€ −26%
54,99€ *
INOVIK

Langlaufschuhe XC S Boots 150 Kinder

Lieferung in 2-5 Tagen
Langlaufweste XC S 500 Kinder marineblau
Langlaufweste XC S 500 Kinder marineblau
34,99€ *
INOVIK

Langlaufweste XC S 500 Kinder marineblau

Online aktuell nicht lieferbar
Langlaufweste XC S 500 Kinder violett
Langlaufweste XC S 500 Kinder violett
34,99€ *
INOVIK

Langlaufweste XC S 500 Kinder violett

Online aktuell nicht lieferbar
Skimütze Fisherman Kinder blau
Skimütze Fisherman Kinder blau
12,99€ *
SHARE

Skimütze Fisherman Kinder blau

Online aktuell nicht lieferbar
Skimütze Fisherman Kinder
Skimütze Fisherman Kinder
12,99€ *
SHARE

Skimütze Fisherman Kinder

Online aktuell nicht lieferbar
Skimütze Fisherman Kinder gelb
Skimütze Fisherman Kinder gelb
12,99€ *
SHARE

Skimütze Fisherman Kinder gelb

Online aktuell nicht lieferbar
Skimütze Fisherman Kinder grün
Skimütze Fisherman Kinder grün
12,99€ *
SHARE

Skimütze Fisherman Kinder grün

Online aktuell nicht lieferbar
4.7/5 basierend auf 20 Online- und Filialbewertungen

Langlauf mit Kindern: Ein Skispaß für die ganze Familie

Langlaufen bringt eine Menge Spaß und fördert Koordination und Fitness, ohne dabei langweilig zu werden. Gleichzeitig ist das Verletzungsrisiko geringer und die Techniken sind leichter zu erlernen als beim alpinen Skifahren. Doch der Langlauf eignet sich nicht nur für die Erwachsenen: Auch viele Kinder finden bereits früh Gefallen am entspannenden Dahingleiten in der Loipe.

Skating oder klassisch: Welcher Langlaufstil eignet sich für Kinder?

Während man beim klassischen Langlaufen stets auf gespurten Loipen unterwegs ist, handelt es sich beim Skating, wie der Name bereits sagt, um eine Langlauftechnik, die stark an die Bewegungen beim Inlineskaten erinnert. Die Frage aller Fragen, mit der sich alle Langlauf-Neulinge früher oder später auseinandersetzen müssen, stellt sich selbstverständlich auch dann, wenn unsere Sprösslinge die ersten Schritte ihrer „Langlaufkarriere“ wagen. Da sich die meisten Kinder gerne körperlich verausgaben, sind sie in der Regel schnell für das dynamische Skating zu begeistern. Dennoch sollte frühestens mit 8 Jahren mit dem Skating begonnen werden. Anfänger sollten außerdem in jedem Fall mit der klassischen Technik starten, da sie in der Regel leichter zu erlernen ist als der recht anspruchsvolle Skating-Stil.

Langlaufausrüstung für Kinder: Perfekt ausgestattet in die Loipe

Der Spaß und Trainingserfolg steht und fällt beim Langlauf wie so oft mit dem richtigen Equipment. Die Langlaufausrüstung für Kinder unterscheidet sich dabei kaum von der eines Erwachsenen. So gehören Langlauf-Skier, Skischuhe und Stöcke ebenfalls zur Grundausstattung langlaufaffiner Kinder.

Kinderskier: Die passende Länge der Langlaufskier

Wie bereits erwähnt, sollten Kinder zunächst Erfahrungen im klassischen Langlauf sammeln, bevor sie sich eventuell im späten Grundschulalter an die komplexere Skating-Technik heranwagen. Als Einsteigermodelle für den Classic-Stil kommen vor allem Schuppen oder Fellski infrage, bei denen Steig- und Gleitzone nicht zusätzlich gewachst werden müssen. Die optimale Länge der Langlaufskier hängt dabei zum einen von der Körpergröße bzw. dem Gewicht des Kindes, aber auch von der Langlaufart und dem Niveau (Anfänger vs. Fortgeschrittene) ab. Daraus ergeben sich folgende Längenempfehlungen:

Neulinge Fortgeschrittene
Klassischer LanglaufKörpergröße + max. 10 cmKörpergröße +10 bis +20
Skating (ab ca. 8 Jahren)Körpergröße -5 bis -10 cmKörpergröße +5 bis + 10 cm

Im Zweifelsfall sollten die Skier lieber etwas kürzer gewählt werden.

Die richtigen Langlauf-Stöcke für Kinder

Auch bei der Wahl der geeigneten Skistöcke muss zwischen klassischem Langlauf und Skating unterschieden werden. So sollten klassische Langlaufstöcke den Kindern höchstens bis unter die Achsel reichen, beim Skating wiederum bis zum Kinn- oder maximal bis zur Nase. Als Faustregel kann hier die Körpergröße mit 0,85 (klassisch) bzw. 0,9 (Skating) multipliziert werden. Darüber hinaus solltet ihr euch für ein Modell mit möglichst kleinen Skitellern entscheiden, da größere Teller automatisch mehr wiegen und schwere Skistöcke die Kinder oft zu stark in ihrer Bewegungsfreiheit einschränken.

Langlaufschuhe: Komfort ist alles

Genau wie Skier und Skistöcke sollten auch die Langlaufschuhe in Sachen Passform und Größe perfekt auf das jeweilige Kind abgestimmt werden. Gutsitzende Skischuhe sollten zwar eng anliegen, allerdings solltest du ebenso sicherstellen, dass die Schuhe nicht zu klein sind. Aus demselben Grund sollte auch auf das Tragen allzu dicker Socken verzichtet werden.

Kinder-Langlaufbekleidung: Die richtige Bekleidung für die Loipe

Da man beim Langlaufen selbst bei Minusgraden sehr leicht ins Schwitzen gerät, ist klassische Skibekleidung, wie sie für gewöhnlich beim Abfahrtsski getragen wird, hier eher ungeeignet. Stattdessen hat sich beim Langlauf funktionale, atmungsaktive Kleidung bewährt wie sie beispielsweise auch beim Fahrradfahren zum Einsatz kommt. Unabhängig davon, ob deine Kinder „klassisch“ unterwegs sind oder ihr lieber beim Skaten ordentlich Gas gebt, sollte das „Langlauf-Outfit“ für Kinder darüber hinaus aus den folgenden Kleidungsstücken bestehen:

  • Eine wärmende Mütze (oder ein Stirnband), da ein Großteil der Körperwärme über den Kopf verloren geht
  • Ein paar gutsitzende Handschuhe
  • Einen dünnen Schlauchschal als Halsschutz gegen den Fahrtwind
  • Eine spezielle Skibrille bzw. Sonnenbrille (Bedenke, dass der Schnee die UV-Strahlen zusätzlich reflektiert und die Stärke der Wintersonne daher oft unterschätzt wird).

Gerade auf längeren Touren sollten die Kinder zwischendurch die Gelegenheit bekommen, nasse Skiunterwäsche und – Socken zu wechseln. Es kann daher sinnvoll sein, die Kleidung, die eng am Körper getragen wird in doppelter Ausführung dabei zu haben.

Langlauf mit Kindern: Ausrüstung & Bekleidung, exklusiv bei Decathlon

Egal ob Erwachsene oder Kinder: Der Spaß am Skilanglauf steht und fällt immer auch mit der Ausrüstung. Bei Decathlon findest du deshalb eine große Auswahl an Langlaufskiern und -Schuhen für Jungen und Mädchen sowie die geeignete Winterbekleidung. So steht einem gemeinsamen Tag in der nächstgelegenen Loipe nichts mehr im Wege.


FAQ

Was muss ich beim Langlauf mit Kindern beachten?

Bedenke, dass Kinder neue Dinge anders lernen als Erwachsene und behalte dies bei euren ersten gemeinsamen Langlaufversuchen im Hinterkopf. Ausführliche Erklärungen sind eher fehl am Platz - Lernen durch Zuschauen (bzw. Mitmachen) lautet die Devise. Damit die Kinder tatsächlich langfristig Freude am Langlauf entwickeln, ist es zudem ratsam, zunächst einen Skikurs für Kinder zu belegen. Dies hat zweierlei Gründe: Zum einen lernen die Kleinen so von Anfang an die richtige Technik, zum anderen machen die Übungen zusammen mit anderen Kindern gleich doppelt so viel Spaß. Bei gemeinsamen Touren solltet ihr euch stets am Niveau und der Ausdauer des jüngsten Kindes orientieren und im Zweifelsfall lieber kürzere Strecken wählen.

Ab wann können Kinder mit dem Langlauf beginnen?

Geht es lediglich darum, erste spielerische Langlauferfahrungen zu sammeln, kann hiermit bereits mit etwa 4 Jahren begonnen werden. In diesem Alter können die Kinder ihre Eltern problemlos in der Loipe begleiten. Für die Teilnahme an einem Langlaufkurs sollten die Kinder hingegen etwa 5-6 Jahre alt sein. Das Skating eignet sich vorrangig für ältere Kinder mit Vorkenntnissen. Hierfür sollten die Kinder mindestens 8 Jahre alt sein und die klassische Technik idealerweise bereits gut beherrschen.

Langlauf mit Kindern: Welche Skilänge ist die richtige?

Je nach Niveau und Langlaufart sollten die Langlaufskier den Kindern etwa 5-20 Zentimeter über den Kopf ragen, wobei Skating-Skier deutlich kürzer sind als klassische Langlaufskier. Auch Langlauf-Einsteiger sind mit einem kürzeren Modell besser beraten.

Langlaufausrüstung für Kinder: gebraucht/neu kaufen oder mieten?

Zum Reinschnuppern in den Langlauf bietet es sich selbstverständlich an, sich zunächst eine Langlaufausrüstung vor Ort zu mieten. Seid ihr jedoch regelmäßig in der Loipe unterwegs, sollten auch die Kinder früher oder später eigene Skier, Skischuhe und Langlaufstöcke erhalten. Aus Kostengründen entscheiden sich viele Familien für den Kauf einer gebrauchten Kinder-Langlaufausrüstung. Hier wird leider oft an der falschen Stelle gespart, da die Skier und Schuhe nur selten perfekt passen und zudem meist vom Umtausch ausgeschlossen sind.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.