Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange

€1949 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Entwicklungsteam hat diesen Pullstep konzipiert, der eine Vielzahl an Aquafitness-Übungen mit Wasserwiderstand ermöglicht. Einheitsgröße 36 bis 41.

Wie wäre es mit Joggen im Wasser? Der Pullstep eignet sich für verschiedene Übungen zur Kräftigung der Unterkörpermuskulatur und/oder zur Herz-Kreislauf-Ausdauer.

Fragen und Antworten

Color:

petrol

PRODUKTVORTEILE

Vielseitigkeit

Ein einziges Zubehör für verschiedene Beinübungen

Passform

Einstellung über Gurte, anpassbar für Schuhgrößen 36 bis 41

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Sohle 80% Polypropylen (PP), 20% Thermoplastisches Elastomer (TPE) Hauptteil 100% Polyester (PES)

Für welche Trainingsarten?

Aqua-Jogging, Aqua-Fitness und Aqua-Sculpt

Den Wasserwiderstand nutzen

Definiere und forme deine Beine bei der Aquafitness mit dem Pullstep und nutze den Massageeffekt des Wassers auf deine Haut. Bei statischen Übungen unterstützt der Pullstep die Kräftigung der Muskulatur des Unterkörpers. Bei dynamischen Übungen trägt er dazu bei, das Herz-Kreislauf-System zu trainieren, beispielsweise beim Aqua-Jogging.

Wozu ein Muskelaufbau-Training?

Durch Muskelaufbau kann die Figur geformt und alle Teile des Körpers gestrafft werden (Bauch, Gesäß, Arme, Brust). Durch gezielte Aufbau-Übungen kann die Figur durch Bewegung wieder vorteilhaft geformt werden.

Gebrauchsempfehlungen

Werden wie Schuhe angezogen. Die Ferse gegen den Schaumstoff drücken, dann die Bänder an der Oberseite des Fußes so anpassen, dass der Fuß guten Halt hat.

Lieferumfang

Verkauf paarweise, damit ein gleichmäßiges Muskelkräftigungstraining erfolgt

Für die Übungen einzunehmende Position. Unten findest du einige Übungsbeispiele.

Grundposition 1: Drücke deinen Rücken gegen einen Rand des Beckens und stütze dich dabei mit den Armen auf jeder Seite am Rand ab.
Grundposition 2: Halte deinen Rücken gerade, dein Oberkörper ist leicht nach vorne geneigt, du trägst einen Schwimmgürtel um die Taille und deine Arme sind entgegengesetzt zu deinen Beinen gebeugt.

Stärkung der Beinmuskulatur

Übung 1: Stärkung der Beinmuskulatur unter Nutzung des Beckenrandes: Nimm die Grundposition 1 ein, strecke deine Beine vor dir aus, halte deinen Rücken dabei gerade und drücke ihn gegen die Seite des Beckens. Hebe deine Knie waagerecht nach oben.

Stärkung der Bauchmuskulatur

Übung 2: Stärkung der Bauchmuskulatur unter Nutzung des Beckenrandes: Nimm die Grundposition 1 ein, strecke deine Beine vor dir aus, führe nun gleichzeitig beide Knie zur Brust, drehe dich dabei nach links und rechts beim Anheben der Knie, schiebe deine Beine und führe sie gestreckt in die Waagerechte.

Cardiotraining

Übung 3: Cardiotraining und Stärkung der Beinmuskulatur mit dem Schwimmgürtel: Nimm die Grundposition 2 ein, führe dann Laufbewegungen aus, indem du ein Knie zur Brust führst und den entgegengesetzten Ellenbogen nach vorne beugst.

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Gebrauchseinschränkung

Nicht mit den Pullsteps gehen

PRODUKTBILDER

Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange
Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange
Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange
Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange
Aquafitness-Hanteln Pullstep Mesh blau/orange

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?
Kontakt