Neoprensocken 2 mm für Bodyboardflossen

€974 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Für Bodyboarder in Gewässern ab 15 °C, die mehr Wärme und Komfort beim Tragen ihrer Flossen benötigen.

Neoprensocken 2 mm für mehr Wärme und besseren Schutz der Füße beim Tragen von Bodyboardflossen.

Fragen und Antworten

Größe:

FINDE DIE RICHTIGE GRÖẞE!

PRODUKTVORTEILE

Tragekomfort

Sorgt für ein angenehm weiches Tragegefühl. Flossen vor dem Kauf anprobieren

Thermoisolierung

Neopren 2 mm. Halbhoher Schaft. Nähte nicht abgedichtet. Wassertemp. > 15 °C.

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Hauptmaterial 90% Chloropren-Kautschuk (Neopren), 10% Polyamid (PA)

Die richtige Größe der Neoprensocken und Bodyboardflossen.

Die Sockengröße so wählen, dass sich keine Falten bilden, aber ohne den Fuß stark zu komprimieren. Durch das Tragen von Neoprensocken kann sich die benötigte Größe der Flossen um eine halbe Nummer verändern. Deshalb vor dem Kauf, die Flossen mit Socken anprobieren. Der Fersenriemen sollte anliegen und die Zehen dürfen nicht gebogen sein.
Auch das Benutzen einer Flossenleash sollte bei der Flossengröße berücksichtigt werden.

Komfort, Wärme und Abnutzung.

Für mehr Komfort und zusätzliche Wärme beim Tragen von Flossen, haben wir diese Neoprensocken mit Fersenteil, aber ohne Sohle entwickelt. Sie sind somit nicht für das Laufen zum Surfspot geeignet. Es empfiehlt sich, die Socken mit den Flossen zusammen direkt am Wasser anzuziehen. Und wenn die Socken nass sind, kannst du sie noch leichter anziehen.

RADBUG

RADBUG ist die DECATHLON Marke für Bodyboarden und Bodysurfen. Unsere Aufgabe besteht darin, einer größtmöglichen Zahl von Interessenten, dieses unbeschreibliche Gefühl, das man beim Bodyboarden und Bodysurfen verspürt, nahe zu bringen.
Dieses Gleitfeeling beim Kontakt mit den Wellen ist einzigartig und berauschend zugleich.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, jedem die Möglichkeit zu geben in diese Sportart einzusteigen und Fortschritte zu erzielen, anhand von einfachen und cleveren Produkten.

Empfohlene Wassertemperatur

Das Benutzen von Neoprensocken oder -schuhen ist eine persönliche Entscheidung und hängt auch von der Wassertemperatur ab. In Gewässern über 15°C sind diese Neoprensocken völlig ausreichend. Wenn du allerdings kälteempfindlich bist oder wenn das Wasser kälter als 15 °C ist, kannst du Neoprensocken mit abgedichteten Nähten tragen (was dieses Modell nicht hat). Neoprensocken mit 3/5 mm und abgedichteten Nähten findest du in der Tauchabteilung.

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Abspülen und im Schatten trocknen lassen.

Qualitätstest

Von unserem Entwicklungsteam aus Bodyboard-Experten in Hendaye (Frankreich) entworfen und getestet. Die verwendeten Materialien wurden im Labor getestet, sind hochwertig und langlebig.

Pflegehinweise

Handwäsche

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu