schwimmboje - was ist das?

Was hat es mit der berühmten Sicherheitsboje beim Freiwasserschwimmen auf sich? Dieses vielseitige Zubehör sorgt für deine Sicherheit, damit du deine Tour im Süß- oder Salzwasser ganz entspannt genießen kannst!

Egal, ob du im Meer, See oder Fluß schwimmen gehst, und ob du Anfänger, Fortgeschrittener oder schon ein alter Hase bist, beim Freiwasserschwimmen kommt es auf diese beiden Schlüsselwörter an: „Prävention” und “Sicherheit”.

Für das Schwimmen in offenen Gewässern ist Ausrüstung für Prävention und Sicherheit  leider nicht gerade zahlreich vorhanden… Beinahe einziges Ausrüstungsteil, dessen Wirksamkeit bereits mehrfach unter Beweis gestellt wurde, ist die Sicherheitsboje (oder Markierungsboje).

Über diese herrscht in der Gemeinschaft der Freiwasserschwimmer Konsens, weshalb sie weltweit sehr regelmäßig in allen Arten von Gewässern zum Einsatz kommt.

vorteil 1: sichtbarkeit

Die Bojen für das Freiwasserschwimmen werden in der Regel nicht übersehen! Oftmals in einer auffälligen Farbe gehalten, macht dich der  Schwimmkörper  für alle sichtbar – egal, ob du dich in der Nähe oder weit weg von anderen Menschen befindest. Unsere Bojen von Nabaiji sind durch ihre leuchtend orange Farbe sehr einfach zu erkennen von Jetski-Fahrern, Seglern, Surfern und anderen Wassersportlern, mit denen ein Zusammentreffen manchmal schmerzhaft sein kann!

Auch für die Menschen am Ufer bist du sichtbar: Die Rettungsschwimmer werden keine Schwierigkeiten haben, dich durch ihr Fernglas zu erkennen, solltest du einmal Probleme haben. Für ein noch größeres Sicherheitsgefühl hat Nabaiji seine Bojen mit einer Trillerpfeife ausgestattet, damit Schwimmer auch bei schlechten Sichtverhältnissen (Wellengang, Dunkelheit) schnell entdeckt werden können.

Durch das Zusammenspiel von Sichtbarkeit und Hörbarkeit sorgt die Boje für Freiwasserschwimmen neben einer gewissen Gelassenheit für ein hohes Maß an Sicherheit.

vorteil 2: auftrieb

Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, so stimulierend die Bedingungen beim Freiwasserschwimmen sind, so anstrengend und in einzelnen Fällen auch gefährlich können sie werden.

Problem: In offenen Gewässern sind Leinen und Beckenrand nicht wirklich in greifbarer Nähe ... Noch eine Mission für die Super-Boje!

Da sie eine Boje ist, ermöglicht sie dir dich auszuruhen, wenn Müdigkeit, ein Krampf, Schmerzen oder andere Probleme auftreten. Zudem kann sie, wenn nötig, als  Rettungsboje für andere dienen. Und das Beste? Durch ihren starken Auftrieb und ihre Hydrodynamik beeinträchtigt die Boje dein Schwimmen und deine Bewegungsfreiheit überhaupt nicht!

Schwimmen mit Sicherheitsboje schützt dich im Freiwasser

vorteil 3: vielseitigkeit

In offenen Gewässern dauert das Schwimmen  in der Regel sehr lang, wenn nicht seeeeeehr lang. Wenn sich bei einer längeren Anstrengung Müdigkeit bemerkbar macht und der Magen zu knurren beginnt, wer kann da schon Nein sagen zu einem kleinen Snack? (Ich zumindest nicht.) 
Da trifft es sich gut, dass die Schwimmboje OWS 100 von Nabaiji über ein Außennetz verfügt, in dem sich bestimmte Nahrungsmittel und Getränke (mit flexibler Verpackung) transportieren lassen.

Mit der größeren Sicherheitsboje OWS 500 lassen sich auch voluminösere Dinge (Schuhe, Kleidung…) und persönliche Gegenstände, die du nicht am Ufer zurücklassen möchtest (Telefon, Autoschlüssel, Portemonnaie…), trocken transportieren.

Du musst also nicht mehr befürchten, dass deine Sachen während deiner Schwimmsessions verschwinden oder geklaut werden, du nimmst sie einfach mit auf die Reise! Extrem- Schwimmer oder -Schwimmerinnen  sind hiermit bereit, den Elementen zu trotzen für ein grenzenloses und gelassenes Schwimmvergnügen!

das könnte dich interessieren

Schwimmanzug Open Water Swimming

schwimmanzug ows 4/2 mm

Schwimmboje 500 mit Fach für mehr Sicherheit in offenen Gewässern

schwimmboje 500 mit fach

Schwimmanzug Freiwasser Kaltes Wasser 4/2mm

schwimmanzug ows 4/2 mm

Badekappe aus 3 mm Neopren für Schwimmen in offenen Gewässern - Kälteschutz

badekappe neopren 3 mm