WIE WÄHLE ICH DIE
PASSENDE EASYBREATH SCHNORCHELMASKE?

Der nächste Urlaub ans Meer steht an und du willst die Meeresbewohner beim Schnorcheln beobachten? Mit einer Easybreath Schnorchelmaske kannst du sowohl im Wasser als auch an Land richtig atmen und somit die Unterwasserwelt unbeschwert genießen. Warum die Easybreath Schnorchelmaske die richtige Wahl für dich ist und was die Unterschiede zwischen Taucherbrille und Schnorchelmaske sind, erfährst du hier. 

So findest du schnell und einfach die Richtige Größe der Easybreath für dich! | atmen wie an Land - und das beschlagfrei!

Das Wichtigste in Kürze:

• Mit einer Easybreath Schnorchelmaske kannst du an Land und im Wasser durch Nase und Mund atmen, ohne dass die Brille beschlägt.
• Die Vollgesichtsmasken sind in verschiedenen Größen für Kinder und Erwachsene erhältlich und bieten dir dank optimaler Passform einen hohen Tragekomfort.
• Easybreath Schnorchelmasken können deiner Sehstärke angepasst werden.
• Kamerahaltung und Walkie-Talkie-Funktion sind weitere Highlights der Schnorchelmaske Easybreath.

Inhaltsverzeichnis

Wie funktioniert eine Easybreath Schnorchelmaske?

Welche Größe brauche ich für meine Schnorchelmaske?

Was ist beim Kauf einer Schnorchelmaske zu beachten?

Wie tief kann ich mit einer Schnorchelmaske tauchen?

Was ist besser: Taucherbrille oder Schnorchelmaske?

Eine Frau und ein Mann schnorcheln unter Wasser mit einer Easybreath Schnorchelmaske

Wie funktioniert eine Easybreath Schnorchelmaske?

Eine Easybreath Schnorchelmaske bietet dir absoluten Schnorchelspaß: Mit der Vollgesichtsmaske kannst du im Wasser und an Land ganz normal durch Nase und Mund atmen. Das funktionale Luftzirkulationssystem mit getrennten Kanälen für Zu- und Abluft verhindert ein Beschlagen der Brille, sodass du die einzigartige 180°-Panoramasicht Unterwasser genießen kannst.

DECATHLON Experte erklärt die Funktionsweise der Easybreath Schnorchelmaske
Frau legt eine hellblaue Easybreath Schnorchelmaske auf

Welche Größe brauche ich für meine Schnorchelmaske?

Damit du die Vorteile der Easybreath Schnorchelmaske rundum ausnutzen kannst, brauchst du die richtige Größe: Eine zu eng sitzende Maske schränkt den Tragekomfort ein, ist dir die Maske zu groß, kann Wasser in das Innere gelangen. Easybreath Schnorchelmasken sind in verschiedenen Ausführungen sowie Größen erhältlich und decken bis zu 90 Prozent aller Gesichtsformen von Frauen, Männern und Kindern ab 6 Jahren ab. Größentabelle für die Easybreath Schnorchelmaske:

Frau legt eine hellblaue Easybreath Schnorchelmaske auf

Was ist beim Kauf einer Schnorchelmaske zu beachten?

Beim Kauf einer Easybreath Schnorchelmaske in unserem Onlineshop bieten wir dir eine praktische Größenhilfe, die dich bei der Wahl der passenden Maskengröße unterstützt. So einfach findest du die richtige Schnorchelmaske in deiner Größe:

Einfach den Abstand zwischen Kinn und Nasenwurzel mit einem Maßband oder Schieberegler messen und die Größe ablesen:

1. Beträgt der Abstand weniger als 12 cm (4,7’’), benötigst du die Maske in der Größe S/M.
2. Bei einem Abstand über 12 cm (4,7’’) ist die Größe M/L die richtige Wahl.

Nach Erhalt der Easybreath Schnorchelmaske solltest du die Passform testen – besteht zwischen dem unteren Rand der Maske und deinem Kinn kein Abstand, sitzt die Schnorchelmaske optimal.

Skizze zur Erklärung, welche Größe eine Easybreath Schnorchelmaske haben sollte

Die Easybreath Schnorchelmaske sollte dicht am Gesicht anliegen und dir angenehmen Tragekomfort bieten. Sollte die Maske stark drücken, teste diese eine Nummer größer. 

Wie tief kann ich mit einer Schnorchelmaske tauchen?

Beim Schnorcheln steht für die meisten das entspannte Schwimmen an der Wasseroberfläche im Vordergrund, um den einzigartigen Blick auf die farbenfrohe Unterwasserwelt zu genießen. Doch wie tief kannst du mit einer Schnorchelmaske tauchen?

In der Regel kommst du mit einer Schnorchelmaske auf eine Tiefe von 1 bis 2 Metern. Das liegt daran, dass du beim Schnorcheln keinen Druckausgleich wie beim Tauchen durchführen kannst und die Maske schon bei einer geringen Wassertiefe gegen dein Gesicht drückt. Willst du tiefer ins Meer tauchen, solltest du dich für den Tauchsport entscheiden.

Frau schnorchelt mit einer Easybreath Schnorchelmaske in einer Bucht einer Insel
Mann setzt sich eine Easybreath Schnorchelmaske auf

Was ist besser: Taucherbrille oder Schnorchelmaske?

Eine Vollgesichtsmaske wie die Easybreath Schnorchelmaske bietet dir, anders als eine Taucherbrille, hohen Tragekomfort für ein unvergessliches und sicheres Schnorchelerlebnis. Die Unterschiede zwischen Taucherbrille und Schnorchelmaske haben wir in der folgenden Übersicht für dich aufgelistet:

Mann setzt sich eine Easybreath Schnorchelmaske auf