Golfuhren

Golfuhren

Skip categories Skip categories
Skip filters
Filter
Preis

Golfuhren - Hightech auf dem Golfplatz

Golfuhren sind nicht nur optisch ein Hingucker auf dem Platz, sie liefern dir auch wertvolle Informationen und unterstützen dich bei deinem Spiel. Die super bequemen Smartwatches können - neben der Uhrzeitanzeige - dank GPS ebenfalls bestimmte Entfernungen präzise bestimmen, sodass du Entfernungen mit der Zeit viel besser einschätzen kannst. Verschiedene Apps ermöglichen dir zudem viele weitere coole Features. GPS-Uhren zum Golfen haben den Vorteil, dass sie sehr umfangreiche Daten zur Verfügung stellen. Einige GPS-Uhren bieten dir nicht nur eine genaue Karte des Golfplatzes mit allen Wasserhindernissen, Bunkern und Gehölzen, sondern analysieren auch nach und nach deine Schläge, um dir statistische Daten über die Entwicklung deines Spiels bereitzustellen.

Golfuhren von Garmin bei Decathlon
Golfuhren von Garmin bei Decathlon

Was ist eine Golfuhr und wie funktioniert sie?

Eine Golfuhr nutzt ein normales GPS-System, um einen genauen Standort auf dem Golfplatz mit verschiedenen Technologien zu bestimmen und zu verfolgen. Die Funktionen sind bereits auf der Uhr vorinstalliert. Die Uhr sendet dann ein Signal an einen Satelliten, damit der Spieler lokalisiert werden kann. Die Daten werden zurück zur GPS-Uhr übertragen und neu berechnet, um den genauen Standort auf einem bestimmten Loch anzuzeigen. Du hast dann die Möglichkeit, mit der Uhr zu bestimmen, wie du an einem bestimmten Loch vorgehen möchtest. Durch Tippen auf die Features oder Funktionen berechnet die Uhr dann z.B. die Entfernung zu einem bestimmten Punkt.

Eleganter Golfstyle rund um die Uhr: Golfuhren und Golfmonitore von Garmin

Das amerikanisch schweizerische Unternehmen Garmin hat sich neben Navigationssystemen auch auf Uhren spezialisiert, insbesondere auf Golfuhren. Garmin ist nicht umsonst Marktführer. Die Präzision eines Schweizer Uhrwerks hinterlässt hier Spuren.

Je nach persönlichem Bedürfnis und Budget kann man aus einer Bandbreite von Golfuhren entscheiden. Wenn du auf der Suche nach einem Rundumpaket bist, dann kommen Garmin Golfuhren oder Golfmonitore mit dieser Ausstattung für dich infrage:

Benutzerfreundlichkeit

Die neuesten Golfuhren besitzen viele Funktionen und Features. Trotzdem ist es wichtig, dass die Benutzerfreundlichkeit immer noch sehr simpel bleibt, damit auch Laien einfach die passenden Funktionen finden können.

  • Modus für große Zahlen und Touchscreen:
    Zur problemlosen Anzeige von Distanzen auf einen Blick kannst du die Größe der Zahlen per Touchscreen ändern, die auf der Seite der Ansicht des Lochs zu sehen sind. Der Touchscreen ist eine wichtige Funktion, um die Navigation der Uhr zu vereinfachen und das Ein- und Ausklicken verschiedener Seiten der Uhr zu ermöglichen.
  • Hohe Akkulaufzeit:
    Die Akkulaufzeit ist ein weiteres Merkmal, das du besonders berücksichtigen solltest. Die meisten Golfuhren haben eine Akkulaufzeit im Bereich von 10 bis 18 Stunden.
  • Langlebige Qualität:
    Eine Golfuhr ist eine große Investition und sollte langlebig sein. Jedes Gerät hat jedoch seine Vor- und Nachteile in diesem Bereich. Entscheide dich für eine robuste Uhr, die auch mögliche Stöße standhalten kann. Außerdem sollten Golfuhren wasserdicht sein.
Funktionen der Golfuhren 
Funktionen der Golfuhren 

Features durch Apps

In Verbindung mit Apps können Golf-Smartwatches, je nach Modell, folgende Features nutzen:

  • Automatisches Tracking der Schlägerperformance: Durch ein automatisches Tracking der Schlägerperformance findet eine Kommunikation mit einem kompatiblen GPS-Gerät statt, um die Position jedes Golfschlags aufzuzeichnen. So werden die sogenannten Auto Shot-Spielaufzeichnung und deren Funktionen optimiert.
  • Auto Shot-Spielaufzeichnung: Dank der Auto Shot-Funktion gelingt es der Uhr, automatisch erkannte Schläge aufzuzeichnen. Es wird die genaue Weite des geschlagenen Golfballs gemessen und gespeichert.
  • Benutzerdefinierte Ziele: Auf ausgewählten Garmin Golfuhren kannst du benutzerdefinierte Ziele speichern, sodass dir, wenn du also das nächste Mal dasselbe Loch spielst, die genaue Distanz dieser Position im Voraus angegeben wird.
  • Digitale Scorecard: Mit der digitalen Scorecard ist es möglich, Scores und Statistiken deines Spieles aufzuzeichnen und ihn durch das Handicap-Scoring mit anderen zu teilen.
  • Distanz zum vorderen, hinteren und mittleren Bereich des Grüns: Die Messung zum vorderen und hinteren Bereich erfolgt auf einer Geraden zwischen dir und der Mitte des Grüns. Diese Funktion gibt es ebenfalls zur Messung der Distanz zu Hindernissen, die du umgehen möchtest.
  • Positionierung der Fahne: Die Ansicht Grün bietet dir einen Überblick des Grüns. So gelingt es dir, die Fahne optimal zu positionieren, um präzise Treffer zu erzielen.
  • Pinpointer: Der Pinpointer ähnelt einem Kompass, der sich stets an der Fahne orientiert. Er hilft dir dabei, deinen Schlag in Situationen, in denen du das Grün nicht vollständig sehen kannst, auszurichten.
  • Schlagweitenmessung: Durch die Nutzung der Schlagweitenmessung erfährst du wie weit du deinen Golfball geschlagen hast. Zusätzlich kannst du über verschiedene Ebenen (bergauf oder bergab) hinaus, die Distanz messen.
  • Tempotraining: Eine Tempotraining-Funktion ermöglicht es dir, die Zeiten des Rück- und Durchschwungs aufzeichnen.
  • Windgeschwindigkeit und -richtung: Bei dieser Funktion werden basierend auf der aktuellen Position sowohl die Windgeschwindigkeit als auch die Windrichtung angezeigt

Vorteile & Nutzen von GPS-Golfuhren

Anders als beim Golfmonitor, trägst du deine Golfuhr stets am Handgelenk, wodurch du sie jederzeit im Blick behältst, nicht verlegst und ebenso ein stylisches Accessoire gewinnst. Golfuhren und Golfmonitore unterscheiden sich von ihren inhaltlichen Features kaum, lediglich die äußere Handhabung differenziert sich. 

  • Design und Tragekomfort sind kaum von einer normalen Sportuhr zu unterscheiden.
  • Geringes Eigengewicht, sodass dich die Golfuhr beim Golfschwung nicht beeinträchtigt
  • Simple Handhabung und schnelle Bedienung durch ein großes Display sowie die Anordnung der Knöpfe spielen eine entscheidende Rolle.
  • GPS-Uhren können mit wenigen Einstellungen zu einer Erweiterung deines Smartphones werden
  • Standardmäßig hat eine Golfuhr rund 35.000 Golfplätze vorinstalliert.
Ein kurzer Blick auf die Golfuhr genügt, um eine schnelle Einschätzung zur benötigten Schlagdistanz zu bekommen.
Ein kurzer Blick auf die Golfuhr genügt, um eine schnelle Einschätzung zur benötigten Schlagdistanz zu bekommen.

Golfuhren der Marke Garmin bei DECATHLON kaufen

Golfuhren, Entfernungsmessgeräte und Golfmonitore – DECATHLON bietet eine große Auswahl an zeitlosen, qualitativ hochwertigen Produkten der renommierten Marke Garmin. Entdecke neben stylischen und vor allem funktionellen Smartwatches auch weiteres Zubehör zum Golfen

Wie funktioniert eine Golfuhr?

Die gängigen Golfuhren arbeiten mit einem GPS-System, wie man es auch aus einem Navigationssystem aus Autos kennt. Durch das GPS-Signal wird der aktuelle Standort des Uhrenträges ermittelt und daraus resultierend auf einer visuellen Karte des Golfplatzes über das Display angezeigt.

Wozu braucht man eine Golfuhr?

Eine Golfuhr ist wesentlich mehr als nur ein stylisches Accessoire, mit einer Golfuhr kannst du grundlegend immer die Distanz zwischen dem Ball und der Fahne bestimmen. Je nach Modell kannst du zudem auch weitere Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel die Anbindung ans Smartphone nutzen.

Welche Golfuhr ist die beste?

Welches Modell für dich infrage kommt, richtet sich nach deinen Bedürfnissen, die top Marke für Golfuhren ist jedoch Garmin. Das amerikanisch-schweizerische Unternehmen überzeugt weltweit mit höchster Qualität zu angemessenen Preisen.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.