Stirnlampe Trail ONnight 710 300 Lumen schwarz/orange

€3411 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Team, das aus begeisterten Trailläufern besteht, hat diese Stirnlampe für nächtliche Trails (3 bis 6 Stunden) entwickelt.

Du suchst eine leichte Stirnlampe, die dennoch leistungsstark ist? Mit 300 Lumen bei nur 120 g macht die ONnight 710 nächtliche Trailläufe einfacher und bequemer.

Fragen und Antworten

PRODUKTVORTEILE

Power

Leuchtstärke den Anforderungen entsprechend anpassbar: 30–300 lm je nach Modus

Autonom

Konstante Beleuchtung, Betriebsdauer 3 bis 12 Std. je nach Modus

Halt

Hoher Komfort durch breites Band und gleichmäßig verteiltes Gewicht

Visuelle Wirksamkeit

Reichweite von 75, 45 oder 5 m je nach Leuchtmodus

Vielseitigkeit

4 Leuchtmodi stehen zur Auswahl: Umgebungs-, Spar-, Leistungs- und Blinkmodus

Gewicht

Leichte Stirnlampe: Die ONnight 710 wiegt nur 120 g.

Wasserdichtigkeit

Witterungsbeständig: wasserdicht nach IPX4

Wiederaufladbar

Bequemes Aufladen: inklusive Mikro-USB-Kabel, Ladestandsanzeige am Akku

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Rahmen 100% Polycarbonat (PC) Innengewebe 100% Lithium-Ionen-Akkumulator (LiIo) Hauptmaterial unten 100% Aluminium Linse 100% Polymethylmethacrylat (PMMA)

Verschiedene Leuchtmodi

Für verschiedenste Bedingungen beim Traillaufen stehen mehrere Leuchtmodi zur Auswahl: - Leistungsmodus (300 lm) mit besonders weitem Strahl - schwacher Modus (120 lm) für eine längere Betriebsdauer
- Umgebungsmodus (30 lm) mit sanfterem Licht, wenn du z. B. etwas auf der Karte nachschauen willst
- Blinkmodus (300 lm), mit dem du bei Gefahr auf dich aufmerksam machen kannst.
Leistungs- und Sparmodus schalten bei entladenem Akku auf Reserve (50 lm), so dass du noch eine Stunde Licht hast.

Lumen, Reichweite und Beleuchtung

Die Leuchtkraft einer LED-Lampe wird in Lumen (Abkürzung lm) angegeben. Durch die zwei Linsen und vier Leuchtmodi hast du die Wahl zwischen sanfter, starker und mäßiger Beleuchtung.
Mit ihrem breiten Strahl verteilt die ONnight 710 das Licht auf den ersten vor dir liegenden Metern auf wirksame Weise. Gleichzeitig hat sie im Leistungsmodus eine Reichweite von 75 m.
Und durch die konstante Beleuchtung nimmt die Helligkeit der Lampe nicht mit sinkendem Ladestand nach und nach ab.

Wie kann man mit dem Akku und der Betriebsdauer haushalten?

Die ONnight 710 ist für Trailläufe über mittlere Distanzen konzipiert: Ihre Betriebsdauer beträgt 3 Std. im Leistungsmodus, 6 Std. im schwachen Modus und 12 Std. im Sparmodus. Um böse Überraschungen zu vermeiden, solltest du dich über die Wetterlage informieren: Bei Temperaturen von weit unter null Grad nimmt die Betriebsdauer von Lithium-Akkus ab.

Betriebsdauer im Blick behalten und die Lampe bequem aufladen

Der Akku der Stirnlampe hat eine Ladestandsanzeige, die beim Einschalten der Lampe aufleuchtet. So kannst du die verbleibende Betriebsdauer überprüfen, bevor es ab auf die Trails geht. Außerdem ist der Akku mit allen Mikro-USB-Kabeln kompatibel, so dass die Lampe ganz problemlos aufgeladen werden kann. Das mitgelieferte Kabel ist übrigens abgewinkelt – dies erleichtert das Aufladen mit einem mobilen Ladegerät im Rucksack, während du auf den Trails unterwegs bist.

Design für mehr Komfort

Die Stirnlampe ist nicht nur leistungsstark, sondern auch leicht: Mit einem Gewicht von nur 120 g ist sie besonders kompakt. Dabei ist das Gewicht auf den Akku am Hinterkopf und die Leuchteinheit, die sich natürlich an der Stirn befindet, verteilt. So fühlt sich die Stirnlampe nicht an einer Seite schwerer an.
Und durch das Einstellrädchen kann der Leuchtmodus selbst beim Laufen ganz einfach gewechselt werden.

Wie kann die Betriebsdauer optimiert werden?

Hier sind die Tipps zur optimalen Nutzung der Stirnlampe von Sébastien und Gaëtan, Ingenieur und Produktmanager im Bereich Trail: „Auch wenn man oft zum Gegenteil neigt, ergibt es mehr Sinn, den Lauf im niedrigen Modus zu beginnen und erst gegen Ende in den Leistungsmodus zu wechseln. Am Anfang ist man noch von anderen Trailläufern umgeben, so dass es insgesamt heller ist. Man braucht daher nur eine schwache Beleuchtung oder kann die Lampe sogar ausschalten. So hat der Akku am Ende noch Saft.“

Garantie, Kundendienst und Ersatzteile, damit du an deiner Lampe länger Freude hast

DECATHLON gewährt zwei Jahre Garantie auf seine Produkte. Deine Zufriedenheit ist uns sehr wichtig: Wenn deine Stirnlampe defekt ist, kannst du sie einfach in die Filiale bringen. Außerdem sind DECATHLON Ersatzteile bis zwei Jahre nach Kauf des Produkts am Servicepoint deiner Filiale vor Ort erhältlich.

Wasserdicht nach IPX4 – was bedeutet das?

Die Wasserdichtigkeit der Stirnlampe entspricht der IPX4-Norm. Theoretisch bedeutet dies, dass sie zehn Litern Spritzwasser pro Minute fünf Minuten lang standhält.
Ganz konkret bedeutet es vor allem, dass du auf den Trails alles geben kannst, ohne dir um Regen oder Spritzer Sorgen machen zu müssen.
Und um uns selbst davon zu überzeugen, haben unsere Prototypen viel Zeit unter der Dusche verbracht!

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Vor längerer Nichtnutzung Akku aufladen.

Gebrauchseinschränkung

Die Lampe nicht ins Wasser halten.

Qualitätstest

Alle DECATHLON Produkte werden unter echten Einsatzbedingungen von einer Gruppe von Nutzern getestet. Diese Tests werden von einem speziellen Ingenieursteam angeleitet und betreut. So können unsere Produktmanager, Ingenieure und Designteams technisch hochwertige Produkte entwickeln, die keine Wünsche offen lassen!

VIDEO

PRODUKTBILDER

Stirnlampe Trail ONnight 710 300 Lumen schwarz/orange
Stirnlampe Trail ONnight 710 300 Lumen schwarz/orange

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu