KIPSTA

Fussball Trainingsball maschinengenäht - Grösse 5 rot

9,99 €

* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Jetzt die erste Bewertung abgeben
Ref. : 8789911

Ein Fußball für junge Spieler, die mit dem Training im Verein beginnen oder gelegentlich kicken.

Spezieller Ball für das Spiel im Verein gesucht? Dieser Ball F100 hat eine robuste Außenschicht, um die ersten Schritte der Fußball-Einsteiger zu begleiten.

Farbe: ultrafluoreszierendes Orange

5
Lieferung nach Hause

Express-Abholung in meiner Filiale

°Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

    Unsere Services

    • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
    • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

    Produktvorteile

    Widerstandsfähigkeit

    Ummantelung aus robustem TPU

    Geringer Druckverlust

    Optimierte Blase für weniger Luftverlust

    Rebound

    Entspricht den internationalen Fussballanforderungen in Bezug auf Rebound

    Produktinformationen

    Die Geschichte dieses Balls kurz erklärt

    Weil es wichtig ist, als junger Spieler einen Ball in der richtigen Größe zu haben, hat unser Entwicklungsteam den F100 in unterschiedlichen Größen entworfen, damit jedes Kind den passenden Ball haben kann.
    Größe 4 für Kinder von 9 – 12 Jahren.
    Größe 5 für Kinder über 12 Jahren.

    Damit der Ball allen Anforderungen gerecht wird, wurde er im Labor und auf dem Spielfeld zahlreichen Tests zur Überprüfung der Qualität unterzogen.

    Zu leicht? Zu schwer? Das Gewicht ist genormt.

    410 bis 450 g (Größe 5). 350 bis 390 g (Größe 4)

    Ballgrösse und Umfang

    68 bis 70 cm (Größe 5)63,5 bis 66,0 cm (Größe 4)

    Der Ball ist rund? Von wegen!

    Messabweichung: maximal 1,8 %.
    Die Rundheit des Balls wird an 4.500 verschiedenen Punkten gemessen und die festgestellten Abweichungen analysiert.
    Bei einer Abweichung > 1,8 % (FIFA BASIC Norm) müssen unsere Ingenieure die runde Form verbessern, um einen gleichmäßigen Rebound zu erzielen.

    Maximal-Druckverlust-Test: wir sagen es dir ...

    Der Ball wird mit dem empfohlenen Druck aufgepumpt (0,8 bar).
    72 Stunden später darf der Ball höchstens 15 % seines Drucks verloren haben, dies entspricht ca. 0,1 bar. Somit sollte der Druck nach 72 Stunden ca. 0,7 betragen.
    Somit ist es vollkommen normal, wenn ein Ball nach ein paar Tagen an Druck verliert.

    Wir haben auch die Saugfähigkeit des Balls getestet.

    Im Labor werden Spielsituationen bei Regen simuliert ‒ dabei wird der Ball in 2 cm tiefem Wasser mit 250 Kompressionen bei konstanter Drehung getestet. Nach Abschluss dieses Tests darf sich das Gewicht des Balls nicht um mehr als 15 % erhöht haben.

    Ball-Rückprall

    Für Ballgröße 5: 125 bis 155 cm Höhe, mit max. 10 cm Abweichung zwischen höchster und niedrigster Reboundstufe pro Ball. Jeder Ball wird 10 Mal aus 2 m Höhe gegen eine Metallplatte fallen gelassen. Für Ballgröße 4: 115 bis 155 cm Höhe, mit max. 10 cm Abweichung zwischen höchster und niedrigster Reboundstufe pro Ball. Jeder Ball wird 10 Mal aus 2 m Höhe gegen eine Metallplatte fallen gelassen.

    Beeindruckend!

    Der anspruchsvollste Test den der Ball durchstehen muss, ist der Shoot-Test mit der Maschine.
    Der Ball muss 2.500 Schüsse mit 50 km/h aus 2,5 m Entfernung gegen eine schräge Betonwand standhalten.
    Danach überprüfen wir:
    - Gesamtzustand des Balls: vor allem die Resistenz der Nähte. - Umfang: darf sich nicht um mehr als 1,5 cm vergrößert haben.
    - Runde Form: darf sich nicht um mehr als 1,8 % verändert haben.
    - Luftdruck: der Druckverlust darf nicht mehr als 12,5 % betragen.

    Und wie ist eure Meinung darüber?

    Euer Feedback ist wichtig und hilft uns unsere Produkte fortlaufend zu verbessern. Vielen Dank im Voraus für eure Erfahrungsberichte.

    Garantie **

    2

    Gewicht

    0.35 kg

    Weitere Informationen

    Materialzusammensetzung/ Zutaten:

    Trinkblase: 9.5% Synthetischer Kautschuk, 19.0% Talkum, 35.5% Trockener Naturkautschuk, 15.5% Brom-Isobutylen-Isopren-Kautschuk, 20.5% Schwarzer Kohlenstoff Hauptteil: 70.0% Ethylenvinylacetat, 30.0% Thermoplastisches Polyurethan

    Tipp zur Lagerung

    An einem trockenen, belüfteten Platz aufbewahren.

    Gebrauchseinschränkung

    Kontakt mit spitzen Gegenständen vermeiden!

    Qualitätstest

    Entspricht den Vorschriften der internationalen Verbände

    Pflegehinweise

    Nadel befeuchten.

    Kundenbewertungen

    Fragen & Antworten