WIE WÄSCHT MAN EIN T-SHIRT AUS MERINOWOLLE?

Hier sind ein paar einfache Tipps, um sicherzustellen, dass deine Produkte aus Merinowolle so lang wie möglich halten!

Merinowolle ist unverzichtbar für Trekking-Fans. Willst du deine Wollprodukte so lang wie möglich behalten? Dann befolge unsere Tipps!

Produkte aus Merinowolle waschen

WAS DU BENÖTIGST

Hab folgende Dinge parat:

- eine Waschmaschine

- normales Flüssigwaschmittel

Gute Neuigkeiten! Du brauchst keine Spezialprodukte, um deine Kleidungsstücke aus Merinowolle zu waschen. 

Du kannst einen Wäschebeutel für Feinwäsche verwenden, wenn du möchtest, doch wie wir später sehen werden, reduziert das Waschen von Wolle zusammen mit gröberen Textilien die Knötchenbildung.

WASCHEN

Wasch deine T-Shirts, Tights oder andere Kleidungsstücke bei einem normalen 30 °C-Waschgang. Warum ein normaler Waschgang? Weil bei einem Feinwaschgang Spuren des Waschmittels im Stoff zurückbleiben können. Warum 30 Grad? Weil die Wolle bei extremen Temperaturschwankungen schrumpfen kann. Warum Flüssigwaschmittel? Weil es sich zweifellos besser abspülen lässt als Pulverwaschmittel. Du kannst deine Kleidungsstücke in der Maschine mithilfe von Wäschebeuteln schützen.

TROCKNEN

An der Luft trocknen.

NIEMALS im Trockner – außer, du willst ein Mini-Merinoshirt.

 

ZUSATZTIPP

Wie du gesehen hast, ist die Pflege von Merinowolle total einfach! Und obendrauf musst du dein Wollshirt nicht einmal bügeln. Du würdest damit eher Schaden anrichten und wertvolle Zeit zum Wandern verlieren!

WILLST DU WISSEN, WOHER DIE WOLLE IN DEINEM T-SHIRT STAMMT? FOLGE UNS AUF UNSEREM ABENTEUER NACH SÜDAFRIKA UND ERFAHRE MEHR ÜBER DIE ZUCHT VON MERINOSCHAFEN.

Wie wasche ich mein Trekkingshirt aus Merinowolle?

ALPHONSE

Schafe Forclaz

NOCH MEHR TIPPS ZUM WANDERN VON UNS