IMPRÄGNIERE NACH DEM KAUF DIE SCHUHE DEINES KINDES

Alle unsere Kinderschuhe sind wasserabweisend, das heißt, dass das Wasser auf den Schuhen abperlt, ohne ins Innere einzudringen, vorausgesetzt der Regen dauert nicht zu lange oder wird in den Schuh gerieben wie z. B. beim Laufen durch nasses Gras. Es ist also trotzdem unverzichtbar, die Newfeel Kinderschuhe mit einem Imprägnierspray zu imprägnieren. Das schützt die Schuhe außerdem vor Schmutz! Das Imprägnieren sollte einmal monatlich wiederholt werden.

LASS JEDEN ABEND DIE INNENSOHLE AUSDÜNSTEN

Bei all unseren Schuhen kann man die Innensohle herausnehmen. Diese Sohle hat einen Schwammeffekt und saugt den Fußschweiß des Kindes auf. Sie ist speziell dafür gemacht, die über den Tag angesammelte Feuchtigkeit zu absorbieren. Und wenn man sie herausnimmt, kann sie schneller trocknen. So vermeidet man außerdem üble Gerüche und die Absorbierungseigenschaften dieser Sohle, die man auch "Sauberkeitssohle" nennt, bleiben erhalten.

REINIGE REGELMÄSSIG DIE LAUFSOHLE MIT EINEM WEICHEN TUCH

Die Laufsohlen unserer Kinderschuhe lassen sich ganz einfach mit einem feuchten Schwamm reinigen ohne, dass man fest reiben muss! Denke daran, sie regelmäßig zu reinigen, damit sich der Schmutz nicht ansammelt und sich in der Tiefe festsetzt.

REINIGE DEN OBERTEIL DES SCHUHS MIT KLAREM WASSER

Der "Schaft" unserer Kinderschuhe, das heißt alles, was sich oberhalb der Sohle befindet, ist mit einem wasserabweisendem Material beschichtet. Du kannst diesen Schuhteil so oft wie nötig mit einem weichen Tuch oder einem feuchten Schwamm reinigen, genau wie die Außensohle.

SCHLIESSE DIE KLETTVERSCHLÜSSE IMMER, AUCH WENN DIE SCHUHE NICHT GETRAGEN WERDEN

Falls es sich um Kinderschuhe mit Klettverschluss handelt, müssen diese immer gut geschlossen sein, egal ob die Schuhe getragen werden oder nicht, damit die Haftung optimal bleibt. Staub und Gras könnten sich sonst absetzen und die Wirksamkeit des Kletts beeinträchtigen.

Zöger nicht deinem Kind zu zeigen, wie es geht, das ist sehr wichtig, auch dafür, dass der Fuß immer guten Halt hat.

Um das Klett zu reinigen: biege den weichen Teil des Klettverschlusses hoch und reibe die beiden Teile gegeneinander. Der angesammelte Staub wird eine Kugel formen, die nur noch mit der Hand oder mit einer Pinzette entfernt werden muss. Der andere Teil des Klettverschlusses, der den weicheren Teil festklammert, kann mithilfe einer kleinen Bürste gereinigt werden.

ES WIRD DAVON ABGERATEN, DIE SCHUHE IN DER MASCHINE ZU WASCHEN

Dabei riskierst du, das Material wie den Klebstoff und den Schaum zu schädigen, aus denen die Kinderschuhe bestehen.