Fahrradhandschuhe

Fahrradhandschuhe

Fahrrad Handschuhe sollten zu Grundausrüstung dazugehören wie zum Beispiel Fahrradhelme . Denn bei einem Sturz werden meinst die Hände zuerst in Mitleidenschaft gezogen. Zudem bieten Fahrradhandschuhe eine gewisse Sicherheit und Kontrolle. Dabei gibt es jedoch auch spezielle Handschuhe für Mountainbiker, Rennradfahrer oder auch für Kinder.

a11y.skip-categories a11y.skip-categories
4.2/5 basierend auf 1883 Online- und Filialbewertungen

Fahrradhandschuhe: Für einen besseren Halt am Lenker

Fahrradhandschuhe verschaffen dir nicht nur einen besseren Halt am Lenker, sie schützen deine empfindlichen Hände vor allem vor äußeren Witterungseinflüssen und gewährleisten somit gleichzeitig, dass du zu jeder Zeit die vollständige Kontrolle über das Fahrrad hast.

Fahrradhandschuhe gehören neben einem Fahrradhelm und einer Fahrradpumpe zur Grundausstattung des Fahrradfahrens. Denn bei einem Sturz werden meist die Hände zuerst in Mitleidenschaft gezogen. Zudem bieten Fahrradhandschuhe eine gewisse Sicherheit und Kontrolle. Dabei unterscheidet man je nach Radsportart.

Kurzfinger- vs. Langfinger-Handschuhe

Kurzfinger-HandschuheLangfinger-Handschuhe
Für den Sommer geeignetFür den Winter geeignet
Elastisch, leicht & atmungsaktivWetterschutzfest
Netzgewebe sorgt zur TemperaturregulierungIsolationsfunktion
Griffige, robuste InnenhandSoftshell Membran: wärmt, winddicht, wasserdicht
Kurzer Schnitt: bedeckt lediglich die Handfläche, Finger sind ebenfalls freiLängerer Schnitt: deckt den Bereich bis zum Jackenärmel ab
Griffige, robuste InnenhandGriffige, robuste Innenhand

Fahrradhandschuhe für verschiedene Fahrradfahrtypen

Da sich beim Fahrradfahren ein Großteil des Körpergewichts auf Arme und Hände verteilt, ist das Tragen von Fahrradhandschuhen unerlässlich. Fahrradhandschuhe schützen dich nicht nur vor Kälte, Nässe und starken UV-Strahlen, durch das Tragen von Fahrradhandschuhen wird auch die Blasen- und Hornhautbildung vermeiden. Außerdem wird dir auch in schweißtreibenden Situationen ein guter Grip gewährleistet, sodass du stets ein sicheres Gefühl hast und auch auf freiem Gelände die Kontrolle behältst.

  • Fahrradhandschuhe für Trekkingrad-Fahrer:
    Egal bei welcher Jahreszeit und Untergrund, das Trekkingrad gilt als wahrer Allrounder unter den Fahrrädern. Damit du stets die Kontrolle bewahrst und einen sicheren Halt spürst, sollten Fahrradhandschuhe für Trekking-Fahrer auch bei längeren Fahrten bequem anliegen, sich optimal an die Form der Hand anpassen und im Winter verlässlich wärmen.
  • Fahrradhandschuhe für City-Bike Fahrer:
    City-Bike Fahrer kennen den „Stadt struggle“, plötzliches Bremsen und ruckartige Bewegungen gehören da zum Alltag. Um scheuernde Wunden zu vermeiden, sollten Fahrradhandschuhe für City-Bike Fahrer wie eine zweite Haut, an der Hand anliegen und aus einem nahtlosen, bequemen Material gefertigt sein.
  • Fahrradhandschuhe für Mountainbiker:
    Fahrradhandschuhe für Mountainbiker sind anders als Fahrradhandschuhe für den alltäglichen Bedarf, ausreichend gepolstert. Dank zusätzlicher Polsterelemente im Mittelhand- und Handwurzelbereich können die aus einem flexiblen Material gefertigten Handschuhe einen festen Griff in jeder Kurve garantieren.
  • Fahrradhandschuhe für Rennrad-Fahrer:
    Rennrad-Fahrer benötigen Fahrradhandschuhe, die lediglich den Handgelenk- sowie den Mittelhandbereich abdecken, sodass die Finger lediglich zum Teil bedeckt sind, sogenannte Kurzfingerhandschuhe. Die Fahrradhandschuhe sollten aus einem atmungsaktiven, sehr leichten Material gefertigt sein, sodass die Handinnenflächen auch bei schwitzigen Angelegenheiten, trocken bleiben. Da Rennrad-Fahrer meist mehrere Stunden am Stück auf dem Sattel sitzen, sind Fahrradhandschuhe für Rennrad-Fahrer mit einer zusätzlichen Polsterung ausgestattet, um so unangenehme Druckstellen vorzubeugen.
  • Fahrradhandschuhe für BMX-Fahrer:
    Für die abenteuerlustigen BMX-Fahrer eignen sich Fahrradhandschuhe mit sehr gutem Grip. Außerdem sollten die Handschuhe aus einem weichen, sehr komfortablen Material gefertigt sein, sodass Blasenbildung vermieden werden können.

Fahrradhandschuhe für Kinder

Fahrradhandschuhe für Kinder sollten neben einem coolen Design auch mit Funktionalität punkten. Durch das Tragen von Fahrradhandschuhen gewährleistest du deinem Kind erhöhte Sicherheit, ausreichenden Schutz bei Stürzen wie auch eine angenehme Temperaturregulierung der Hände, sodass sie weder schwitzen noch auskühlen. Achte beim Kauf von Kinderhandschuhen auf:

  • Einen guten Grip für besseren Halt am Lenker
  • Verstärkten Schutz durch Polsterung der Handinnenflächen, um Kratzer und Abschürfungen bei einem Sturz zu vermeiden
  • Ausreichende Sichtbarkeit durch grelle Farben und reflektierenden Elementen

Darauf solltest du beim Kauf von Fahrradhandschuhe achten

Um das Fahrvergnügen in vollen Zügen genießen zu können, sollten deine neuen Fahrradhandschuhe mit folgenden Punkten überzeugen:

  • Guter Sitz an der Hand
  • vernünftigen Halt am Lenker
  • nahtlose oder weiche Nähte
  • Bewegungsfreiheit für die Finger
  • ausreichende Polsterung

Atmungsaktive Materialien

Fahrradhandschuhe aus Leder: Leder ist ein sehr weiches, atmungsaktives Material, das sowohl Schweiß als auch Nässe abweist und jeder Witterung standhält. Das leichte Material passt sich den Händen optimal an, ist pflegeleicht und kann sowohl im Sommer als auch im Winter getragen werden.

Fahrradhandschuhe aus Polyester: Fahrradhandschuhe aus Polyester sind von innen meist mit feinem Fleece ausgestattet, sodass ein angenehmer Tragekomfort gewährleistet ist. Das Außenmaterial Polyester wird aufgrund seiner hohen Atmungsaktivität sehr häufig bei Sportbekleidung verwendet, jedoch sind Fahrradhandschuhe aus Polyester sehr pflegeintensiv. Da sich das Material mit Schweiß vollsaugt und dies zu unangenehmen Gerüchen führen kann, sollten die Handschuhe regelmäßig gewaschen werden.

Optimaler Tragekomfort

Der passende Sitz ist das A und O. Um unangenehme Druckstellen zu vermeiden, sollten deine neuen Fahrradhandschuhe keine Falten werfen. Zudem sollten Fahrradhandschuhe nahtlos sein oder sehr weiche Nähte vorweisen, da kratzige Nähte lediglich zu Reizungen auf der Haut führen und die Hände zu jucken beginnen können. Um den perfekten Sitz zu garantieren, sollten Fahrradhandschuhe gut sitzen, sprich, nicht zu eng und nicht zu locker sein. Zu enganliegende Handschuhe können dich in der Bewegung einschränken und die Haut zusätzlich reizen. Sitzen deine Fahrradhandschuhe zu locker, rutschen sie nicht nur immer wieder runter, sie können auch Falten bilden und daraus resultierend Blasen entstehen.

Fahrspaß mit dem passenden Zubehör von DECATHLON

Neben einer großen Auswahl an Fahrradhandschuhen für die ganze Familie und jedem Gelände bietet dir DECATHLON natürlich auch das passende Bike und die perfekte Ausrüstung. Damit bist du nicht nur top gesichert, mit der stylischen Fahrrad-Ausrüstung bist du ein echter Hingucker. Stöbere im Online-Shop und lass dich von der DECATHLON Fahrrad-Welt inspirieren. Gerne kannst du vor Ort in einer Filiale deiner Wahl, jedes Fahrrad und zusätzliches Zubehör ausprobieren.


FAQ:

Kann ich Fahrradhandschuhe waschen?

Fahrradhandschuhe lassen sich meist problemlos bei 30 °C in der Waschmaschine waschen. Beachte jedoch ausgeschriebene Pflegehinweise, so solltest du beim Waschen von atmungsaktiven Materialien die Verwendung von Weichspüler stets vermeiden und die Fahrradhandschuhe nicht in den Trockner geben. Trockne die Handschuhe an der frischen Luft.

Warum Fahrradhandschuhe?

Fahrradhandschuhe sehen nicht nur stylisch aus, sie schützen die Hände sowohl vor Stürzen als auch vor jeglichen Wettereinflüssen. Vor allem bei langen Fahrradtouren bewährt sich das Tragen der Handschuhe denn oftmals beginnen die Hände zu kribbeln, als würden sie taub werden oder „einschlafen“. Zudem beugen zusätzliche Polsterungen die Blasen- und Hornhautbildung vor.

Was gehört zur Grundausrüstung beim Fahrradfahren?

Neben funktionieren Licht und Bremsen solltest du auf deiner Fahrradtour immer einen Fahrradhelm und gepolsterte Fahrradhandschuhe tragen. Das Mittragen von Flickzeug ist auch nicht verkehrt.

Welche Fahrradhandschuhe eignen sich im Winter?

Um auch im Winter mit warmen Händen zur Arbeit zu fahren oder die Natur zu genießen, solltest du auf jeden Fall zu Langfinger-Handschuhen greifen denn diese Fahrradhandschuhe schützen nicht nur deine Finger optimal, sie sind auch meist mit einem extra langen Bund bis hin zum Arm versehen, sodass Wind und Kälte keine Chance haben. Reicht dir dies nicht aus, sind Thermo-Handschuhe empfehlenswert.

Handelt es sich um ein Geschenk? Verschenke unsere gesamte Auswahl. Verschenke einen Geschenkgutschein.
Wie können wir dich unterstützen?