Skifahren ist ein Ganzkörpertraining, bei dem die Ausdauer ebenso wichtig ist wie Gleichgewicht oder starke Beine. Es ist körperlich anstrengend und auch ein Sport, bei dem man ein unglaubliches Gefühl von Freiheit und Geschwindigkeit erlebt.

Das Skifahren erfordert Konzentration und Koordination, und der Spaß ist ebenso groß wie die Anstrengung beim Skifahren.

VERBESSERE DURCH DAS SKIFAHREN DEINE AUSDAUER

Ein Skitag bringt starke Anstrengungsphasen und Pausen im Wechsel mit sich und der Körper muss sich aufgrund Sauerstoffmangels und den äußeren Umständen ständig an die Höhe anpassen. Skifahren trägt somit zur Stärkung der allgemeinen Ausdauer bei. 

 

Darüber hinaus, stärkt die Höhe den Körper auf natürliche Weise, indem sie ihn zwingt, mehr rote Blutkörperchen zu bilden, um den Sauerstoffmangel auszugleichen. Deshalb machen Athleten, die ihre Ausdauer verbessern wollen, oft Höhentrainings.

Die Vorteile des Skifahrens – ein Sport, in den du dank der Hinweise von DECATHLON einfach einsteigen kannst.

SKIFAHREN IST AUCH GUT FÜR DEIN HERZ

Da Sauerstoff in höheren Lagen knapper wird, muss dein Herz sich mehr anstrengen, um deinen Muskeln das zu geben, was sie brauchen. Das gilt auch für Ruhephasen. Dann also erst recht bei voller Anstrengung!

 

Während eines Skitages stellt der Wechsel zwischen Abfahrten, die körperlich anstrengend sein können und bei denen die Herzfrequenz steigt, und den Aufstiegen per Skilift, die immer wieder für Pausen sorgen, ein perfektes Training für diesen oft vernachlässigten Muskel dar.

 

Ein funktionierendes Herz macht einen gesunden Körper!

Die Vorteile des Skifahrens – ein Sport, in den du dank der Hinweise von DECATHLON einfach einsteigen kannst.

SKIFAHREN – DAS PERFEKTE KRAFTTRAINING

Auch wenn du deinen Quadrizeps zuerst spüren wirst, trainiert das Skifahren deinen ganzen Körper: Muskelaufbau am Bauch, Rücken, Gesäß, Adduktor, Wade, Knöchel, Oberkörpertraining bei Manövern und um das Gleichgewicht zu halten.

 

Neben den Muskeln müssen beim Skifahren auch deine Gelenke arbeiten: Knie, Knöchel, Schultern, Ellbogen.... für weiche Definition.

Die Vorteile des Skifahrens – ein Sport, in den du dank der Hinweise von DECATHLON einfach einsteigen kannst.

VERBESSERTE BEWEGLICHKEIT DANK SKIFAHREN

Kenne das Gelände und nimm den richtigen Schwung, während du auf der Piste unterwegs bist: Auf Skiern verbesserst du deinen Gleichgewichts- und Koordinationssinn, die für das Kurvenfahren und die Perfektionierung deiner Technik wichtig sind.

 

Wenn du dich auf der Skipiste wohlfühlst, fühlst du dich dank deines neuen, durch das Skifahren entstandene Körpergefühl und deine Beweglichkeit auch abseits der Piste wohler.

Die Vorteile des Skifahrens – ein Sport, in den du dank der Hinweise von DECATHLON einfach einsteigen kannst.

Ski: REINE LUFT UND WOHLBEFINDEN

Beim Skifahren atmet man tief durch, lässt Dampf ab, produziert Endorphine, also Glückshormone. Jegliche Anspannung fällt von dir, du profitierst von den wohltuenden Kräften sauberer Luft und Sonnenschein, der deinen Körper mit Vitamin D versorgt, das dein Immunsystem stärkt und deine Laune verbessert.

 

Deine Konzentration verbessert sich und du spürst ein allgemeines Wohlbefinden, das dir auch im Alltag beliebt.

Die Vorteile des Skifahrens – ein Sport, in den du dank der Hinweise von DECATHLON einfach einsteigen kannst.

UNSERE AUSWAHL AN TIPPS: