Ultraleicht und kompakt. zwei Eingänge, 1 Apsis

//www.decathlon.de/common/3Dpictures/a/012e7635-d6a2-4d50-83c5-dc68ac4989be.zip/index.html
Trekking

Trekkingzelt Quickhiker Ultralight für 2 Personen hellgrau QUECHUA

QUECHUA
Ultraleichtes und kompaktes 2-Personen-Zelt mit großem Stauraum für anspruchsvolle mehrtägige Biwaktouren. Das kompakteste und leichteste der Quechua-Trekking-Zelte für 2 Personen, schneller Auf- und Abbau, zwei Eingänge, Seiten-Apsis (Stauraum) zum Verstauen von Gepäck und Ausrüstung.
Nutzer Bewertung
Decathlon
ab 14999 -%

ab

14999**
*inkl. MwSt. DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice / Seit 

Preis vom bis

Lieferung 22/02/2018
0.0 € Versand bei diesem Artikel.
Deutschlandweit kostenlose Retoure.
Online oder in einer unserer Filialen.
Bezahle ganz bequem per Rechnung
oder einer unserer weiteren Zahlarten.
14999 %
Vorher000Jetzt14999***
*inkl. MwSt. DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice / Seit 
Bestand in der Filiale prüfen
Zur Wunschliste hinzufügen
Produkt bereits hinzugefügt
Referenz : 8245650
PRODUKTVORTEILE
Einfach zu transportieren Gewicht: 1,96 kg, Kompakt komprimierbarer Packsack: 9,5 Liter, 40 x 15 x 15 cm
Geräumigkeit 60 cm/Person, Kabinenhöhe: 95 cm. 2 Eingänge / 1 Apsis / 1 Tasche.
Einfaches Auf- und Abbauen Schneller Aufbau: vormontiere Kabine mit Außenzelt, am Zelt befestigtes Gestänge
Stabilität Windbeständigkeit bis 70 km/h (Windstärke 8): getestet im Windkanal
Wasserdicht Wassersäule (Schmerber): Außenzelt: 4.000 mm, Kabinenboden: 5.000 mm
Wärmereduzierung Doppelwandig: Eingänge mit Fliegenfenstern. 2 Belüftungsöffnungen.
Dunkelheit N
Umweltverträglichkeit Vergleich des Produktlebenszyklus: Schlafzelt – sustainability.decathlon.com
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Maße und Gewicht, gefaltet

Gewicht: 1,96 kg (0,98 kg / Person), Packtasche mit Kompressionsriemen: 9,5 Liter, Packsackgröße: 40 x 15x 15 cm. Eine zweite, einfache Packtasche zur Verringerung des Gewichts ist im Lieferumfang enthalten.

Maße

Kabinenlänge: 210 cm.
Kabinenbreite: 130 cm im Schulterbereich, 110 cm am Kopfende, 80 cm am Fußende. Kabinenhöhe: 95 cm.
Zeltstützen (1-segmentige Zeltstangen) in allen vier Ecken für mehr nutzbaren Raum im Zelt. Die 60 cm breite Apsis bietet Stauraum abseits der Kabinentür und genügend Platz zum Verstauen von beispielsweise 2 Rucksäcken à 50 Liter. 1 Seitentasche zur Aufbewahrung von persönlichen Dingen.

Gestänge/Heringe

Leichtes bruchfestet und frostsicheres Aluminium-Gestänge DAC Featherlite NSL mit 9 mm Durchmesser, Heringe: leichte und robuste hakenförmige DAC-Aluminium-Heringe

Auf-/Abbau

Extrem schneller Auf- und Abbau. Das Außenzelt und die Kabine sind vormontiert. und das am Zelt vormontierte Gestänge spart Zeit beim Aufbau. Der Abbau gelingt genauso schnell. Zum Verstauen des Zelts in der Packtasche wird einfach das Gestänge zusammengelegt und mit den Gummibändern befestigt, das Zelt zusammengefaltet und anschließend alles zusammen kompakt auf das Maß der Packtasche zusammengerollt.

Wasserundurchlässigkeit

Die Wasserundurchlässigkeit wird bei den Quechua-Zelten im Labor und im Gelände geprüft. Die vierstündige Berieselung mit 200 Litern Wasser/Std./m² im Labor entspricht einem tropischen Regen. Außenzelt aus 40-den-Polyester mit PU-Beschichtung innen und Silikonbeschichtung außen, Kabinenboden 75-den-Polyester. Alle Nähte sind mit thermogeklebtem Band versiegelt. Die Kabine aus atmungsaktivem und wasserabweisendem 40-den-Polyester mit Moskitonetzen schützt vor direktem Kontakt mit Kondenswasser.

Windbeständig

Unsere Zelte werden in einem Windkanal auf einer Drehplatte getestet. Dort wird das Zelt dem Wind von allen Seiten ausgesetzt. Zur Garantie der Windbeständigkeit muss das Zelt korrekt aufgebaut sein, und alle Seile um das Zelt müssen ordnungsgemäß gespannt sein. So hält es einer Windstärke von 70 km/h am Boden stand.

Belüftung und reduzierte Kondenswasserbildung

Kabine mit Moskitonetzeinsätzen zur Belüftung sowie Bereichen aus wasserabweisendem Gewebe zum Schutz vor Kondensation und Zugluft. Große Belüftungsöffnung vorne am Außenzelt sowie am Boden.Zur Reduzierung von Kondenswasserbildung muss das Zelt korrekt aufgebaut und müssen alle Zeltwände ordnungsgemäß gespannt sein. Der Gebrauch der Belüftungsmöglichkeiten und eine gute Luftzirkulation im Zelt können helfen, Feuchtigkeitsentwicklung im Zelt zu reduzieren.

Sonnenschutz

Das Material des Außenzeltes filtert die UV-Strahlung mit LSF 30. Hinweis: Bei geöffnetem Zelteingang kann dennoch eine erhebliche Menge an UV-Strahlung ins Zeltinnere gelangen. Verwende einen Sonnenschutz für deine Haut.

Umweltfreundlich

Das gesamte Zelt besteht zu 20% aus Recyclingmaterial und schont somit die Umwelt.Das Außenzelt besteht zu 50% aus Recyclingmaterial. Die Kabine besteht aus spinndüsengefärbtem Gewebe, wodurch beim Herstellungsprozess der Wasserverbrauch gesenkt wird.
Das Gestänge wurde mit einem innovativem Eloxalverfahren eingefärbt, durch das die Verwendung von Salpeter- und Phosphorsäure eingeschränkt wird.

Garantie und Kundendienst

Zweijährige Gewährleistungspflicht bei normalem Gebrauch (bei Vorlage der Rechnung oder der Kundenkarte). Bei auftretenden Mängeln das Zelt in der nächsten DECATHLON Filiale überprüfen lassen.
Alle Quechua-Zelte lassen sich reparieren: Ersatzteile und Reparatur von Gestängen über die DECATHLON Servicepoints der Abteilung oder im Internet unter decathlon.de. Kundendienst für Reparaturanfragen: http://spi-atelier.decathlon.fr/atelier/produit/1621088

Notensystem zum Vergleich der Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit eines Produkts wird über seinen gesamten Lebenszyklus sowie unter Berücksichtigung verschiedener Indikatoren gemessen. Anhand der vergebenen Note (ABCDE) kannst du die Produkte mit den besten Ergebnissen leicht erkennen, indem du die Produkte desselben Typs miteinander vergleichst (T-Shirts, Hosen, Rucksäcke usw.). DECATHLON hat sich freiwillig zu dieser Nachhaltigkeitskennzeichnung verpflichtet. Weitere Informationen unter: http://sustainability.decathlon.com/

MATERIALZUSAMMENSETZUNG
Material
Außengewebe
100.00% Polyester (PES)
Schlafkabine
100.00% Polyester (PES)
Stange/Bügel/Stock
100.00% Aluminium
Hinweis zur Pflege Nach dem Gebrauch mit klarem Wasser abspülen. Nach Benutzung trocknen‎.
Pflegeanleitung
Nicht waschen
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung
RICHTIG LAGERN Aufbewahrung: Das Zelt nach Gebrauch oder Reinigung vollständig trocknen lassen, um Geruchs- oder Schimmelbildung vorzubeugen.
Gebrauchseinschränkung Verwende, für mehr Raumkomfort, zwei mumienförmige Isomatten.
WEITERE INFORMATIONEN
Qualitätstests Die Wasserundurchlässigkeit von Quechua-Zelten wird 4 Stunden lang durch Berieselung mit 200 Litern Wasser/Std./m² am aufgebauten Zelt getestet. Beim Schmerber-Wassersäulentest hingegen wird die Wasserundurchlässigkeit des Gewebes (ohne Nähte, Laschen, Reißverschlüsse usw.) gemessen. Winddichtigkeit: Unsere Zelte werden auf einer Drehscheibe im Windkanal von allen Seiten getestet. Zusätzlich werden eine Reihe von Tests unter realen Bedingungen im Gelände durchgeführt.
Garantie** 2 Jahre Unsere Zelte können repariert werden. Ersatzteile und Infos in der Filiale/auf decathlon.de
PASSEND DAZU...

Passend dazu...

ÄHNLICHE PRODUKTE
  • Trekking - Daunenjacke X-Light 1 Damen QUECHUA
    QUECHUA DAUNENJACKE X-LIGHT 1 DAMEN TÜRKIS

    Ab 2999 - 40% 1799 *inkl. MwSt.

  • Trekking - Daunenjacke X-Light Herren QUECHUA
    QUECHUA DAUNENJACKE X-LIGHT HERREN MARINEBLAU

    Ab 2999 - 40% 1799 *inkl. MwSt.

  • Trekking - 3-in-1-Jacke Rainwarm 300 QUECHUA
    QUECHUA 3-IN-1-JACKE RAINWARM 300 DAMEN BLAU

    Ab 4999 - 40% 2999 *inkl. MwSt.

KUNDENBEWERTUNGEN
MITARBEITERBEWERTUNGEN
KUNDENBILDER
KUNDENBEWERTUNGEN