Kurze Form für mehr Bewegungsfreiheit!

Wassersport_Segeln Segeln, Kajak, SUP - Segelblouson Offshoroa Herren TRIBORD - Segel-Bekleidung
Wassersport_Segeln

Segelblouson wasserfest Offshoroa Herren dunkelgrau TRIBORD

TRIBORD
Für das Segeln unter erschwerten Bedingungen. Wasserdichte, atmungsaktive Blousonform. Die atmungsaktive Technologie schützt den Segelsportler vor Kälte und Feuchtigkeit.

Bitte Größe wählen

Bitte Größe auswählen

Decathlon

ab 89€99 - %

ab 89€99*

DecathlonDeeeTaxMentionAfterPrice /

Bestand in der Filiale prüfen

Preis vom bis

Zur Wunschliste hinzufügen
Produkt bereits hinzugefügt
Lieferung 26/01/2017
3.95 € Versand bei diesem Artikel.
Deutschlandweit kostenlose Retoure.
Online oder in einer unserer Filialen.
Bezahlen Sie bequem per Rechnung
oder einer unserer weiteren Zahlarten.

Referenz : 8319500
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Der Wasserdichtigkeitstest Bei diesem Testverfahren wird das Kleidungsstück unter eine Dusche gestellt, die verschiedene Regenarten simuliert. Alle unsere Produkte werden im Rahmen eines mehr als vierstündigen Tests auf Wasserdichtigkeit geprüft. Dabei werden sie je nach Einsatzbereich einer Niederschlagsmenge zwischen 100 und 450 l/h/m² ausgesetzt. Als Vergleichswert gilt der Regen-Weltrekord in den USA mit 174 l/h/m² in 4h30, seit 1942 unerreicht (National Oceanic and Atmospheric Administration, USDC).
Kapuze Die warme, mit Mesh gefütterte Kapuze kann auf drei Arten optimal eingestellt werden: Ein Gummizug mit einer selbstblockierenden Öse dient zur Regulierung der Höhe, ein Gummizug mit Tanka am Hinterkopf zur Regulierung des Sichtfelds und ein Klettverschluss auf dem Kopf zum Einstellen des Kapuzenschirms.
Schutz von Ausweis und Multimedia-Zubehör Zwei wasserdichte Innentaschen mit Reißverschluss. Davon ist eine im Flap integriert und hat eine Öffnung für Kopfhörer.
Wasserdichtigkeit Verstellbare Doppelmanschetten an den Handgelenken. Innenmanschette aus Synthetikgummi mit Klettverschluss. Elastischer Kordelzug zum optimalen Einstellen des Kragens, verringert das Eindringen von Wasser und Wind.
Reißverschluss Der Kunststoff-Reißverschluss verhindert durch die spezielle Form seiner Zähne die Ablagerung von Salz. Mit Innenflap für eine perfekte Wasserdichtigkeit der Jacke.
Jackensaum Breiter Klettverschluss, ideal zur Speicherung der Wärme durch reduzierten Lufteintritt und Erhöhung der Wasserdichtigkeit.
Warme Schubtaschen 2 fleecegefütterte Schubtaschen, eine mit Kordel zum Sichern des Tascheninhalts und eine mit Riemen und breitem Ring, an dem z.B. ein Karabiner eingehängt werden kann.
Sichtbarkeit Reflektierende 3M-Patchs an Ärmel, Kragen, Kapuze und Tribord-Logo
Atmungsaktivität und RET-Wert Die Atmungsaktivität eines Kleidungsstücks entspricht seiner Fähigkeit, die vom Körper erzeugte Feuchtigkeit nach außen abzuleiten. Sie wird in RET (Resistance Evaporative Transfer) angegeben (Norm ISO 11092). Der RET-Index beschreibt den Widerstand des Stoffes gegen Wasserdampf. Je niedriger der Wert, umso atmungsaktiver ist das Kleidungsstück. RET 6 bis 9: extrem atmungsaktiv, 10 - 13: sehr atmungsaktiv, 14 bis 17: atmungsaktiv, 18 bis 20: etwas atmungsaktiv, über 20: nicht atmungsaktiv
Wasserabweisendes Material Eine spezielle Oberflächenbehandlung des Außenmaterials macht das Fleece wasserabweisend. Diese Imprägnierung lässt das Wasser abgleiten ohne in das Gewebe einzudringen. Dadurch bleibt das Material leicht und warm. Diese Imprägnierung sollte gelegentlich erneuert werden. Entsprechende Pflegeprodukte erhalten Sie in unseren Filialen.
Wie wichtig ist die Winddichtigkeit eines Produktes? Da Wind den Körper extrem auskühlt, sollte man sich sowohl bei Bewegung als auch im Ruhezustand angemessen schützen. Der 'Windchill'-Faktor berechnet die gefühlte Temperatur, unter Angabe der Lufttemperatur und der Windgeschwindigkeit: Bei einer Lufttemperatur von 5 °C und einer Windgeschwindigkeit von 30 km/h beträgt die gefühlte Temperatur 0 °C. Bei einer Lufttemperatur von 0 °C und einer Windgeschwindigkeit von 40 km/h beträgt die gefühlte Temperatur -7 °C. Das verwendete Material verringert die auskühlende Wirkung des Winds.
Was ist eine wasserdichte, atmungsaktive, hydrophile Membran? Die Membran zur Feuchtigkeitsableitung funktioniert stufenweise. Zunächst saugt das Gewebe die Feuchtigkeit auf, bis es vollgesogen ist. Danach wird die Feuchtigkeit nach außen abgeleitet, aufgrund des zwischen der inneren und äußeren Schicht bestehenden Druckunterschieds. Da die hydrophile Membran keine Poren besitzt, muss sie nicht gründlich ausgespült werden, um die Salzkristalle auszuwaschen. Die Atmungsaktivität bleibt konstant erhalten.
PRODUKTVORTEILE
Wasserdicht > 10.000 mm. Regentest über 4 h mit 300 l/h/m² bestanden. 100% wasserdicht
Atmungsaktivität Die Novadry®-Beschichtung sorgt für eine Atmungsaktivität von 12 RET.
Winddicht Die Beschichtung blockt den durch Wind verursachten Kälteeffekt ab.
Sichtbarkeit Reflektierende Ärmel, Kapuze und Kragen
Thermoisolierung Hoher Kragen, Fleece-Taschen, verstellbare Ärmelbündchen, verstellbare Kapuze
Einfache Nutzung 2 warme Schubtaschen, 2 Innentaschen (davon eine Sturmtasche)
Wasserabweisend Taschen aus speziellem, wasserabweisendem Gewebe mit Silikon-Reißverschluss
Stabilität Widerstandsfähiges, wasserabweisendes Material. Verstärkungsnähten. 2 Jahre Garantie.
PRODUKTEIGENSCHAFTEN
Jahreszeit
Sommer
Segelbedingung
Wechselhaftes Wetter
Häufigkeit
Regelmäßig
KUNDENBEWERTUNGEN
MITARBEITERBEWERTUNGEN
KUNDENBILDER
ÄHNLICHE PRODUKTE
MATERIALZUSAMMENSETZUNG
Material
Hauptgewebe
100.0% Polyamid (PA)
Futter
100.0% Polyamid (PA)
Handgelenk
88.0% Polyester (PES), 12.0% Elasthan
Innenfutter
100.0% Polyester (PES)
Hinweis zur Pflege Bei der ersten Wäsche getrennt waschen.
Pflegeanleitung
Maschinenwäsche bei max. 30 °C
Nicht bleichen
Nicht im Trockner trocknen
Nicht bügeln
Keine chemische Reinigung
RICHTIG LAGERN An einem trockenen Platz aufbewahren, aber nicht in der Nähe einer Heizung, da dies die Membran oder atmungsaktive Beschichtung von Novadry®-Bekleidung beschädigen könnte.
WEITERE INFORMATIONEN
Qualitätstests Alle Novadry®-Produkte werden in einem Regensimulator getestet. Diese Segeljacke hielt nach einer vierstündigen Regensimulation von 300 l/h/m² immer noch trocken. Als Richtwert für die Niederschlagsmenge gilt der Weltrekord in den USA mit 174 l/h/m² in 4h30, seit 1942 unerreicht (National oceanic and atmospheric administration, USDC).
Garantie** 2 Jahre