Ideal für Stufe 1 beim Gerätetauchen.

Schnorchel-Set Caraibes 500 H

Für Gerätetaucher und Schnorchler (mäßige Trainingsintensität). Tauch-Set Caraïbes 500 bestehend aus Flossen, Maske und Schnorchel im praktischen Transportbeutel. Ideal für Stufe 1 beim Gerätetauchen.

Leider ausverkauft

Referenz : 8304669
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Ventil Manchmal dringt Wasser in den Schnorchel ein (Spritzwasser, Wasser beim Eintauchen). Das Ausblasventil am unteren Rohrende dient dazu das Wasser schneller zu entleeren. Das überflüssige Wasser wird am unteren Rohrende gesammelt und abgeleitet, so dass die Luftzufuhr nicht mehr eingeschränkt ist (im Gegensatz zum klassischen Schnorchel, der das Wasser nach oben befördert).
Benutzung des Ventils Es wird kaum noch Kraft zum Ausblasen benötigt. Nach dem Ausblasen sollten Sie vorsichtig Einatmen, denn es könnte sich noch Restwasser im Schnorchel befinden. Im Zweifelsfall, keine Panik! Heben Sie den Kopf über Wasser und der Schnorchel wird sofort über das Ventil entleert.
Intensives Schwimmen mit hoher Geschwindigkeit ist nicht ratsam, da sich dadurch das Ventil bewegt und Wasser eindringen kann.
Pflege des Ventils Falls sich Sand oder Salz zwischen Ventil und hartem Teil des Rohrs befindet, kann das Ventil nicht mehr flach angedrückt werden, so dass der Abdichtungseffekt nicht mehr gewährleistet ist. In diesem Fall sollte man den Schnorchel gründlich mit klarem Wasser ausspülen und darauf achten, dass das Ventil wieder richtig anliegt.
Scheibe aus Hartglas Hartglas ist zwei bis fünf Mal stärker als gewöhnliches Glas und zersplittert beim Zerbrechen in sehr feine, aber nicht scharfe Stückchen, die nicht verletzen können.
Mikrometrische Schnallen Mikrometrische Maskenbandschnallen für eine präzise Einstellung, auch mit Handschuhen
Zulassung Die Maske entspricht den Sicherheitsanforderungen laut europäischer Norm EN 250. INPP-zertifiziert (Nationales Institut für professionelles Tauchen).
MITARBEITERBEWERTUNGEN
WEITERE INFORMATIONEN
Garantie** 2 Jahre