Einstiegspreis-Jacke mit seitlicher Belüftung

Regenjacke Forclaz 100 Damen

Schützt auf Bergwanderungen vor Regen und Wind und bietet dabei eine hohe Atmungsaktivität. Unsere Wanderjacke zum Einstiegspreis ist wasserdicht, atmungsaktiv und seitlich belüftet - sie besitzt somit alle wesentlichen Funktionen einer Trekkingjacke!

Farbe : tiefblau / tintenblau

Leider ausverkauft

Referenz : 8355676
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Infos zur Schnittform Taillierter, femininer Schnitt. Unter der Jacke kann eine wärmende zweite Schicht wie z. B. ein dünnes Mikrofleece getragen werden.
Kapuze Höhenverstellbar mittels Kordelzug und -stopper. Tiefenverstellung durch Klettpatte am Hinterkopf. Der Schirm passt sich der Gesichtsform an und bietet wirksamen Schutz.
Taschen Zwei Schubtaschen und Brust-Innentasche mit Reißverschluss
Verstellbarer Jackenbund Per Kordelzug und -stopper
Verstellbare Bündchen Klettriemen
Hauptmaterial 2-lagiger Stoff mit Membran.
Technisches Futter Innenfutter aus Mesh am Oberkörper für erhöhte Atmungsaktivität. Der Stoff an der Ärmel-Innenseite optimiert die Feuchtigkeitsableitung und den Komfort, wenn die Jacke z. B. direkt über einem T-Shirt getragen wird.
Wasserundurchlässigkeit des Materials Die Wasserundurchlässigkeit wird gegenüber dem Druck einer Wassersäule in mm gemessen (Test nach ISO 811). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe. Ein Material mit einer Wasserundurchlässigkeit von 2.000 mm hält somit dem Druck einer Wassersäule von 2.000 mm stand – das entspricht in etwa einem Wolkenbruch von zwei Stunden.
Wasserdichtigkeit der Kleidung Das Kleidungsstück wurde drei Stunden lang mit 100 Litern Wasser pro m² pro Stunde in der Regenkammer getestet, was den Bedingungen eines heftigen Gewittersturms in den Bergen entspricht.
Atmungsaktivität Neben atmungsaktiven Materialien werden bei Quechua auch technische Lösungen wie Reißverschlüsse, Belüftungssysteme und Mesh entwickelt, die die Belüftung von Wanderjacken und Regenhosen verbessern (Forclaz, Bionnassay und Helium).Diese Belüftungssysteme unterstützen sowohl die Temperaturregulierung im Inneren der Kleidung als auch die Feuchtigkeitsableitung.
Material mit Membran oder beschichtet Die Beschichtung wird wie ein "Anstrich" auf der Innenseite des Gewebes aufgetragen, wodurch es wasserdicht wird und trotzdem atmungsaktiv bleibt. Sie ist oft preisgünstiger als eine Membran, erfordert jedoch ein schützendes Innenfutter.
Die Membran besteht aus einer dünnen Polyurethanschicht, die dem Gewebe seine wasserabweisenden und atmungsaktiven Eigenschaften verleiht. Gegenüber der Beschichtung hat sie den Vorteil, flexibler, leichter, widerstandsfähiger und oftmals atmungsaktiver zu sein.
Mehrschichtiges Material 3-lagig: Die Membran wird zwischen Außen- und Innenschicht des Materials geklebt. Dieses Prinzip erhöht die Widerstandsfähigkeit und den Wirkungsgrad des Gewebes.2-lagig: Die Membran wird nur auf die Außenschicht geklebt, das schützende Innenfutter ist ohne Beschichtung. Diese Fertigungsmethode ist günstiger aber grundsätzlich teurer. 2,5-lagig: Die Membran wird im Inneren von einer Versiegelung und nicht von einer richtigen Gewebeschicht geschützt. Damit bleibt das Textil angenehm leicht.
Wasserabweisendes Material Ein Gewebe ist wasserabweisend, wenn Wasser von der Oberfläche abperlt, ohne absorbiert zu werden. Das Gewebe saugt sich nicht voll und bleibt leicht, atmungsaktiv und warm. Diese Eigenschaft kommt durch eine entsprechende Oberflächenbehandlung zustande, die allerdings hin und wieder (im Schnitt alle drei Wäschen) erneuert werden sollte. Alle wasserdichten Quechua Jacken sind wasserabweisend imprägniert.
Empfohlene Ergänzungsprodukte Die Regenhose Forclaz Rain als Ergänzung zu dieser Jacke schützt optimal vor Regen im Gebirge. Pflegeprodukte: Imprägnierspray oder -lösung, um die wasserabweisende Eigenschaften des Materials zu bewahren und die Performance der Kleidung dauerhaft zu erhalten.
Vergleichende Bewertung in Bezug auf die Nachhaltigkeit der Produkte Die Umweltauswirkungen eines Produkts werden unter Berücksichtigung unterschiedlicher Indikatoren über den gesamten Produktlebenszyklus berechnet. Anhand der vergebenen Note (ABCDE) können die Produkte mit den besten Ergebnissen leicht erkannt werden, indem Produkte desselben Typs miteinander verglichen werden (T-Shirts, Hosen, Rucksäcke usw.). DECATHLON hat sich freiwillig zu dieser Nachhaltigkeitskennzeichnung verpflichtet. Mehr Infos unter: http://sustainability.decathlon.com/
MITARBEITERBEWERTUNGEN
WEITERE INFORMATIONEN
Von acht Testkunden auf einer dreitägigen Wanderung im Mont-Blanc-Gebirge getestet und bestätigt.
Qualitätstests Das Quechua Base Camp befindet sich am Fuße des Mont-Blanc in Frankreich. Dort entwickeln wir technisch hochwertige Produkte und testen sie anschließend im Gelände. Wir sind der Überzeugung, dass nur durch Tests unter realen Bedingungen, unsere Produkte kontinuierlich verbessert werden können.
Garantie** 2 Jahre