Zielfernrohr WALTHER 4×32 mit Montage für 11-MM-Schienen

48,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 8,17 € monatlich

Zum Ratenrechner

Zielfernrohr für Gewehre oder .22 LR mit einer 11-mm-Schiene

Schnelle und einfache Montage des Zielfernrohrs durch mitgeliefertes Zubehör. Verbessertes Zielvermögen durch vierfache Vergrößerung.

Lieferung / Click & Collect
Verfügbar
Express-Abholung in meiner Filiale
Unsere Services:
  • Kostenloser Versand ab 35€*
  • Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2023*

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Zoom

Feststehender 4-fach Zoom

Durchmesser

Das Hauptrohr misst 25,4 mm und das Objektiv 32 mm im Durchmesser.

Gewicht

350 g

Einfaches Auf- und Abbauen

Montageringe für 11-mm-Schiene im Lieferumfang enthalten

Produktinformationen

PRODUKTINFORMATIONEN:

Vergrößerung: Feststehender 4-fach-Zoom.
Dioptrieneinstellung am Okular.

Objektivdurchmesser: 32 mm.

Rohrdurchmesser: 25,4 mm.
Länge: 295 mm.
Gewicht: 350 g.
Absehen: Absehen 8 vom Typ "Duplex"

PRODUKTINFORMATIONEN

Die Türmchen sind in ¼ MOA unterteilt.
Das entspricht: 7 mm auf 100 m oder 0,7 mm auf 10 m pro Drehung

Die Einstellung erfolgt werkzeuglos nach Abnehmen der Schutzkappen auf den Einstellringen.

Innensechskantschlüssel im Lieferumfang enthalten.

MONTAGEHINWEIS:

– Zielfernrohr mit mitgeliefertem Innensechskantschlüssel zum Lösen der unteren Montageschrauben
– Schiebe das Zielfernrohr auf der 11-mm-Schiene auf deinem Gewehr, halte es fest und ziehe die zwei Schrauben leicht an.
– Stelle dich hinter dein Gewehr: siehst du gut durch das Zielfernrohr, so ist es korrekt positioniert.
– Ist das nicht der Fall, schiebe das Zielfernrohr auf der Schiene, um die richtige Distanz zwischen Auge und Okular zu finden (8 bis 10 cm von deinem Auge entfernt).

SCHARFEINSTELLUNG

– Ziele auf eine weiße Wand und beobachte das Absehen. Es muss scharf gestellt sein – ist dies nicht der Fall, so muss das Okular eingestellt werden (das dem Auge zugewandte Teil des Zielfernrohres). Durch Drehen des Okularringes wird das Bild scharf gestellt.
– Ist die richtige Position gefunden, so ziehe die Kontermutter zwischen Ring und Zoom fest, um den Okularring gegen jegliche Schwankungen festzustellen.

JUSTIERUNG DES ABSEHENS

– Schraube die Deckel der Türme ab.
– Mit dem oberen Türmchen wird die Höhe (Vertikalachse) der Treffpunktlage eingestellt. Je nach Hoch- oder Tiefschuss das Rädchen in die entsprechende Richtung drehen und so den Treffpunkt verändern.
– Mit dem seitlichen Türmchen wird die Treffpunktlage horizontal eingestellt. Bei Rechtsschuss in die entsprechende Richtung am Stellrädchen drehen.
– Informiere dich in der Tabelle über die Klickrasterung im Zusammenhang mit der Zielentfernung.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Qualitätstest

Rat des Produktmanagers: Mit diesem Zielfernrohr kannst du ganz einfach das Freizeitschießen mit dem Gewehr trainieren. Beachte bitte, dass die Verwendung des Zielfernrohrs für größere Kaliber nicht geeignet sein kann.

Manual

Mehr Informationen erhältst du in der Gebrauchsanweisung

Kundenbewertungen

Loading