Trekkingschuhe Trek 500 Matryx® wasserdicht Herren grau/schwarz

€14999 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Für anspruchsvolle Wege mit mittlerer bis starker Steigung: Mit diesen wasserdichten Schuhen mit hohem Schaft meisterst du auch relativ schwierige Strecken.

Dein Schuh soll robust, wasserdicht und leicht sein? Mit seiner innovativen Konstruktion und dem besonders robusten Hauptmaterial ist der Trek 500 Matryx® dein zuverlässigster Begleiter.

Fragen und Antworten
Farbe: sienna
Größe: FINDE DIE RICHTIGE GRÖSSE!
Unsere Services:
  • 90 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

PRODUKTVORTEILE

Haftung

Haftung

Vibram®-Gummisohle mit hervorragendem Grip auf trockenem wie rutschigem Boden

Widerstandsfähig

Widerstandsfähig

Unverwüstlicher Matryx®-Schaft, Schutzkappe 100 % Gummi

Wasserdicht

Wasserdicht

Wasserdichte Membran, in Wasser bis Schaftmitte über 30.000 Flexionen getestet

Ecodesign

Ecodesign

Schwarzer Schaftbereich Dope-Dye-gefärbt, Sohle und „X“ aus Recycling-Material*

Halt

Halt

Hoher Schaft mit zwei hohen Haken und einem Haken mit Stopper und X-System

Abrollverhalten

Abrollverhalten

Halbsteife Sohle: natürliches Abrollverhalten bei hoher Trittsicherheit

Gewicht

Gewicht

Wiegt nur 620 g pro Schuh in Größe 42

Dämpfung

Dämpfung

Leichte PU-Zwischensohle für dauerhafte, zuverlässige Dämpfung

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Sohle aus 45% Synthesekautschuk, 40% Polyurethan (PUR), 15% Ethylenvinylacetat (EVA) Außenseite aus 45% Polyamid (PA), 25% Thermoplastisches Polyurethan, 20% Polyester (PES), 10% Synthesekautschuk Innenfutter 100% Polyester (PES)

MADE IN EUROPE HERSTELLUNG: Alle Trekkingschuhe von Forclaz werden in Europa hergestellt.

Die Wanderschuhe Trek werden im EU-Staat Rumänien in einer Fabrik hergestellt, die auf die Produktion von Trekkingschuhen spezialisiert ist.
(SKANDIA)
Wir legen Wert auf Transparenz. Auf den Websites unserer Partner findest du weitere Informationen:
- Hauptmaterial Schaft: Made in France
https://en.chamatex.net/brands/matryx/
Tipp: Du kannst die Links auf dieser Seite einfach kopieren und in die Adressleiste deines Browsers einfügen.

Haftung

Ob Erde oder Steine, nass oder trocken: Unsere VIBRAM®-Laufsohlen gewährleisten ausgezeichnete Haftung in jedem Gelände. Echt stark!
Das bissige Profil sorgt für zusätzliche Haftung auf feuchtem und matschigem Untergrund.
Sohle mit mittlerer Breite: Je breiter eine Sohle ist, desto weicher ist sie in der Regel. Dadurch bietet diese Sohle hohen Tragekomfort auf den meisten Untergründen und sorgt gleichzeitig für gute Stabilität.

Wasserdichtigkeit

Der Trek 900 hat den Wasserundurchlässigkeitstest mit 50.000 Flexionen bestanden, d. h. 20 km Gehen in 8 Stunden in einer Wasserhöhe bis zur Schaftmitte.
Ergebnis: Wasserdichtigkeit Stufe 4/5, d. h. 8 Stunden wasserdicht beim Wandern im Regen.
Einzelheiten zu unseren Tests findest du weiter unten bei den Merkmalen.

Wasserdichte Schuhe oder Gamaschen? Für optimalen Schutz empfehlen wir beides!

Selbst das wasserdichteste Material nützt wenig, wenn am Schaftrand Wasser eindringen kann.
Damit deine Füße möglichst lange trocken bleiben, empfehlen wir das Tragen wasserdichter (Mini-)Gamaschen, die nicht nur das Eindringen von Wasser, sondern auch von Sand und Steinchen verhindern.
Das folgende Modell ist perfekt für diese Schuhe geeignet:
GAMASCHEN TREK 500 SCHWARZ,
https://www.decathlon.de/p/gamaschen-trek-500-schwarz/_/R-p-124466?mc=8347880&c=SCHWARZ

Verlängerung der Wasserdichtigkeit

Obwohl dieses Modell mit einer wasserdichten, atmungsaktiven Membran ausgestattet ist, empfehlen wir, sie mehrmals im Jahr mit Imprägnierspray zu behandeln, um die wasserabweisenden Eigenschaften aufzufrischen und die Schuhe gleichzeitig vor Flecken zu schützen.
Das Spray sorgt dafür, dass Wasser nicht in das Obermaterial eindringen kann, sondern abperlt. Wichtig ist, dass nicht nur alle Textilbereiche, sondern vor allem auch die Nähte imprägniert werden!

Pflegehinweise und Behandlung mit Imprägnierspray

1.) Die Schuhe mit einer Bürste und/oder einem Schwamm
von Schmutzresten befreien.
2.) An der Luft trocknen lassen, dabei aber von Heizungen fernhalten.
3.) Die Dose mit dem Imprägnierspray gut schütteln.
4.) Das Spray aus einer Entfernung von ca. 25 cm aufsprühen.
5.) Mindestens zehn Minuten einwirken lassen. Vorsicht: Nicht einreiben oder abwischen.
Link zum Imprägnierspray:
https://www.decathlon.de/p/impragnierspray-wasserabweisend-fur-schuhe-textilien-und-ausrustung/_/R-p-307649

Ecodesign / Sohle / X-System am Sprunggelenk

Recycelt*
Die Bergsohle besteht zu 80 % aus recyceltem Kunststoff.
Das schwarze, X-förmige Exoskelett am Sprunggelenk besteht zu 100 % aus recyceltem Kunststoff.
In Frankreich hergestelltes Hauptmaterial.
Produktion in Europa.

Ecodesign / Dope-Dyed-Färbung

Dope-Dye-gefärbtes schwarzes Hauptmaterial am Schaft.
Zur Vermeidung von umweltschädlichen Farbbädern färben wir den Faden mit farbigem Granulat.
Außerdem werden beim Dope-Dye-Verfahren die Farbpigmente direkt bei der Herstellung in der Masse in den Faden eingearbeitet.
So kann bis zu 60 % Wasser gespart und der CO₂-Ausstoß reduziert werden. Darüber hinaus ist die Färbung besonders langlebig.

Labortests

In Labortests werden die folgenden Aspekte überprüft: - Ausreißfestigkeit von Haken und Ösen
- Klebung der Sohle
- Toxikologie
- UV-Beständigkeit
- Widerstandsfähigkeit von Sohle und Schaft
- Alterung

Kann ich diesen Schuh mit Steigeisen kombinieren?

Dieser Schuh wurde speziell zur Verwendung mit Schnür-Steigeisen konzipiert. Er bietet die dafür notwendige Stabilität, ohne Kompromisse beim Tragekomfort einzugehen.
https://www.decathlon.de/p/riemen-steigeisen-10-zacken-caiman-2/_/R-p-9186?mc=8212786&c=BLAU

Größenwahl

Größenwahl Für Wanderungen empfehlen wir eine Schuhgröße größer zu wählen, so sitzt der Schuh perfekt, auch wenn du bergab gehst und dadurch wird verhindert, dass deine Zehen vorne anstoßen. Tipp: Zehennägel kurz halten und vor dem Abstieg prüfen, ob die Schnürung verhindert, dass der Fuß im Schuh nach vorne rutscht.

5 Wasserundurchlässigkeitsstufen

Beim Wasserundurchlässigkeitstest prüfen wir fünf Stufen:
2.000 Flexionen (ca. 4 km, 30 Min. Gehen)
10.000 Flexionen (ca. 10 km, 3 Std. Gehen)
30.000 Flexionen (ca. 15 km, 6 Std. Gehen)
50.000 Flexionen (ca. 20 km, 8 Std. Gehen)
100.000 Flexionen (> 20 km, 24 Std. Gehen)

100 % WASSERDICHT: laborbestätigt

Unsere Schuhe werden grundsätzlich im Labor getestet. Test 1: Die Membran wird separat unter Luftdruck in Wasser getaucht – dabei dürfen sich an der Oberfläche keine Luftblasen (wie bei einem Fahrradschlauch mit Loch) bilden.
Test 2: Ein Gehsimulator taucht die Schuhe bis zur Hälfte in Wasser und führt dann tausende von Schritten aus, wobei das Schuhinnere trocken bleiben muss.

Tipps zum Kauf / Schuhe anprobieren

Um den richtigen Schuh zu finden:
1. Beide Schuhe mit Wandersocken im Stehen anprobieren. 2. Korrekt schnüren. 3. Prüfung der beiden wichtigsten Komfortpunkte: der Sitz der Ferse und des Vorfußes beim Abstieg.
4. Aufstehen und umhergehen.
5. Mehrere Größen und verschiedene Modelle testen.
6. Tragedauer der neuen Schuhe langsam steigern, um sie einzulaufen.

Co-Creation zusammen mit einem Podologen für perfekten Sitz

Diese Schuhe wurden in Zusammenarbeit mit Trekkingfans entwickelt, die über besondere Kompetenzen verfügen. Einer unserer Konstrukteure ist zum Beispiel Podologe, sodass den physiologischen Bedürfnissen der Füße Rechnung getragen werden kann, um den optimalen Komfort und die Sicherheit beim Wandern zu gewährleisten.

Sportforschung

Das DECATHLON Sportslab unterstützt die Entwicklung innovativer DECATHLON Produkte durch umfassende Analyse des menschlichen Körpers in Aktivität.
Dazu untersucht unser Entwicklungsteam die Funktion und die Anforderungen des Körpers beim Sport.
Ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse über Bewegung, Wärmekomfort, Anatomie, Wahrnehmung und Empfinden tragen zum Wohlbefinden und zur Sicherheit unserer Sportlerinnen und Sportler bei.
SPORTSLAB: https://www.youtube.com/watch?v=XpfMJNQSthY

Und wenn ich von meinem Produkt nicht begeistert bin?

Dann nehmen wir es in unbenutztem Zustand gegen Vorlage des Belegs zurück. Bei unseren Eigenmarken ist kein Beleg erforderlich.

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Sohle aus 45% Synthesekautschuk, 40% Polyurethan (PUR), 15% Ethylenvinylacetat (EVA) Außenseite aus 45% Polyamid (PA), 25% Thermoplastisches Polyurethan, 20% Polyester (PES), 10% Synthesekautschuk Innenfutter 100% Polyester (PES)

Tip zur Lagerung.

Aufbewahrung an einem trockenen, lichtgeschützten und gut belüfteten Ort

Gebrauchseinschränkung

Nicht für alpines Gelände geeignet

Qualitätstest

Unsere Schuhe werden von Vertretern der tatsächlichen Zielgruppe unter realistischen Einsatzbedingungen auf Tragekomfort getestet. Vor allem bei den Einsatztests arbeitet unser Produktmanager eng mit unabhängigen Personen zusammen, um die Produkte zu erproben, weiterzuentwickeln und zu validieren.

PRODUKTENTWICKLUNG

Bei der Entwicklung unserer Wanderschuhe arbeiten die Ingenieure von Forclaz eng mit Aster-Wanderführern für Mittel- und Hochgebirge zusammen. Kann bei Bedarf mit Schnür-Steigeisen kombiniert werden (nicht dauerhaft!). Wir empfehlen zum Beispiel dieses Produkt: https://www.decathlon.de/p/riemen-steigeisen-10-zacken-caiman-2/_/R-p-9186?mc=8212786&c=BLAU.

Pflegehinweise

Handwäsche

Handwäsche

PRODUKTBILDER

Trekkingschuhe Trek 500 Matryx® wasserdicht Herren grau/schwarz
Trekkingschuhe Trek 500 Matryx® wasserdicht Herren grau/schwarz
Trekkingschuhe Trek 500 Matryx® wasserdicht Herren grau/schwarz
Trekkingschuhe Trek 500 Matryx® wasserdicht Herren grau/schwarz

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?