Trekkinghose Wüste Desert 900 UV-Schutz Herren braun

29,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Diese Trekkinghose wurde von unserem Desert-Trekking-Team entwickelt und eignet sich ideal für mehrtägige Touren in Trockenzonen.

Dieses superleichte, bequeme Material mit UV-Schutz bietet auf Wanderungen in der Wüste und an anderen heißen, sonnigen Orten maximalen Schutz vor UV-Strahlen und Hitze!

Fragen und Antworten
Farbe: BRAUN / SCHWARZ
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • Kostenloser Versand ab 35€*
  • Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2023*

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Widerstandsfähig

Keine sandanfälligen Reiß- oder Klettverschlüsse und daher besonders robust

Verringerter Sandeintritt

Durch die Gamaschen kommt kein Sand in die Schuhe. Tasche mit Patte fürs Handy.

UV-Schutz

Garantiert Lichtschutzfaktor von 40 für maximalen UV-Schutz

Schnellere Ableitung von Sand

Innenseite der Taschen aus Meshgewebe, sodass Sand einfach herausrieselt

Bewegungsfreiheit

Weiter Schnitt für maximale Bewegungsfreiheit und Belüftung

Passform

Mit Gürtel zum Anpassen des Bundes an den Taillenumfang

Belüftung

Weiter Schnitt zur Unterstützung der Luftzirkulation

Produktinformationen

Ecodesign

Beim Hauptmaterial dieser Hose handelt es sich um Polybaumwolle – eine Mischung aus Baumwolle (77 %) und Polyester.
Die Baumwolle stammt aus biologischem Anbau ohne Einsatz von Chemikalien und genveränderten Organismen, wobei nur halb so viel Wasser verbraucht wird wie in der herkömmlichen Landwirtschaft.
Das Polyestermaterial wiederum ist recycelt und wurde aus Altplastik gewonnen. Alle schwarzen Teile (Gamaschen, Meshgewebe, ...) wurden mit dem wassersparenden Dope-Dye-Verfahren gefärbt.

Sandschutz

Die Hose wurde für Trekking in der Wüste konzipiert und eignet sich ganz besonders für Sandwüsten.
Folgende Eigenschaften verhindern ein Eindringen von Sand: – leichte Gamaschen, die das Eindringen von Sand verhindern; werden an den Schnürsenkeln auf dem Schuh Desert 500 befestigt

– eine „Sturmtasche“ zum Schutz des Handy oder anderer Wertgegenstände, inspiriert von Canyoning-Taschen (Schutz vor Sand); Taschen-Innenfutter aus Meshgewebe zur Ableitung von Sand

UV-Schutz: Was bedeutet LSF 40?

Der LSF (Lichtschutzfaktor) wird im Rahmen spektrophotometrischer Tests des Materials ermittelt. Ein Gewebe mit einem LSF von 40 lässt nur ein Vierzigstel der UV-Strahlen durch und bietet damit sehr hohen Sonnenschutz.

Weiter Schnitt speziell für heißes Klima

Ihr weiter Schnitt für mehr Bewegungsfreiheit unterscheidet sie von gewöhnlichen Wanderhosen. Das Material liegt nicht eng an, sondern verringert Transpiration durch Luftzirkulation. Zudem wirkt der weite Schnitt beim Sitzen nicht einengend.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptgewebe 77% Baumwolle, 23% Polyester (PES) Tasche 100% Polyester (PES) Einsatz 65% Polyester (PES), 35% Elasthan

Qualitätstest

Um Produkte zu entwickeln, die für Wanderungen in der Wüste geeignet sind, hat unser Team mehrere Wüstenreisen in die marokkanische Sahara und das Wadi Rum in Jordanien unternommen. Hier wurden die Produkte getestet, optimiert und erneut getestet, um sicherzugehen, dass sich deine Wüstenwanderung so angenehm wie möglich gestaltet.

Produktentwicklung

Getestet von einer Gruppe Externer, von DECATHLON unabhängiger Trekkingwanderer in den Dünen der Sahara im Süden Marokkos!

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
4,27 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte