Top Damen stretch - Edge blau

17,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
8586242

Atmungsaktives und leichtes Top zum Klettern in der Halle und an der Felswand

Du möchtest gerne ein bisschen Gewicht einsparen, um noch bessere Leistungen beim Klettern zu bringen? Lass dich von diesem superleichten Top mit hervorragendem Feuchtigkeitsmanagement überraschen!

Fragen und Antworten

PAYBACK °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

Farbe: antikblau
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Bewegungsfreiheit

Die Form und das Elasthan-Material (11 %) sorgen für viel Bewegungsfreiheit.

Widerstandsfähig

Die PES-Fasern sind nicht nur extrem leicht, sondern auch langlebig.

Feuchtigkeitsableitend

Das PES-Gewebe leitet Schweiß ab und trocknet schnell.

Geringes Gewicht

Federleichtes Gewebe: 160 g/m²

Produktinformationen

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptgewebe 89% Polyethylenterephtalat (PET), 11% Elasthan Einsatz 84% Polyethylenterephtalat (PET), 16% Elasthan

Produktentwicklung

Technische Partner des Simond-Teams

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Produktbilder

Top Damen stretch - Edge blau
Top Damen stretch - Edge blau
Top Damen stretch - Edge blau
Top Damen stretch - Edge blau
Top Damen stretch - Edge blau
Top Damen stretch - Edge blau

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
16 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte