WEDZE

Skischuhe Damen - 100

98,99 €
115,99 € -14%

* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Jetzt die erste Bewertung abgeben
Ref. : 8587729

Der Skischuh 100 von Wedze ist deal für Einsteigerinnen und Freizeitfahrerinnen. Er lässt sich sehr einfach an- und ausziehen und einstellen und ist bequem zum Laufen.

Dieser Skischuh eignet sich hauptsächlich für Einsteigerinnen und Freizeitfahrerinnen, die einen einfach zu verwendenden, bequemen und toleranten Schuh suchen, um das Skifahren ohne Zwänge zu erlernen und zu entdecken.

  • 23-23.5cm Momentan nicht lieferbar
  • 24-24.5cm Momentan nicht lieferbar
  • 25-25.5cm Momentan nicht lieferbar
  • 26-26.5cm Momentan nicht lieferbar
  • 27-27.5cm Momentan nicht lieferbar
49  °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

    Unsere Services

    • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
    • Kostenlose Lieferung in 1-3 Werktagen mit Click & Collect.

    Produktvorteile

    Festigkeit

    Sehr flexibel: Flex 60. Er bietet idealen Halt am Schienbein und verzeiht Fehler großzügig.

    Halt

    104 mm: Breit. Schwacher Halt: Ideal zum Einstieg und für das Fahren mit niedriger Geschwindigkeit.

    Verstellbar

    Nur 1 Schnalle (Snowboard-Art) zum Einstellen. Sehr einfach und schnell.

    Einfache Handhabung

    Der einfachste Schuh zum An- und Ausziehen, Einstellen und zum Laufen.

    Passform

    Innenschuh nicht thermoformbar.

    Produktinformationen

    Erfahrung

    Der 100 eignet sich für Einsteigerinnen und Freizeitfahrerinnen, die einen einfachen Skischuh suchen. Seine Bauweise mit dem Einstieg von hinten sorgt für einfaches An- und Ausziehen und sehr einfaches Verstellen mit nur einer Schnalle. Er ist sehr weich und bietet ein Maximum an Toleranz beim Erlernen des Skifahrens. Durch die Entriegelung des hinteren Teils bietet er durch eine angenehme Weite im Knöchelbereich bequemes Laufen. Die Weite ist sehr großzügig und garantiert höchsten Komfort.

    Justierung der Schnallen

    Durch die einzelne Schnalle lässt er sich in Sekundenschnelle einstellen. Ganz im Gegensatz zu klassischen Skischuhen mit vier Schnallen und Klettriemen.
    Um die Schnalle zu schließen reicht es aus, sie bis zum gewünschten Halt festzuziehen. Zum Laufen reicht es aus, einige Rasten der Schnalle zu öffnen, um mehr Bewegungsfreiheit am Knöchel zu erhalten.
    Um den Schuh zu öffnen, reicht es aus, die Schnalle komplett zu lösen, sodass du einfach nach hinten aus dem Schuh heraussteigen kannst, ohne dich zu bücken.

    An- und Ausziehen

    Die Bauweise mit dem Einstieg von hinten ermöglicht eine weite Öffnung der Schale, um den Fuß herauszuheben. So musst du dich weder bücken, noch an der Zunge ziehen oder drücken, um den Schuh an- oder auszuziehen. Der Innenschuh lässt sich auch bei kalten Temperaturen noch leicht an- und ausziehen, wo klassische Skischuhe schon schwieriger zu handhaben sind.

    Was ist ein Flex?

    Um die Steifigkeit des Schuhs ermitteln zu können, hat jeder Schuh einen Flex-Index. Diese Zahl legt die Steifigkeit insgesamt fest. Je höher der Wert, desto steifer die Schale. Ein Flex-Index bis 60 ist für Einsteigerinnen gedacht. Flex 60 bis 90 eignet sich für Fortgeschrittene. Ein noch höherer Flex-Index ist für Expertinnen bestimmt. Bei großen Größen ist ein höheres Flex-Niveau denkbar.

    Woher weiß ich, dass der Schuh, den ich anprobiere, auch die richtige Größe hat?

    Nach dem Anziehen sollten die Schnallen in der mittleren Einstellung geschlosen werden. Wenn du weitergehen kannst, brauchst du einen Schuh mit einem anderen Innenvolumen. Wenn du den Schuh anhast, beugst du dich drei Mal nach vorne und drückst das Schienbein gegen den Schuh. Im Stehen: Deine Zehen sollten die Schuhspitze berühren. In gebeugter Position schiebt sich dein Fuß ein wenig zurück und das Ende ist nicht zu spüren. Denke auch daran, dass der Schaumstoff des Innenschuhs nach einigen Skitagen zusammengedrückt wird.

    Was tun bei schmerzenden Füßen?

    1.) Um Druckpunkte zu vermeiden und die Durchblutung zu fördern, trägst du am besten dünne Skistrümpfe. 2.) Wähle eine Sohle, die zur Form deines Fußes passt und nicht in der Schale umherwandert. Lass dich dabei am besten bei DECATHLON vor Ort beraten.

    Wie lagere ich meine Schuhe am besten?

    1. Lüfte deine Schuhe, indem du den Schuh, der sich in den Kunststoffschalen befindet, entfernst. 2. Schließe das Schnallensystem bis zur ersten Kerbe, um eine Verformung der Schuhe zu verhindern und, wenn möglich, lagere sie in einer Hülle.
    3. Lagere sie möglichst an einem trockenen Ort, an dem die Temperatur nicht unter 10 °C fällt. Der Kunststoff des Schuhs wird es dir danken!

    Garantie **

    2

    Gewicht

    2.65 kg

    Weitere Informationen

    Materialzusammensetzung/ Zutaten:

    Außenseite aus: 100.0% Polypropylen Futter und Decksohle: 100.0% Polyester Außensohle aus: 100.0% Thermoplastisches Polyurethan

    Tipp zur Lagerung

    Schuhe vor dem Lagern trocknen lassen. Lagerung der Skischuhe bei Zimmertemperatur mit geschlossenen Schnallen in einer Skischuhtasche.

    Gebrauchseinschränkung

    Nicht auf der Heizung trocknen lassen

    Qualitätstest

    Alle Wedze-Produkte werden im Tal des Mont Blanc entwickelt und unter realistischen Einsatzbedingungen (Schnee, Kälte usw.) getestet. Die Entwicklungsteams stellen sicher, dass das Produkt genau den vorgesehenen Nutzungsbedingungen entspricht.

    Pflegehinweise

    Trocknen im Wäschetrockner möglich. - Normaltemperatur, maximale Trommelablufttemperatur 80°C.

    Bügeln bei einer maximalen Bügelsohlentemperatur von 200°C.

    Maximale Waschtemperatur von 70°C. - Normale Behandlung.

    Bügeln bei einer maximalen Bügelsohlentemperatur von 150°C.

    Maximale Waschtemperatur von 30°C. - Sehr moderate Behandlung.

    Produktbilder

    Skischuhe Damen - 100
    Skischuhe Damen - 100
    Skischuhe Damen - 100
    Skischuhe Damen - 100
    Skischuhe Damen - 100
    Skischuhe Damen - 100

    Kundenbewertungen

    Fragen & Antworten

    Siehe auch