PRODUKTVORTEILE

Volumen

Möglichkeit zur diagonalen Befestigung von Skiern auf dem Rucksack.

Stauraum / Fächer

Tasche für das Schaufelblatt, Steigeisen-Fach, großes Hauptfach

Einfaches Öffnen/Schließen

Rucksack nach vorne drehen, für Hauptfachzugriff durch die Rückenöffnung

Tragekomfort

Die belüfteten Träger und der Rücken sind gepolstert für optimalen Komfort

Stabilität

Längen- und höhenverstellbarer Brustgurt und Bauchgurt

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Außengewebe 100% Polyamid (PA) Innengewebe 100% Polyester (PES) Beschichtung 100% Polyurethan (PUR)

Skihalterung

Möglichkeit zur diagonalen Befestigung von Skiern auf dem Rucksack.
Du kannst, ohne den Rucksack abzunehmen, das Skiende durch die neonfarbene Schlaufe ziehen und mit der anderen Hand den Gummizug mit dem kleinen Haken greifen, ihn um den Ski herum wickeln und an einem der beiden kleinen Riemen an der rechten Schulter festclipsen. Die Länge des Gummibands kannst du mit Hilfe des Riemens oben am Rucksack verstellen.
Die Ski sitzen richtig fest und können nicht verrutschen.

Steigeisenfach

Ein spezielles Fach für Steigeisen oder Skifelle befindet sich am Rucksackboden.
Mit Hilfe des flexiblen, neonfarbenen Griffs kannst du dieses Fach öffnen ohne den Rucksack abnehmen zu müssen.
Die gepolsterte Innenseite ist verstärkt und somit resistent gegen scharfkantige Steigeisen.

Taschen für Schaufel/Sonde

In der Außentasche kannst du das Schaufelblatt unterbringen.
Im Innern des Rucksacks gibt es auf beiden Seiten einen kleinen Gummizug zum Befestigen des Schaufelstiels und zum Festhalten der Sonde.
Beide Teile der wichtigen Lawinen-Sicherheitsausrüstung sind dadurch leicht und schnell erreichbar.

Halterung für Eispickel/Skistöcke

2 Riemen unten an der Vorderseite des Rucksacks dienen zum Befestigen von Eispickel oder Skistöcken.
Den Stiel des Eispickels durch den Ring ziehen, den Eispickel umdrehen und den Griff mit Hilfe des Gummizugs oben am Rucksack befestigen.
Verfahre ebenso mit den Skistöcken.

Das Tragen eines Skihelms

Mit den kleinen Gummizügen auf der Seite des Rucksacks kannst du den Kinnriemen deines Helms befestigen.
Dein Helm wird dadurch an der Vorderseite des Rucksacks befestigt und kann beim Aufstieg nicht verrutschen.

Seitentaschen

Zwei Seitentaschen in Gürtelhöhe eignen sich für kleine, nützliche Dinge, wie Sonnencreme, Handy, Müsliriegel, usw.

Tasche für Trinkflasche/Flüssigkeitsversorgung

Eine weiche Trinkflasche kann im Bereich der Tasche am Träger angebracht werden.
Für optimale Versorgung kannst du die weiche Trinkflasche Kalenji 500 ml benutzen.
*Trinkflasche separat erhältlich. An den beiden kleinen Haken im Innern des Hauptfachs kann man eine Trinkblase befestigen.
Trinkschlauch und Mundstück können an einem der beiden Träger nach außen geführt werden.
*Trinkblase separat erhältlich

Brustgurt

Ein längen- und höhenverstellbarer Brustgurt sorgt für optimalen Halt des Rucksacks.
Für den Notfall ist in der Schnalle eine Signalpfeife integriert.

Hauptfach

Mit einem Hauptfach von 20 Liter kannst du deine Ausrüstung für eine ganztägige Skiwanderung mitnehmen (Ersatzjacke, Zwischenmahlzeit, Ersatz-Handschuhe, Steigfelle, Erste-Hilfe-Set usw.). Dieses Fach ist von vorne oder hinten mittels Reißverschluss erreichbar.
Beim Aufstieg kannst du den Brustgurt öffnen und den Rucksack bequem von hinten nach vorne schieben und hast dadurch schnellen Zugriff zum Inhalt durch Öffnen des Klettbands und des Reißverschlusses.

Recco-System

Dank RECCO®-Technologie bist du bei Unfall oder Lawine leicht auffindbar. Das Produkt ist mit RECCO®-Reflektoren ausgestattet. Dadurch kann ein Verschütteter schnell durch Rettungskräfte gefunden werden, die RECCO®-Detektoren nutzen. Die RECCO-Reflektoren ersetzen kein LVS. Die RECCO-Technologie unterstützt die Funktion des LVS und erhöht die Wahrscheinlichkeit, rechtzeitig gefunden zu werden.

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Außengewebe 100% Polyamid (PA) Innengewebe 100% Polyester (PES) Beschichtung 100% Polyurethan (PUR)

Tip zur Lagerung.

An einem trockenen Ort aufbewahren.

Qualitätstest

Der Rucksack wurde durch ein Team von zwanzig Skifahrern eine ganze Saison lang unter allen Bedingungen getestet, die man beim Skiwandern vorfindet.

PRODUKTENTWICKLUNG

Gregory, Leiter Kommunikation Skitourengehen und Skisportler

Pflegehinweise

Handwäsche

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

VIDEO

PRODUKTBILDER

Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter
Skirucksack Ski-Mo 20 Liter

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu