Ski Herren mit Bindung Piste - Boost 580 grau

299,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 25,00€ monatlich

Zum Ratenrechner

Ideal für Fortgeschrittene auf der Suche nach mehr Dynamik für rhythmische Schwünge.

Dieser Ski ist wendig und begleitet dich auch auf glatter Piste mit Leichtigkeit und einem flüssigen Fahrgefühl. Er erleichtert dir außerdem den Einstieg in geschnittene Schwünge.

Fragen und Antworten
Farbe: perlengrau / neon gelb
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Leicht zu bedienen

„Übergroße“ Skispitze: einfacheres Kanten und einfachere Schwungauslösung

Grip

Vertikale ABS-Seitenwangen für stärkeren Kantengriff

Energierückgewinnung

Schwungkontrolle und direkte Druckübertragung beim Kurvenausschwung

Stabilität

Präziser Ski für kontrollierte Bögen über den ganzen geschnittenen Schwung

Präzision

Radius 14 m, fließender Übergang vom gleitenden zum geschnittenen Schwung

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Brett 45% Holz, 20% Polyamid (PA), 20% Glasfaser, 10% Stahl, 5% Polyethylen (PE)

Erfahrung

REINES TEMPO: „Dynamic Balance“

Der Boost 580 bietet in erster Linie ein flüssiges Fahrgefühl in den Kurven und Spaß bei der Weiterentwicklung in deinem eigenen Rhythmus.
Egal, ob du vom einfachen Rutschen in gerutschte (angerutschte) Schwünge oder schöne Carving-Schwünge übergehen möchtest – mit diesem Ski behältst du immer die Kontrolle.

Taillierung

126/74/110 bei 170 cm

Der Sidecut bezeichnet die Breite von Schaufel, Mitte und Tail in mm.
Je breiter die Schaufel, desto einfacher ist das Einfahren in Kurven.
Je schmaler die Skimitte, desto schneller ist der Kantenwechsel.
Je breiter die Skimitte, desto komfortabler und stabiler ist der Ski bei wechselnden Schneeverhältnissen.

Kurvenradius = 14,2 m
Beim Kurvenradius gilt: Je kleiner er ist, desto engere Kurven kann der Ski fahren
Je größer der Kurvenradius, desto größer werden die Schwünge.

Bauweise

Sandwich-Konstruktion aus Pappelholzkern und Carbonfaser mit ABS-Seitenwangen für eine rhythmischere Schwungauslösung und besseren Grip auf Hartschnee.
Belag mit hohem Molekulargewicht.

Bindung

Bindung Look Modell Xpress XP 11 GW schwarz/gelb.
Mit Grip Walk kompatibel.
Din verstellbar von 3 bis 10.
Für Skischuhe mit einer Sohlenlänge von 257 bis 380 mm.

Robust

Aluminiumschaufelspitze und verstärkter ABS-Tail

Vorbereitung

Ski gewachst und geschliffen – sofort einsatzbereit. Kantenwinkel: 89°.

Was ist die Vorspannung?

Wenn man einen Ski auf den Boden legt, sind die Kontaktpunkte vorne und hinten, an Tip und Tail. Die Skimitte (der Bereich unter der Bindung) wölbt sich leicht nach oben. Das nennt man Vorspannung. Je länger und höher die Vorspannung, desto reaktiver der Ski. Je niedriger die Vorspannung, desto toleranter und manövrierfähiger der Ski.

Was ist ein Rocker?

Bei einem Rocker-Ski wölben sich Tip (und manchmal auch Tail) schneller nach oben. Dadurch verschieben sich die Kontaktpunkte des Skis in Richtung Skimitte. Die Skifläche, die mit Schnee in Berührung kommt, ist dadurch verkürzt. Das sorgt für einfachere Handhabung und mehr Auftrieb in Tiefschnee. In Kurven bietet er über die Kantenlänge auch auf Pistenschnee guten Grip. Je länger der Rocker, desto handlicher ist der Ski.

Tipps nach einem Skitag

Nach einem langen Skitag sollten die Ski wie folgt behandelt werden, um ihre Lebensdauer zu maximieren:
* Kanten mit einem Lappen abwischen, damit sich kein Rost ansetzt.
* Spezielle Ski-Klettbänder benutzen, damit die Gleitflächen nicht aneinander reiben.
* Trocken und sonnengeschützt lagern.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Brett 45% Holz, 20% Polyamid (PA), 20% Glasfaser, 10% Stahl, 5% Polyethylen (PE)

Tip zur Lagerung.

Vorzugsweise an einem trockenen und lichtgeschützten Ort aufbewahren. Zum Saisonende Ski wachsen, aber erst vor Beginn der nächsten Saison abziehen.

Qualitätstest

Die Ski von Wedze werden im Gelände getestet, um sicherzustellen, dass sie für die Zielgruppe geeignet sind, die in der Anwendungsbeschreibung des Produktmanagements angegeben ist.
Unsere Ski werden in unserem Entwicklungszentrum am Fuße des Mont-Blanc in der Haute-Savoie (Frankreich) entwickelt. Ein Team aus Ingenieuren und Technikern kümmert sich um die Umsetzung der im Leistungsverzeichnis festgeschriebenen Produktmerkmale.

Produktbilder

Ski Herren mit Bindung Piste - Boost 580 grau
Ski Herren mit Bindung Piste - Boost 580 grau
Ski Herren mit Bindung Piste - Boost 580 grau
Ski Herren mit Bindung Piste - Boost 580 grau

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten