Scooter Kinder Roller B1 ohne Blende V2

€1999 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Spaß mit dem Roller – für Kinder mit einer Größe von 80 bis 115 cm, die zum ersten Mal auf drei Rollen stehen.

Einzigartiges Lenksystem: Der B1 ist der erste Scooter, der schnelleres Lernen, einfacheres Fahren und die psychomotorische Entwicklung von Kindern ab 2 Jahren unterstützt.

Fragen und Antworten
Farbe: SCHWARZ
DTS Logo
Ersatzteile
& Reparaturen
Wir lassen dich auch nach dem Kauf nicht im Stich

PRODUKTVORTEILE

Fördert die psychomotorische Entwicklung

Das patentierte System unterstützt Lernprozess und psychomotorische Entwicklung.

Vielseitigkeit

3-fach verstellbarer Lenker für Kinder von 2 bis 4 Jahren (80–115cm)

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Rahmen 90% Polyamid (PA), 10% Stahl Rollen 55% Polypropylen (PP), 45% Styrol-Ethylen-Butylen-Styrol (SEBS) Stange 100% Aluminium 6061

Produktvorteile des Scooters B1

Der B1 verfügt über zwei Vorderrollen und ein patentiertes Directional-System. Durch diese Kombination, die in Zusammenarbeit mit einer Bewegungstherapeutin entwickelt wurde, neigt sich das Deck in einen präzisen Winkel und gibt dem Kind die nötige Sicherheit (man verliert beim Vorwärtsfahren und Wenden nicht das Gleichgewicht). Der gebogene Lenker sorgt dafür, dass das Kind die richtige Position einnimmt.
Intuitiv und benutzerfreundlich, der B1 hilft dem Kind das Gleichgewicht zu halten.

Förderung der psychomotorischen Entwicklung

Die Schulung des Gleichgewichts, der Auge-Hand-/Fuß-Koordination und der räumlichen Orientierung tragen zur psychomotorischen Entwicklung des Kindes bei.
Der Scooter B1 mit drei Rollen wurde in Zusammenarbeit mit einer Bewegungstherapeutin entwickelt. Dabei stand das einfache und spielerische Erlernen dieser Fähigkeiten für Kinder ab zwei Jahren im Vordergrund.

Funktionsweise

Durch das einzigartige, patentierte Lenksystem neigt sich das Deck des B1 in einem präzisen Winkel und unterstützt so die Balance in jeder Kurve optimal.
Das System verhindert, dass das Kind beim Geradeausfahren und Wenden das Gleichgewicht verliert und fördert so seine motorischen Fähigkeiten.

Sicherheitshinweise für das Benutzen des Kinder-Scooters B1

Beim Scooterfahren sollte man geeignete Schutzbekleidung tragen. Dies gilt ganz besonders für Kinder. Helm und evtl. Knieschoner und Ellbogenschoner je nach Leistungsstufe!

Einfaches Fahren

Die Rollen aus PU-Gummi und die ABEC 1-Kugellager bieten ein Gleitverhalten, das den Fähigkeiten von Kindern von 2 bis 4 Jahren entspricht: Es ist gut, aber eingeschränkt. So wird sichergestellt, dass die Kinder keine zu hohen Geschwindigkeiten erreichen.

Gewicht des B1

1,5 kg: kann von Kindern einfach gehandhabt und von Erwachsenen problemlos getragen werden.

Austauschen der Blende des Scooters B1

Die farbige Blende lässt sich mithilfe von fünf Schrauben im Handumdrehen am Rahmen befestigen. Sie lässt sich jederzeit austauschen, um dem Scooter einen neuen Look zu verleihen.

Maße des Kinder-Scooters B1

Die Maße des Scooters B1 sind optimal auf die Anforderungen von Kindern ausgerichtet: Decklänge: 30 cm.
Deckbreite: 10,5 cm.
Deckhöhe: 5 cm.
Durchmesser Vorderrollen: 125 mm.
Durchmesser hintere Rolle: 100 mm.
Minimale Lenkerhöhe: 45 cm (ab Deck).
Maximale Lenkerhöhe: 59 cm (ab Deck).
Gesamtlänge: 56 cm.
Radstand: 26 cm.

Sicherheitshinweise

Wir empfehlen den Scooter vor und nach jeder Fahrt auf gelockerte Teile, Risse und scharfe Kanten zu kontrollieren. Rollen und Kugellager sind Verschleißteile und sollten im Bedarfsfall ausgewechselt werden. Um den Scooter zu reparieren und seine Lebensdauer zu verlängern, kannst du Ersatzteile bei einem unserer DECATHLON Servicepoints bestellen.

Bequemer Transport

Der Lenker lässt sich in Sekundenschnelle abnehmen und mithilfe eines Gummiriemens am Deck fixieren. So kann der B1 zum Transportieren und Verstauen auf ein kompaktes Maß reduziert werden.

Wie werden unsere Produkte getestet?

Alle unsere Scooter werden im Labor getestet. Dabei wird die Konformität mit der europäischen Norm für die Benutzung von Scootern kontrolliert und Abnutzungstests durchgeführt. So wird der Scooter z. B. mit einem Spezialgerät 10.000 Mal auf- und zugeklappt, um das Faltsystem zu prüfen.
Diese Labortests werden durch Geländetests ergänzt, dabei werden Messungen sowie die Beurteilung von Testpersonen berücksichtigt, die jedes Produkt auf eine harte Probe stellen. Ergebnis: ein bewährtes Produkt.

Maximales Benutzergewicht

20 kg

GARANTIE **

2 Jahre; ausgenommen sind Verschleißteile (Rollen und Kugellager).

WEITERE INFORMATIONEN

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Rahmen 90% Polyamid (PA), 10% Stahl Rollen 55% Polypropylen (PP), 45% Styrol-Ethylen-Butylen-Styrol (SEBS) Stange 100% Aluminium 6061

Tip zur Lagerung.

Vor Feuchtigkeit und Sonne geschützt aufbewahren

Gebrauchseinschränkung

Nicht für Erwachsene u. Tricks geeignet. Max. 20 kg.

Qualitätstest

Dieser Scooter entspricht der europäischen Norm EN 71.

PRODUKTENTWICKLUNG

Im Rahmen der Entwicklung des B1 wurden unter der Leitung einer Psychomotoriktherapeutin zahlreiche Tests auf Grundlage spezieller Protokolle durchgeführt.

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?