Schneeschuhe TSL 206 EVO kleiner Rahmen grau

€10722 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Schneeschuhe für den gelegentlichen Gebrauch, mit denen man garantiert nicht einsinkt oder abrutscht.

Schlicht, robust und griffig! Ideal für die ersten Ausflüge in relativ einfachem Gelände.

Fragen und Antworten

Color:

HELLGRAU

PRODUKTVORTEILE

Grip

1 Frontkralle und 6 Spikes

Passform

Rahmengröße S: 55 × 20,5 cm; 30 bis 80 kg, Schuhgröße 35 bis 44

Halt

Riemenbindung mit Schnelleinstellung und Ratschensystem (Fersenriemen)

Verstellbar

Memory-Größeneinstellung durch 1/4-Umdrehung.

Einfache Nutzung

Klassische Steighilfe

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Rahmen aus Verbundstoff, Steigzacken aus Stahl

Richtiges Anziehen des Schneeschuhs

Vor dem Anziehen: Die Schneeschuhe sind jeweils fußspezifisch. Achte darauf, die Schneeschuhe korrekt anzuziehen. Ein Symbol auf dem Rahmenzeigt die Seite (rechts/links) an.
EinstellmöglichkeitenDas richtige Einstellen ist unerlässlich für einen sicheren Gebrauch.
1) Der Fuß muss vorne und hinten am Anschlag sein – nur so hat dein Schuh sicheren Halt.
2) Die Schnürungen und Schnallen (je nach Modell) müssen vollständig geschlossen werden.

Größenwahl nach Gewicht des Wanderers

Die Wahl der Schneeschuhe richtet sich nach dem Gewicht des Wanderers (einschließlich Rucksack), damit er nicht im Schnee einsinkt, sondern genügend Auftrieb hat. Es gibt verschiedene Schneeschuhgrößen, die körpergerecht ausgewählt werden können. Unser Tipp:
15 bis 50 kg: Modell für Kinder.
40 bis 80 kg: kleine bis mittlere Statur.
60 à 120 kg : große Körperstatur

Steighilfe für leichteres Laufen in steilem Gelände

Wähle Schneeschuhe mit Steighilfe, um in steilem Gelände leichter und bequemer voranzukommen. Die abnehmbaren Steighilfen ermöglichen das abheben der Fersen. Sie werden an steilen Steigungen eingesetzt, um die Hangneigung auszugleichen und so dem Wanderer Kraft zu sparen.

Wanderstöcke für mehr Stabilität beim Schneeschuhwandern

Um das Gleichgewicht besser halten zu können, empfehlen wir dir, mit Stöcken zu gehen. Das hilft vor allem bei steilen Passagen und Abstiegen und im Pulverschnee, in dem man etwas tiefer einsinkt. Es gibt zwei verschiedene Teller für Wanderstöcke. Wähle große Teller, damit die Stöcke nicht im Schnee versinken.

Beim Schneeschuhwandern ist es wichtig, atmungsaktive Kleidungsstücke zu tragen.

Aus Angst zu frieren, neigen wir dazu, uns für Wanderungen im Schnee zu warm anzuziehen. Beim Schneeschuhwandern wird einem jedoch schnell warm.
Wir empfehlen das 3-Schichten-System:
Damit kannst du deine Kleidung an die Anstrengung anpassen. Zieh ein Kleidungsstück aus, wenn dir warm wird, und zieh es bei Pausen oder größerer Kälte wieder an. Wenn dir zu warm ist, gerätst du ins Schwitzen, wodurch du bei Pausen oder Abstiegen leichter frierst.

Das 3-Lagen Konzept

Für winterliche Aktivitäten aller Art empfehlen wir das Zwiebelprinzip mit drei Schichten:
1. Schicht: Funktionsunterwäsche leitet Feuchtigkeit nach außen ab, damit deine Haut trocken bleibt.
2. Schicht: Ein Pullover oder Fleece-Oberteil hält dich warm und ist ebenfalls feuchtigkeitsableitend.
3. Schicht: Eine Jacke schützt vor äußeren Einflüssen wie Regen, Schnee und Wind. Die Bekleidung muss atmungsaktiv sein, um die Feuchtigkeit abzuleiten.

Die richtige Fußbekleidung wählen

Für das Schneeschuhwandern brauchst du warme, hohe Wanderschuhe, die wasserdicht und atmungsaktiv sind. Wähle dabei Wanderschuhe mit gutem Grip für die Phasen, in denen du die Schneeschuhe ablegst (Parkplatz oder bei wenig Schnee ...).

SICHERHEIT GEHT IMMER VOR

Für Wanderungen abseits von Wegen brauchst du Karten, einen Kompass und/oder ein GPS-Gerät. Außerdem solltest du ein Lawinenverschütteten-Suchgerät, eine Schaufel und eine Sonde bei dir haben, damit du bei einem Lawinenabgang gefunden werden oder nach anderen Verschütteten suchen kannst. Und denk immer daran, dir die Sicherheitsregeln noch einmal vor Augen zu führen.

Produktgarantie

Dieses Produkt hat eine Garantie von 2 Jahren ab Verkaufsdatum auf dem Kassenbon. Im Garantiefall wird das Produkt kostenlos ersetzt. Die Garantie deckt Produktmängel ab. Ausgenommen sind Schäden durch normalen Verschleiß und unsachgemäßen Gebrauch.

ÄHNLICHE PRODUKTE

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Nach Gebrauch abspülen und an einem trockenen Ort lagern

Gebrauchseinschränkung

Nicht geeignet für das Bergsteigen und Wanderungen auf Eis

VIDEO

KUNDENBEWERTUNGEN

Loading

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu