VAN RYSEL

Rennrad EDR CF Carbon Ultegra DI2 12 fach schwarz

4.199 €

* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Jetzt die erste Bewertung abgeben
Ref. : 8735098

Ein Rennrad mit reaktivem, komfortablem Rahmen, das sowohl in den Bergen als auch auf gemischtem Gelände zu Hause ist.

Farbe: SCHWARZ

  • XS Momentan nicht lieferbar
  • S Momentan nicht lieferbar
  • M Momentan nicht lieferbar
  • L Momentan nicht lieferbar
  • XL Momentan nicht lieferbar
2.099  °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

    Unsere Services

    • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
    • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

    Produktvorteile

    Wirkungsgrad

    Hochmodul Carbonrahmen

    Bremsleistung

    Neue Shimano Ultegra DI2 Antriebsgruppe, hydraulische Bremsen

    Geringes Gewicht

    7,6 kg

    Produktinformationen

    Das EDR Programm

    Die EDR Gamme (EDR steht für EnDuRance) ist das auf Performance ausgelegte Segment von Van Rysel. Damit es keine Missverständnisse gibt: „Endurance“ ist nicht gleichbedeutend mit „Speed“. Genau dieser Herausforderung hat sich unser Designteam gestellt.
    Der EDR Rahmen ist die optimale Antwort für alle Rennfahrer, die ein Fahrrad für bergiges und wechselhaftes Gelände suchen.
    Durch die optimale Kombination aus Steifigkeit, Leichtigkeit und Komfort wirst du neue persönliche Rekorde aufstellen.

    EDR Rahmen und Gabel

    Bei 890 g Gewicht (unbearbeitet in Größe M) bieten der EDR-Rahmen und seine Gabel dank einer Mischung aus Hochmudulfasern hervorragende Steifigkeit, die bei jedem Antritt zu spüren ist.
    Gewicht Gabel: 382 g
    Die Fasern wurden so ausgerichtet, dass der Rahmen den Anforderungen beim Bergfahren und im Flachen gleichermaßen gerecht wird. So werden die Anforderungen im Leistungssport bzw. von Radexperten optimal erfüllt.
    Tretlager Press-fit 86 und mit Di2 kompatibler Rahmen.

    Lenker und Vorbau: DEDA ZERO 2

    Lenker Deda Zero 2
    Breite Achse/Achse:
    XS, S: 400 mm; M, L, XL: 420 mm.
    Vorbau: DEDA ZERO 2

    Länge:
    XS: 90 mm, S: 100 mm, M: 110 mm, L: 120 mm, XL: 130 mm

    Antriebsgruppe Ultegra DI2 12-fach

    Gruppe Shimano Ultegra R8100
    Mit Sicherheit die bekannteste und meistgenutzte Gruppe von Radsportlern, denen es auf Zuverlässigkeit und Performance ankommt.
    Diese neue 12-fach Gruppe schaltet schneller, ist leiser und sorgt für sanfteres Bremsen.
    Sie kann über die App E-Tube von Shimano eingestellt werden.

    Umwerfer Shimano Ultegra R8150
    Gewicht: 116 g
    Schalthebel: Shimano ULTEGRA R8170
    Gewicht: 391 g

    Kurbelsatz/Kassette ULTEGRA R8100

    Kompaktkurbelsatz 52 × 36 Shimano ULTEGRA R8100
    Gewicht:
    700 g
    Kurbellänge:
    S: 170 mm
    M: 172,5 mm
    L/XL: 175 mm. Kassette: Shimano Ultegra R8100 11 × 30
    11/12/13/14/15/16/17/19/21/24/27/30
    Gewicht: 340 g.

    Pflege der Antriebsgruppe

    Wir weisen darauf hin, dass du deine Schaltung regelmäßig kontrollieren solltest, vor allem, wenn du bei schwierigen Bedingungen (nasse und/oder verschmutzte Straßen) unterwegs bist.
    Durch eine regelmäßige Wartung verlängerst du die Lebensdauer deiner Schaltung.

    Auch die Kette sollte regelmäßig mit einer Kettenlehre überprüft werden:

    https://www.decathlon.de/p/kettenlehre/_/R-p-120530?mc=8351086?mc=8351086

    Lebensdauer einer Schaltung

    Beim Kauf eines Fahrrads ist es wichtig, auf die Wartungskosten der Schaltung zu achten.
    Die Angaben unten enthalten rein informative Durchschnittswerte, die im Einzelfall stark abweichen können.

    Die durchschnittliche Lebensdauer einer gut gewarteten Kette liegt bei 5000 km.
    Die durchschnittliche Lebensdauer einer Kassette liegt bei 10.000–12.000 km.

    Eine schlecht gepflegte Kette kann springen und den Rahmen beschädigen.

    Scheibenbremsen Ultegra R8170

    Technische Angaben: - Bremssattel: BR-R8170 Flat Mount, 2 Keramikkolben mit automatischer Einstellung der Bremsbelagsrückführung
    - Gleichbleibendes Bremsverhalten bei trockenen und feuchten Bedingungen
    - Inklusive Bremsbeläge und kompatibel mit „Ice Tech“ Bremsbelägen
    - Kompatible Scheiben: 140 mm bis 160 mm
    - Einfaches Entlüften beim Warten der Bremsen

    Einbremsen


    Eine gewisse Einbremsphase ist immer erforderlich. Hierzu werden zunächst bei niedriger Geschwindigkeit (20 km/h) und anschließend bei höherer Geschwindigkeit (30 km/h) nacheinander je 20 Bremsungen ausgeführt. Beide Bremsen müssen gut eingebremst werden.
    Das Einbremsen sorgt für eine bessere Haftung zwischen Belag und Scheibe.

    Warnhinweis und Einstellung der Bremsen

    Achtung! Nicht ohne eingesetztes Laufrad bremsen! Hierbei können sich die Bremsbeläge aneinander festsaugen.

    Wenn die Bremse schleift, kannst du Laufrad und Bremssattel wie folgt neu ausrichten:

    - Die Laufradachse lösen
    - Den Bremshebel fest drücken und die Laufradachse gleichzeitig festziehen
    - Wenn die Scheibe noch immer schleift, muss der Vorgang bei gelöstem Bremssattel wiederholt werden
    - Falls das Problem weiterhin besteht, begib dich am besten in deine DECATHLON Filiale.

    Wartung von Hydraulikbremsen

    Hydraulikbremsen funktionieren dank eines geschlossenen Kreislaufs zwischen Bremshebel und Bremssattel.
    Die Dichtigkeit wird durch Bremsleitungen sichergestellt.
    Im Laufe der Zeit nimmt der Druck in den Bremsleitungen ab, wodurch die Leistung der Bremsen unweigerlich abnimmt. Wenn die Bremsgriffe zu weich werden bzw. sich bis zum Lenker durchdrücken lassen, ist es an der Zeit, das Bremssystem zu entlüften. Hierzu benötigst du spezielles Werkzeug und das nötige Know-how.

    Laufräder Shimano Ultegra C36

    Die Ultegra C36 Laufräder mit ihrem nicht übermäßig hohen, aber aerodynamischen Felgenprofil sowie hoher Agilität eignen sich insbesondere für abwechslungsreiche Strecken.

    100 % Carbonfelge
    21 mm Innenbreite
    Tubeless Ready
    ETRTO Größe: 622×21C
    Gewicht Vorderrad: 657 g,
    Gewicht Hinterrad: 831 g

    Reifen HUTCHINSON FUSION 5 PERFORMANCE

    Größe: 700 × 25 C.
    Nach 2 Jahren Forschung haben die Teams von HUTCHINSON das neue Gummi ElevenSTORM® auf den Markt gebracht, das den 5 Hauptleistungskriterien von Reifen gerecht wird: Grip, Wirkungsgrad, Lebensdauer, Pannensicherheit, Komfort.
    Dieser Reifen ist ideal für alle Radsportler, die schnell und weit fahren möchten. Mit der Kevlar® Verstärkung unter der Lauffläche sorgt er für Sicherheit und eine Lebensdauer von über 4.000 km.
    Tubeless Ready

    Maximaler Reifenquerschnitt

    Der Rahmen ist mit Reifen von bis zu 28 mm Querschnitt kompatibel.

    Sattel/Sattelstütze

    FIZIK ANTARES R5 BLACK
    Sattelstütze VR Carbon 27,2

    Pedale

    Klickpedale sind nicht im Lieferumfang enthalten.

    Größenwahl

    Konsultiere die Tabelle mit allen Angaben zur Geometrie des Fahrrads.
    Wenn du zwischen zwei Größen bist, eignet sich ein kürzeres Fahrrad für Radfahrer auf der Suche nach einem reaktiveren, nervöseren Fahrverhalten. Wenn es dir hingegen eher auf Komfort auf längeren Strecken ankommt, ist die größere Größe die bessere Wahl.

    Maximales Fahrergewicht:

    Dieses Fahrrad wurde für ein max. Gewicht von 110 kg (Radfahrer + Ausrüstung) getestet.

    Garantie **

    Rahmen: 5 Jahre, Komponenten: 2 Jahre

    Gewicht

    8 kg

    Weitere Informationen

    Materialzusammensetzung/ Zutaten:

    Rahmen: 100.0% Kohlenstoff

    Tipp zur Lagerung

    Aufbewahrung an einem trockenen Ort mit gemäßigten Temperaturen.

    Gebrauchseinschränkung

    Keine Schutzblechmontage möglich

    Produktbilder

    Rennrad  EDR CF Carbon Ultegra DI2 12 fach schwarz
    Rennrad  EDR CF Carbon Ultegra DI2 12 fach schwarz
    Rennrad  EDR CF Carbon Ultegra DI2 12 fach schwarz

    Kundenbewertungen

    Fragen & Antworten