TRIBORD

Regenjacke Segeln Damen wasserdicht winddicht - 300 dunkelgrau gelbe Kapuze

49,99 €

* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Ref. : 8841535

Ideale wasser- und winddichte Damenjacke für windige, nasse Segeltörns und für das Tragen an Land.

Hoher, fleecegefütterter Kragen, Abdeckleiste und bedeckende Kapuze schützen zuverlässig vor Wind und Regen. .

Farbe: graphitgrau

  • XS Momentan nicht lieferbar
  • S Momentan nicht lieferbar
  • M Momentan nicht lieferbar
  • L Momentan nicht lieferbar
  • XL Momentan nicht lieferbar
  • 2XL Momentan nicht lieferbar
24  °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

    Unsere Services

    • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
    • Kostenlose Lieferung in 1-3 Werktagen mit Click & Collect.

    Produktvorteile

    Wasserdichtigkeit

    Mäßiger Regen. Laminierter Stoff 15.000 mm Wassersäule | Alle Nähte versiegelt.

    Winddicht

    Winddicht, hoher Kragen, verstellbare Kapuze mit Visier, salzresistenter RV

    Taschen

    4 Taschen: zwei sind fleecegefüttert, 1 Brusttasche mit RV, 1 Klett-Innentasche

    Bedeckung

    Kapuze (verstellbar und mit Visier) wird im Kragen eingerollt.

    Wasserabweisend

    Wasser perlt über den Stoff ab, damit du dauerhaft trocken bleibst.

    Atmungsaktivität

    2-lagige atmungsaktive Membran, RET < 9

    Produktinformationen

    Eigenschaften der Damenjacke 300

    Im Vergleich zu unserer Segeljacke 100 hat die Jacke 300:
    - Material mit höherer Wasserdichtigkeit (15.000 mm Wassersäule)
    - Ärmelbündchen mit Klettverschluss
    - Tiefenverstellbare Kapuze im Kragen einrollbar
    - Gelbe Kapuze (an der grauen Jacke) für mehr Sichtbarkeit
    - Zusätzliche Brusttasche außen. Weitere Details siehe unten.

    Technische Eigenschaften des Materials

    - Laminierter Stoff. Wasserdichter Stoff: 15.000 Wassersäule.
    - Wasserabweisender Stoff (Wasser perlt ab).
    - Alle Nähte sind versiegelt, damit kein Wasser eindringen kann.

    Kragen und Kapuze

    Die Kapuze ist im Kragen einrollbar. Kragen mit Druckknöpfen aus Kunststoff, um die Oxidation durch Salz zu verhindern.
    Kapuze in Tiefe und Höhe verstellbar: hinten und am Kragen. Der hohe Stehkragen schützt die untere Gesichtshälfte. Kragenhöhe im Nacken 9 cm.

    Ärmelbündchen

    Ärmelabschluss mit Klettband verstellbar. So kann die Ärmellänge individuell angepasst und das Eindringen von Luft und Wasser reduziert werden. Den Klettverschluss weit öffnen, um die Jacke schneller ausziehen zu können.

    Frontreißverschluss

    Der durchgehende Reißverschluss wurde mit innenliegender Schutzpatte ausgeführt, als Wind- und Wasserschutz. Kragenpatte aus weichem Stoff im Kinnbereich.

    Taschen

    Zwei Vordertaschen für VHF-Funkgerät, kleines Zubehör, Mütze usw. Salzwasserfester Reißverschluss aus gespritztem Kunststoff.
    Linke Brust-Außentasche mit Reißverschluss, passend für Smartphone oder andere Dinge. Rechte Brust-Innentasche mit Klettverschluss.
    Beachte:
    Die Taschen sind nicht wasserdicht.

    Wasserdichtigkeit des Materials

    Der Widerstand eines Stoffes gegenüber dem Wasserdruck wird in mm Wassersäule angegeben (Test nach Norm JIS). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe. Hier sind die Wasserdichtigkeitswerte:
    Das Material hält einen Wasserdruck von 5.000 mm aus (nach 5 Wäschen). Dies entspricht 15.000 mm Wassersäule (Norm JIS) – durchschnittlicher Wasserdruck während eines Regenschauers.
    Die Jacke wurde zwei Stunden lang bei einer Niederschlagsmenge von 60 Litern Wasser/m²/Stunde erfolgreich getestet.

    Atmungsaktivität des Materials

    Die Atmungsaktivität eines Gewebes wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt (RET, Test nach Norm ISO 11092). Je niedriger der RET-Wert, desto mehr Wasserdampf entweicht, und umso atmungsaktiver wird das Gewebe.
    Dabei gilt:
    RET < 9 = sehr atmungsaktiv,
    RET 9–12 = atmungsaktiv.
    Modell Sailing 300 mit RET-Wert < 9.

    Wasserabweisendes Material

    Ein Gewebe ist wasserabweisend, wenn Wasser von der Oberfläche abperlt, ohne absorbiert zu werden.
    Die Jacke saugt sich nicht voll sondern bleibt leicht und atmungsaktiv. Diese Eigenschaft kommt durch eine entsprechende Oberflächenbehandlung zustande, die allerdings hin und wieder aufgefrischt werden sollte.
    Dafür gibt man die Jacke für 10 Min. in den Wäschetrockner bei niedriger Temperatur.

    Waschanleitung

    Nicht zu oft waschen, um die Imprägnierung zu bewahren.
    Alle Reißverschlüsse schließen, Taschen leeren und Kapuze im Kragen verstauen. Mit herkömmlichem Waschmittel bei 30 bis 40 °C (Synthetikprogramm) waschen. Keinen Weichspüler verwenden, um die Qualität des Kleidungsstücks zu bewahren.
    Sehr wichtig: Reichlich spülen oder einen zweiten Spülgang durchführen, um Waschmittelrückstände vollständig zu beseitigen.

    Wie reaktiviert man die wasserabweisende Imprägnierung einer Jacke?

    Das Trocknen ist eine entscheidende Phase, um die wasserabweisende Eigenschaft zu reaktivieren.
    Die Jacke flach ausgebreitet auf einen Wäscheständer an der Luft trocknen lassen. Vorsicht, die Jacke nicht auf die Heizung legen!

    Für 10 bis 15 Min. in den Wäschetrockner geben (Synthetikprogramm), bevor das Kleidungsstück wieder auf rechts gedreht wird. Vorsicht, nicht zu lange trocknen lassen.

    Garantie **

    2

    Gewicht

    0.565 kg

    Weitere Informationen

    Materialzusammensetzung/ Zutaten:

    Hauptgewebe: 100.0% Polyester Hauptfutter: 100.0% Polyester Zusatzfutter: 100.0% Polyester Beschichtung: 100.0% Polyurethan

    Pflegehinweise

    Nicht chemisch reinigen.

    Trocknen im Wäschetrockner möglich. - Niedrige Temperatur, maximale Trommelabgabetemperatur 60°C.

    Nicht bügeln.

    Maximale Waschtemperatur von 30°C. - Normale Behandlung.

    Bleichen ausgeschlossen.

    Kundenbewertungen

    Fragen & Antworten