Produktvorteile

Kompatibilität

Kompatibilität

Geeignet für Reifen und Schläuche mit 27,5 Zoll

Durchschlagbeständig

Durchschlagbeständig

Robuste 60-TPI-Karkasse aus Skinwall

Wirkungsgrad

Wirkungsgrad

Exzellenter Halt dank breiter Profilrillen

Reparatur

Reparatur

Für die Reparatur deines Sportgerätes!

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Hauptteil 30% Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR), 30% Naturkautschuk - Latex, 20% Stahl, 20% Polyamid (PA)

Technische Eigenschaften:

Durchmesser: 27,5 Zoll
Durchmesser: 2,2
ETRTO: 53 × 584
Montage: Schlauch
Gewicht: 800 g
TPI: 60
Untergrund: verschiedene
Reifenkarkasse: Drahtreifen

So wird ein Reifen demontiert

Um einen Reifen zu demontieren, muss die Luft aus dem Fahrradschlauch zunächst vollständig herausgelassen werden. Anschließend kannst du den Reifen mithilfe eines Fahrrad-Reifenhebers von der Felge abziehen.

So wird ein Reifen montiert

Um den Reifen wieder aufzuziehen, verankere zunächst eine Seite des Reifens fest im Felgenbett. Sobald das erledigt ist, solltest du den Schlauch zu 30 % mit Luft befüllen, bevor du den Reifen vollständig montierst. Durch diese Methode verringert sich das Risiko einer Beschädigung des Schlauches. Befestige nun auch die andere Seite des Reifens; beginne gegenüber dem Ventil.
Stelle vor dem vollständigen Aufpumpen sicher, dass der Schlauch nicht zwischen Reifen und Felge eingeklemmt ist.

Reifen richtig aufpumpen

Den Reifen vorsichtig aufpumpen. Der empfohlene Reifendruck, ist auf der Reifenflanke und in der Produktbeschreibung im Internet angegeben.Überprüfe den Reifendruck vor jeder Tour.

Tipps vom Profi

Stelle beim Aufpumpen deiner Reifen sicher, dass der Reifendruck sowohl an die zu erwartende Witterung als auch an das Gelände angepasst ist, das du befahren möchtest.
Wenn du bei Regenwetter unterwegs bist, solltest du den Reifendruck verringern, um eine besser Bodenhaftung zu erzielen.
Wenn du aber bei trockenem Wetter unterwegs bist, kannst du den Reifendruck erhöhen.

Brauchst du Hilfe?

Die Mitarbeiter im Servicepoint deiner DECATHLON Filiale helfen dir beim Austausch der Zubehörteile deines Fahrrads. Nimm Kontakt auf!

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptteil 30% Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR), 30% Naturkautschuk - Latex, 20% Stahl, 20% Polyamid (PA)

Tip zur Lagerung.

An einem trockenen und wohltemperierten Ort aufbewahren; von korrosiven Produkten, salzhaltiger Atmosphäre und UV-Strahlung fernhalten

Gebrauchseinschränkung

Eignung und Montage durch einen Fachmann überprüfen lassen.

Video

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Wie können wir dich unterstützen?