TNT

Glycin - süße, nicht essentielle Aminosäure

19,95 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten 39,90 €/kg

Nicht-essentielle Aminosäure mit süßem Geschmack. Made in Germany. 100% vegan. Frei von Zusatzstoffen und Allergenen.

PAYBACK °Punkte sammeln

PAYBACK °Punkte sammeln

Gib im Warenkorb deine PAYBACK Kundennummer ein und sammle automatisch Punkte für deinen Einkauf.

Größe:
500g
Lieferung nach Hause
Verfügbar
Verkauf und Versand durch PFS GmbH

Produktvorteile

  • Nicht-essentielle Aminosäure
  • Süßer Geschmack
  • Einfach in einen Shake oder Saft einrühren
  • Herstellung in Deutschland
  • Frei von Zusatzstoffen und Allergenen
  • Regelmäßige mikrobiologisch-Hygienische Untersuchungen (Labor-Analysen) durch ein externes Labor, um ein fortwährende hohe Qualität sicherzustellen.
  • 100% vegan

Was ist Glycin?

Glycin ist eine nicht-essentielle Aminosäure. Nicht-essentiell bedeutet, dass diese von unserem Körper selbst hergestellt werden kann und somit nicht von extern zugeführt werden muss. Wie so oft in unserer Ernährung gibt es jedoch ein „ausreichend“ und ein "optimal". Der Name Glycin leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet "süß".

Wo kommt Glycin vor?

Glycin kommt in verschiedenen gängigen Lebensmitteln vor. Hier ein Paar Beispiele für den Anteil pro 100g. Hähnchenbrustfilet (0,95g), Hühnerei (0,43g), Kuhmilch (0,07g), Kürbiskerne (1,85g).

Warum ist Glycin wichtig für Deinen Körper?

Glycin spielt eine essentielle Rolle in der Proteinsynthese und ganz speziell in der Kollagen Synthese. Jedes 3. Molekül in Kollagenstrukturen ist Glycin. Die Glasknochenkrankheit ist ein Defekt, bei der die Aminosäure Glycin nicht mehr optimal in die Kollagenstrukuren eingebaut werden kann und es so zu sehr schwachen Knochen führt.

Glycin ist ebenfalls ein Vorläufer für verschiedene andere Stoff wie zum Beispiel Creatine (Glycine+arginine+methionine), Glutathion (Glycin+ Cystein+Glutamat) und Purine.

Generell scheint es wohl so, dass unsere generelle Versorgung von Glycin nicht ausreichend ist und wir nicht auf die empfohlene Menge an Glycin am Tag kommen.

Durch eine ausgewogene Ernährung mit Fleisch kommen wir ungefähr auf 1.5-3g Glycin. Eine optimale Versorgung liegt jedoch bei ca. 10g Glycin pro Tag.

Wie soll ich Glycin einnehmen?

Glycin ist bereits sehr süß. Manche Leute benutzen es aus diesen Eigenschaften sogar absichtlich als Zucker-/Süßungsmittelersatz. Einfach die Empfohlene Menge in einen Shake oder in Saft einrühren und trinken. Die optimale Dosierung wäre 2x5g über den Tag verteilt zuzuführen.


Nährwerte & Zutaten

Es handelt sich hier um ein Nahrungsergänzungsmittel.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Produktinformationen

Nährwertangabe

https://www.power-fitness-shop.de/nwpdf/908

Produktinformationen

Nährwertangabe

https://www.power-fitness-shop.de/nwpdf/908

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

L-Glycin.

Tip zur Lagerung.

Trocken und kühl. Vor Sonnenlicht schützen.

Gebrauchseinschränkung

Bei Bedarf

Manual

Mehr Informationen erhältst du in der Gebrauchsanweisung

Kundenbewertungen

Loading