Laufsocken High Merinowolle Run 900 schwarz

14,99 € *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Unser Team hat diese Laufsocken entwickelt, damit du beim Laufen auch bei Minusgraden vor Kälte geschützt bist.

Merinowolle beim Lauftraining? Na klar! zum Schutz vor Kälte! Diese hohe Laufsocke hält warm, belüftet und das spezielle Garn verringert die Reibung - sie ist somit die ideale Laufbegleitung im Winter.

Fragen und Antworten
Farbe: SCHWARZ
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • Kostenloser Versand ab 35€*
  • Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2023*

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Wärmeleistung

Die Wolle hält deine Füße und Beine warm, selbst bei Temperaturen unter 0 °C.

Reduziert Hautreizungen

Weniger Blasenbildung durch Bouclé und Spezialfaden an Ferse und Zehen

Halt

Elastikband im Mittelfußbereich für guten Halt am Fuß

Produktinformationen

Schafthöhe

Die Socken bedecken die Waden vollständig - ideal für Läufer, die auch im Winter gerne Laufshorts tragen.

Unter dem Knie

Bei sehr kalten Temperaturen kannst du zusätzlich warme Tights darüber tragen (zuerst die Socken anziehen).

Garantie **

1 Jahr

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Socken 55% Polyamid (PA), 40% Wolle, 5% Elasthan

Gebrauchseinschränkung

Sorgsamer Umgang: Die Socken sind aus Wolle, daher empfindlich.

Qualitätstest

Merinowolle kommt in den nordischen Ländern sehr viel zur Anwendung. Diese Socken wurden im Winter 2018 von Läufern jeder Disziplin (Laufen, Trail-Laufen, Jogging, ...) in Schweden getestet und für gut befunden. Auch bei einem White Trail in Lappland im gleichen Zeitraum stießen sie auf allgemeine Zustimmung.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Produktbilder

Laufsocken High Merinowolle Run 900 schwarz

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
2,6 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte