Jagdhose 520 strapazierfähig grün

34,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Für alle Jagdarten bei trockener Witterung geeignet.

Strapazierfähigkeit durch dicke Baumwolle, Bewegungsfreiheit durch halbelastischen Taillenbund, perfekt für die regelmäßige Verwendung, Hose mit vier Taschen und einer Reißverschlusstasche.

Fragen und Antworten
Farbe: KHAKI
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Widerstandsfähig

Verstärkter Reißverschluss, Doppelnaht im Schritt, robustes Nähgarn.

Geringes Gewicht

Gewebe aus 100 % Baumwolle (290 g/m²), 620 g in Größe L.

Taschen

Zwei Einschubtaschen, zwei seitliche Balgtaschen, eine Reißverschlusstasche.

Bewegungsfreiheit

Halbelastischer Bund für mehr Bewegungsfreiheit in der Taille.

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Hauptgewebe 100% Baumwolle Tasche 100% Baumwolle

Materialzusammensetzung

Gewebe aus Baumwolle und Verstärkungen im Kniebereich.

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Hauptgewebe 100% Baumwolle Tasche 100% Baumwolle

Gebrauchseinschränkung

Bügeln bei maximal 150 °C.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht heiß bügeln, Vorsicht beim Bügeln mit Dampf

Keine chemische Reinigung

Produktbilder

Jagdhose 520 strapazierfähig grün
Jagdhose 520 strapazierfähig grün
Jagdhose 520 strapazierfähig grün
Jagdhose 520 strapazierfähig grün

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
43,93 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte