Hochdruckpumpe Stand Up Paddle Mistral 20 PSI Doppelhub schwarz

34,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten 17,50€/unit

Hochdruckpumpe für aufblasbares SUP-Board (bis 20 PSI)

Die Hochdruckpumpe mit Doppelhub dient zum Aufpumpen von SUP-Boards bis 20 PSI.

Farbe: SCHWARZ
Lieferung / Click & Collect
Verfügbar
Express-Abholung in meiner Filiale
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Produktvorteile

Einfache Nutzung

Umschaltbar von Double-Action (Doppelhub) auf Single-Action (Einzelhub)

Power

Robuste Pumpe mit breitem Griff

Datenmessung

Manometer von 3 bis 21 psi

Einfaches Auf- und Abbauen

Gewindeschlauch

Produktinformationen

Tipps zum Aufpumpen eines SUP-Boards

1. Board auf einem flachen, festen Untergrund ausrollen
2. Schlauch an Pumpe festschrauben
3. Schlauch am Ventil des SUP-Boards anschließen (Ventil sollte nach oben zeigen).
4. Pumpengehäuse-Kappe schließen, die Doppelhub-Pumpe liefert 3,6 L bei jedem Hub
5. SUP-Board aufpumpen bis Druck erreicht ist.
6. Wenn das Aufpumpen zu anstrengend wird, den Hebel umlegen und auf Einhub-Funktion umstellen (jeweils 1,8 L beim Herunterdrücken).
7. Beim Aufpumpen des Boards auf den richtigen Druck achten

Tipps zur Lagerung

Schlauch aufrollen nicht knicken.
Pumpe und Schlauch flach in Tasche verstauen. Nicht mit den Füßen auf die Pumpe oder den Schlauch treten. Sand entfernen zum Schutz der Dichtungen

Maße

Breite: 27,5cm
Tiefe: 10,5cm
Höhe: 61,5cm
Länge des Schlauchs: 120cm
Kolbenvolumen: 1,8L
Gewicht der Pumpe: 2 kg

Gebrauchseinschränkung

Diese Pumpe ist NICHT geeigent für Zelte, Standard-Kajaks, Schlauchboote, Pools oder Ähnliches, da diese nur einen sehr geringen Druck benötigen. Der Manometer dieser Pumpe ist erst ab 5 PSI sehr genau zu erkennen. Bei diesem Druck platzen normale auflbasbare Gegenständ bereits.

Materialzusammensetzung

Pumpenkörper: 100% Polypropylen (PP)
Pumpenschlauch: 100% Low Density Polyethylen (LDPE)

Garantie **

1 Jahr

Weitere Informationen

Tip zur Lagerung.

Schlauch abschrauben, aufwickeln ohne zu knicken und mit der Pumpe flach verstauen.

Gebrauchseinschränkung

Die Anleitung zum Aufpumpen eines SUP-Boards beachten.

Andere Kunden kauften auch

Kundenbewertungen

Loading