Fußschutz Boxen mit integriertem Schutz 500 grau

€1499 *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Für Kick- und Thaiboxer zum Schutz ihrer Füße beim Sparringtraining oder am Boxsack

Du suchst einen Fußschutz, der nicht verrutscht?Durch die ergonomische Form schützt er und folgt deinen Bewegungen.In Kombination mit dem Schienbeinschoner 500 hast du einen Schienbein-Fuß-Schützer!

Fragen und Antworten

Größe:

FINDE DIE RICHTIGE GRÖẞE!

PRODUKTVORTEILE

Schutz vor Stößen

20 mm-Schaum + ringförmiger Schaum auf Höhe des Übergangs Schienbein-Fuß.

Halt

Die Textilhülle sorgt für optimalen Halt des Produkts während des Trainings.

Kompatibilität

Kompletter Schienbein-Fuß-Schützer zusammen mit dem Schienbeinschoner 500 ERGO!

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Füllung 51.7% Polyurethan geschäumt, 33.6% Styrol-Butadien-Kautschuk geschäumt, 11.2% Naturkautschuk geschäumt, 3.5% Polyethylen geschäumt Socken 46% Polyester (PES), 44% Baumwolle, 10% Elasthan Outcover 52.3% Polyurethan (PUR), 46.5% Polyester (PES), 1.2% Elasthan Gummiband 65% Polyester (PES), 35% Synthesekautschuk Innenfutter 100% Polyester (PES)

Verwandle deine Knöchelbandage in einen Schienbein-Fuß-Schützer, ohne deine Ausrüstung austauschen zu müssen.

Bei den Boxformen mit Faust- und Fußeinsatz kannst du Fußschützer verwenden (z.B. beim Cardioboxen), Schienbeinschützer (beim Savate...) oder auch Schienbein-Fuß-Schützer (beim Thaiboxen).
Damit deine Boxtasche nicht zu voll wird, handelt es sich beim Fußschützer 500 um ein erweiterbares Produkt, das mit dem Schienbeinschützer ERGO 500 zu einem Schienbein-Fuß-Schützer kombiniert werden kann, ohne die Ausrüstung wechseln zu müssen... und dabei das gleiche Niveau an Halt und Schutz beizubehalten!

Persönliche Schutzausrüstung

Diese Knöchelbandage gilt als persönliche Schutzausrüstung und wurde deswegen gemäß den geltenden europäischen Normen (Norm EN 13277-2) entwickelt.

Die richtige Größe

Bei Schuhgröße 36–39 Größe S
Bei Schuhgröße 40–43 Größe M
Bei Schuhgröße 44–47 Größe L

Fuß-, Schienbeinschützer, Schienbein-Fuß-Schützer? Unser Entwicklungsteam erläutert dir die Box-Schutzausrüstung

„Unsere Idee war, von einem Fuß- oder Schienbeinschützer zum Schienbein-Fuß-Schützer zu wechseln, ohne alles ausziehen zu müssen.Die Anatomie des Fußes stand dabei im Vordergrund.Oft ist es sehr mühsam, Schienbeinschützer anzulegen:Sie verrutschen ständig, man muss sie immer wieder zurechtrücken.Nun kannst du dich mit dem Fußschützer aufwärmen und später den Schienbeinschützer für das Sparring hinzufügen.Wir wollten einen kaum spürbaren Schützer. Du boxst und wir kümmern uns um deinen Schutz.“

Wie wird der Schutz gemessen? Wir erklären es dir

Das Schutzniveau eines Produktes hängt von 2 Faktoren ab:Bedeckung des zu schützenden Bereichs und Stoßdämpfung.- Bezüglich des Schutzbereichs haben wir die Anatomie des Fußes und des Knöchels genauestens studiert.- Bezüglich der Dämpfung haben wir mithilfe von 10 Boxer/innen die übertragene Energie eines Schlags beim Sparring mittleren Niveaus untersucht. Ergebnis? Der Fußschützer 500 absorbiert Stöße von 10 Joule (Norm = 3 Joule), womit dir maximaler Schutz garantiert ist.

Wir sind stolz darauf, ...

...ein Produkt, das wirklich für dein Training geeignet ist und sich leicht in einen Schienbein-Fuß-Schützer umwandeln lässt. Um dies zu erreichen, hat unser Entwicklungsteam mit anatomischen Studien zusammen mit dem SportsLab begonnen, anschließend 3D-Modelle erstellt und verschiedene Materialien getestet. Und nach vielen Umwegen, unzähligen Prototypen und Tests im Labor sowie im Boxclub mit etwa 30 Boxern/innen haben wir nun einen verlässlichen, vielseitigen und leicht zu tragenden Schutz!

GARANTIE **

2 Jahre

WEITERE INFORMATIONEN

Tip zur Lagerung.

Um Geruchsbildung zu vermeiden, empfehlen wir dir, die Knöchelbandagen nach jedem Gebrauch aus der Tasche zu nehmen und an der Luft trocknen zu lassen.

Qualitätstest

Diese Knöchelbandage wurde von unserem Outshock-Team im Labor und von einer Testgruppe unter anspruchsvollen Bedingungen getestet und für gut befunden.

Pflegehinweise

Nicht waschen

Nicht bleichen

Nicht im Trockner trocknen

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

FRAGEN & ANTWORTEN

Wie können wir dich unterstützen?

Um unseren Chatbot nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu

Um unser Feedbacktool nutzen zu können, benötigen wir deine Zustimmung zur Datenverarbeitung. Ich stimme zu