Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz

24,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Dieser belüftete und einstellbare Fahrradhelm wurde für MTB Touren von bis zu 2 Std. Dauer entwickelt.

Dieser komfortable und leichte Fahrradhelm schützt den Kopf gegen Äste und Erschütterungen. Der Vorteil: 9 große Belüftungsöffnungen und das Einstellrädchen.

Fragen und Antworten
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Produktvorteile

Nutzerkomfort

Gute Passform, Schaumstoffpolsterung, hoher Tragekomfort

Verstellbar

Mit dem Verstellrad kannst du den Fahrradhelm an deinen Kopfumfang anpassen.

Einfache Nutzung

Einfacher einstellbar, da die Riemen unterhalb der Ohren fixiert sind.

Belüftung

9 Belüftungsöffnungen

Schutz bei Stößen

Zertifiziert nach EN 1078

Geringes Gewicht

Größe M: 280 g, Größe L: 335 g

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Schaumstoff 100% Expandiertes Polypropylen (EPP) Shell 100% Polycarbonat (PC) Gurtband 100% Polypropylen (PP)

Eigenschaften

9 Belüftungsöffnungen
Kinnverschluss: Clip
Einstellung am Hinterkopf: Einstellrädchen
Schaumstoffpolster: nicht abnehmbar (über den Kundendienst bestellbar)
Visier: fest, abnehmbar
Außenhülle: Verklebtes Polycarbonat
Maße in Größe M: Länge: 30 cm, Breite: 21 cm, Höhe: 16 cm

Die richtige Wahl der Helmgröße

Um deine Helmgröße herauszufinden, musst du nur deinen Kopfumfang (in Stirnhöhe) messen. Dieser MTB Helm ist in zwei Größen erhältlich:
M: 53 bis 57 cm,
L: 57 bis 62 cm.

Zertifiziert nach EN 1078

Europäische Norm, in der die Anforderungen und Versuchsmethoden für Helme aufgeführt werden, die von Nutzern beim Inlineskaten, Skateboarden und Roller- sowie Radfahren getragen werden.
Hierbei werden die folgenden Aspekte berücksichtigt: Konstruktion einschließlich Sichtfeld, stoßdämpfende Materialeigenschaften, Eigenschaften des Haltesystems einschließlich Kinnriemen und Verschlussvorrichtungen, Kennzeichnung und Informationen.

Wann brauche ich einen neuen Helm?

Der Helm sollte in zwei Fällen ausgetauscht werden: 1. Nach einem Sturz:
Bei einem Sturz kann das Material des Helms beschädigt werden und sogar brechen. Manchmal sind die Schäden nicht sichtbar. Daher empfehlen wir, den Helm im Zweifelsfall zu ersetzen. 2. Nach fünf Jahren:
Der Schaumstoff im Helm nutzt sich mit der Zeit ab. Stöße, Aufbewahrungsort, Witterungsverhältnisse und Nutzung können zu Schäden führen. Wir empfehlen, den Helm mindestens alle fünf Jahre zu ersetzen.

Wie wird der Helm richtig eingestellt?

So stellst du deinen Helm in nur fünf Minuten mit zwei Handgriffen richtig ein:

1. Schließe die Schnalle der beiden Riemen. Dabei sollten noch zwei Finger zwischen Riemen und Kinn passen.

2. Stell den Kopfumfang ein.
Der Helm muss eng am Kopf anliegen, ohne nach vorne, hinten oder seitlich zu verrutschen, selbst bei Bewegung.

Produkttest

Unser Entwicklungsteam im BTWIN Village in Lille arbeitet permanent daran, unsere Radsport-Produkte noch komfortabler zu machen. Wir setzen alles daran, dass unsere Produkte den Anforderungen unserer Kunden gerecht werden.

Rückgabebedingungen persönlicher Schutzausrüstung (PSA)

Überlege genau, ob du mit dem Produkt zufrieden bist.

Wenn nicht, kannst du es mit Bedienungsanleitung, Etiketten und, wenn vorhanden, Originalverpackung zurückgeben. Möglicherweise kann das Produkt noch verwertet werden. Lasst uns unsere Umwelt schützen.
Link zu den Rückgabebedingungen: https://tinyurl.com/y5sp2eug

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Schaumstoff 100% Expandiertes Polypropylen (EPP) Shell 100% Polycarbonat (PC) Gurtband 100% Polypropylen (PP)

Tip zur Lagerung.

Trocken und vor UV-Strahlen geschützt lagern, keinen hohen Temperaturen (> 60 °C) aussetzen. Außenseite mit einem weichen Schwamm, Wasser und Neutralseife reinigen.

Gebrauchseinschränkung

Geeignet für Inliner & Skateboard, nicht für den Motorsport

Qualitätstest

Unsere Produktingenieure lassen alle unsere MTB Produkte umfassend und unter realen Bedingungen von Mountainbikern testen. Zusätzlich führen wir zahlreiche Labortests durch, in denen jedes Produkt auf den Prüfstand gestellt wird, bevor es in den Verkauf kommt. Ein Helm ist ein Sicherheitsgegenstand. Darum führen wir zahlreiche Tests durch; in erster Linie die gesetzlich vorgeschriebenen. Dieser Helm entspricht der Norm EN 1078 für Fahrrad-, Roller- und Skatehelme.

Produktbilder

Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz
Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz
Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz
Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz
Fahrradhelm MTB ST 100 schwarz

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten