E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß

1.899,00€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 158,25€ monatlich

Zum Ratenrechner

Dieses E-Bike mit leistungsstarkem Mittelmotor ist der perfekte Begleiter für deine täglichen Fahrten mit Gepäck.

Das bequeme Connect E-Bike verfügt über einen leisen, leistungsstarken Mittelmotor, mit dem du leichte Steigungen selbst mit beladenem Fahrrad entspannt meisterst.

Fragen und Antworten
Farbe: weiß
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Produktvorteile

Autonom

Lithium-Ionen-Akku, 36 V, 11,6 Ah (Kapazität: 417 Wh), Reichweite: 50 bis 90 km

Power

Steigungen entspannt meistern: 50 Nm Mittelmotor des deutschen Herstellers Brose

Vernetzbarkeit

Lässt sich über die DECATHLON Mobility App mit deinem Smartphone verbinden

Fahrkomfort

Federgabel, Lenker im Hollandrad-Stil, breiter Sattel für einen geraden Rücken

Einfache Nutzung

SHIMANO Nexus 7 Drehgriffschaltung für Gangwechsel auch im Stand

Sicherheit des Fahrrads

Vorne in den Rahmen und hinten ins Schutzblech integrierte LED-Beleuchtung

Bremsleistung

Leistungsstarke hydraulische TEKTRO Scheibenbremsen

Kompatibilität

Kompatibel mit dem Korb und Gepäckträger-Kindersitz derselben Reihe

Produktbilder

E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß
E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß
E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß
E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß
E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 920E Connect LF Damen weiß

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Fahrradrahmen 100% Aluminium 6061

Integrierte Konnektivität: 2G/WLAN/Bluetooth

Dieses E-Bike ist mit einem intelligenten System ausgestattet, über das es mit deinem Smartphone gekoppelt und so in ein „Superbike“ verwandelt werden kann. Es bietet präzise Daten zum Standort des Fahrrads zu einem bestimmten Zeitpunkt und benachrichtigt dich im Fall eines Diebstahls in Echtzeit.
Diese Technologie wurde von unserem niederländischen Industriepartner AXA Security entwickelt, der seit mehr als 100 Jahren auf Fahrradsicherheit (Beleuchtung und Schlösser) spezialisiert ist.

Connected Biking

Dieses Bike ist „connected“ und verfügt dadurch quasi über Superkräfte!

Connected Biking bietet Nutzern verschiedene Funktionen und Leistungen, die bei klassischen, nicht vernetzten Fahrrädern nicht vorhanden sind.

So kannst du beispielsweise eine Warnung erhalten, wenn jemand dein Fahrrad berührt oder das Bike ohne dein Wissen bewegt wird.

Es stehen bereits zahlreiche Funktionen zur Verfügung, und Tag für Tag kommen neue hinzu. So bleibst du immer auf dem neuesten Stand der Technik!

Digitaler Diebstahlschutz

In Kürze kannst du einen kostengünstigen Service abschließen, der den exklusiven Bike Recovery Service umfasst: Bei Diebstahl wirst du sofort durch die DECATHLON Mobility App informiert und ein privater Sicherheitsdienst wird beauftragt, dein Fahrrad zu orten und zurückzubringen. Sollte dies nicht gelingen, erhältst du eine Erstattung durch die Versicherung.

Vorteile einer Diebstahlversicherung mit Bike Recovery Service (bald in Deutschland verfügbar)

In den meisten Fällen gelingt es dem Bike Recovery Service, ein gestohlenes Fahrrad sehr schnell wiederzubeschaffen (durchschnittlich innerhalb von 48 Stunden).

Es ist natürlich auch möglich, nur eine Diebstahlversicherung abzuschließen. Diese ist jedoch teurer als eine Kombination mit dem Bike Recovery Service, weil das Risiko, dass das Fahrrad nicht wiedergefunden wird, in diesem Fall sehr hoch ist.

Motor

Brose Drive C Alu Mittelmotor, 36 Volt, 250 Watt. Besonders leise durch Riemenantrieb im Motor. Max. Motordrehmoment: 50 Nm. Dieser Wert gibt an, wie einfach du mit dem Fahrrad Hürden wie Steigungen überwinden kannst.

Der Motor ist mit einem Drehmomentsensor verbunden, der die elektrische Unterstützung an die Trittfrequenz und, ähnlich wie bei einem Gaspedal im Auto, den auf das Pedal ausgeübten Druck anpasst.

Unterstützungsmodi

Über das LCD-Bedienfeld links am Lenker kannst du zwischen drei Unterstützungsmodi wählen, ohne den Lenker loszulassen:
Aus: Akku wird nicht genutzt Modus 1: Stromsparmodus: bis zu 60 % Unterstützung;
Modus 2: Normalmodus: bis zu 120 % Unterstützung;
Modus 3: Sportmodus: bis zu 320 % Unterstützung;
Walk-Modus: Unterstützung beim Schieben (bis 6 km/h).

Weitere Displayfunktionen

Restlaufzeit in Prozent.
Anzeige von aktueller Geschwindigkeit,
Gesamtstrecke (ODO),
Tagesstrecke (TRIP: Zurücksetzen auf Null durch längeres Drücken der Taste „-“,
Restreichweite entsprechend des gewählten Unterstützungsmodus (TRIP TO GO).

Auch die Beleuchtung kann, zusammen mit der Hintergrundbeleuchtung des Displays, über die Konsole eingeschaltet werden.

Über den integrierten USB-Port unter dem Display kann ein Smartphone oder Akku geladen werden.

Akku

Mit einem Schlüssel gesicherter Akku. Zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten.
So kann der Akku entfernt und bequemer aufgeladen werden – zum Beispiel im Büro.

Kapazität

Die angegebenen Reichweiten sind Richtwerte und gelten für eine Person mit einem Gewicht von 70 kg auf einer relativ flachen Strecke.

Zu Beachten: Die Reichweite hängt vom transportierten Gewicht (Körpergewicht + Gepäck), der Strecke (Steigungen) und den Wetterbedingungen ab (Kälte reduziert die Akkulaufzeit).

Shimano Nexus Gangschaltung

Bei dieser Gangschaltung sind Gangwechsel auch im Stand möglich, also ohne in die Pedale zu treten. So ist das Anfahren vor allem bei beladenem Fahrrad einfacher.
Zudem ist das vollständig in die Hinterradnabe integrierte System unempfindlich gegenüber Stößen und sehr wartungsarm.
Die Bedienung erfolgt über einen praktischen Drehgriff.
Hinweis: Bei diesem System muss man eine Sekunde lang aufhören zu pedalieren, um den Gang zu wechseln.

Rahmen

Leichter, dynamischer Rahmen aus 6061er Aluminium.
Verfügbar mit niedrigem Rahmen für Damen und Herren zum bequemen Aufsteigen sowie mit hohem Rahmen.
Gewicht Rahmen: 4,6 bis 4,8 kg je nach Größe und Rahmenart.

Weiße Pulverbeschichtung mit matter Oberfläche.

Gabel

Die Federgabel Suntour NEX aus Aluminium mit 63 mm Federweg absorbiert Unebenheiten der Straße und sorgt so für hohen Fahrkomfort.

Bremsen

Hydraulische Tektro Scheibenbremsen,
Bremshebel aus Aluminium

Lenker/Vorbau/Steuersatz

Lenker im Hollandrad-Stil und höhenverstellbarer Schaftvorbau aus Aluminium (Durchmesser: 25,4 mm) für eine geradere und bequemere Sitzposition.

Sattel/Sattelstütze

Aluminium-Sattelstütze (Durchmesser: 28,6 mm).
Breiter Sattel mit Schaumstoffeinsätzen unterschiedlicher Härte an den Druckpunkten des Gesäßes. Verstellbarer Sattelkloben zur Anpassung der Sattelposition.
Schraub-Sattelschelle (Durchmesser: 31,8 mm) zum Schutz von Sattel und Sattelstütze vor Gelegenheitsdieben.

Sichtbarkeit

Über den Akku betriebene AXA LED Beleuchtung vorne und hinten; Aktivierung über den Kontrollbildschirm. Zum Schutz vor Beschädigung ist die Frontleuchte in den Rahmen und die Rückleuchte in das hintere Schutzblech integriert.
Beleuchtungsstärke: 20 Lux. Sichtbar aus 30 m (vorn) bzw. 150 m (hinten).
In den Gepäckträger integrierter Rückstrahler.

Antrieb/Pedale

7 Gang Shimano Nexus Nabenschaltung mit Drehgriff. Ritzel mit 19 Zähnen, Einfach-Kettenblatt mit 44 Zähnen, 170 mm Aluminiumkurbeln.
Entfaltung: 3,12 bis 7,66 m.
Gangwechsel im Stand möglich: besonders praktisch bei Fahrten in der Stadt. Wartungsarmes Einfach-Kettenblatt und Einzelritzel: selteneres Abspringen der Kette. Kettenspanner zum Ausgleich von Verschleiß.
Für E-Bikes verstärkte KMC Z1eHX EPT Narrow Anti-Rost-Kette.
City Pedale aus Kunstharz: leichter als verstärktes Aluminium.

Laufräder

Die 700 × 44 Gum Wall Ballonreifen mit 60 TPI dämpfen Unebenheiten der Straße ab und erhöhen so nicht nur den Fahrkomfort, sondern verbessern auch das Rollverhalten.
Dank der Schraderventile (Autoventile) lassen sich die Reifen ganz bequem an der Tankstelle befüllen.
Der ideale Reifendruck für eine optimale Reichweite und ein minimales Pannenrisiko liegt zwischen 3,5 und 4 bar.
Felgenband mit 1 mm starker Pannenschutzeinlage aus Nylon.

Seitliche Reflektorstreifen für mehr Sichtbarkeit.

Ausstattung

Gepäckträger hinten, über die Batterie betriebene Beleuchtung vorne und hinten, Schutzbleche vorne und hinten, seitlicher Ständer, Kettenkasten

Fahrradständer

Seitlicher, mit dem Rahmen verschraubter Ständer, geeignet für das Gewicht eines E-Bikes: hohe Stabilität im Stand.
Der Ständer ist nicht für das Gewicht eines Kindersitzes mit Kind ausgelegt.

Geeignetes Zubehör

Der Gepäckträger ist mit einer maximalen Traglast von 27 kg für Kindersitze geeignet und mit allen Taschen aus unserer Elops Reihe kompatibel. Der Rahmen ist mit Vorbohrungen zur Befestigung eines Faltschlosses und eines Rahmenschlosses zur Blockierung des Hinterrads ausgestattet.

Der Lenker ist mit unserem Fahrradkorb 500 12 Liter für Lenker kompatibel.
Dieses Fahrrad ist nicht für das Ziehen eines Anhängers getestet und zugelassen.

Funktionsweise eines E-Bikes

Ein E-Bike oder Elektrofahrrad unterstützt dich beim Pedalieren, sodass du nicht zu stark ins Schwitzen gerätst. Dabei arbeitet der Motor nur, wenn du in die Pedale trittst.
Er bringt dich auf eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h und stoppt, wenn du aufhörst zu treten.
Wenn du keine Unterstützung wünscht, kannst du den Motor jederzeit ausschalten und wie auf einem ganz normalen Fahrrad fahren.
Dieses E-Bike wurde auch für Fahrten im Regen getestet.

Größenwahl

Erhältlich in zwei Größen und mit zwei Rahmenformen (hoch und tief).
Größe S/M: 1,55 bis 1,75 m,
Größe L/XL: 1,75 bis 1,95 m.
Wenn du zwischen zwei Größen liegst, bietet die größere Variante eine höhere, bequemere Sitzposition.

Gewicht des Fahrrads

(Inklusive Pedalen und Akku):

Größe M: 26,08 kg (hoher Rahmen) bzw. 25,20 kg (tiefer Rahmen),
Größe L: 26,58 kg (hoher Rahmen) bzw. 25,88 kg (tiefer Rahmen)

Maximale Traglast

Dieses E-Bike ist gemäß der Norm EN 15194 für eine Höchstlast von 150 kg zugelassen (Fahrrad, Fahrer und Gepäck).

Aufladen des Akkus

Der mit einem Schloss gesicherte Akku ist herausnehmbar und kann entweder am Fahrrad oder über eine Netzsteckdose aufgeladen werden. Ein entsprechendes Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten.
Ein vollständiger Ladezyklus dauert fünf Stunden.

Wartung und Lagerung

Lithium-Ionen-Akkus sollten regelmäßig aufgeladen werden, bevor sie vollständig restentleert sind.

Wenn ein Akku länger nicht genutzt wird, sollte er idealerweise mit einer Restladung von 80 % im „Tiefschlaf“-Modus aufbewahrt werden. Es wird empfohlen, Akkus mindestens alle drei Monate aufzuladen.

Nach Möglichkeit sollte der Akku an einem trockenen Ort mit mäßigen Temperaturen um 25 °C gelagert werden.

Transport/Recycling

Ausgediente Akkus können am Servicepoint deiner DECATHLON Filiale oder an einem öffentlichen Wertstoffhof abgegeben werden, damit sie entsprechend den Umweltschutzrichtlinien dem Recycling zugeführt werden. Recyclingverfahren sind von Land zu Land unterschiedlich geregelt.
Lithium Ionen Akkus unterliegen besonderen Transportvorschriften (Schiff, Flugzeug).
Auf Anfrage erhältst du bei den Fahrradteams von DECATHLON ein entsprechendes Sicherheitsdatenblatt (MSDS).

Verfügbarkeit von Ersatzteilen beim Kundenservice

10 Jahre Verfügbarkeit der elektrischen Komponenten (Motor, Akku, elektrische Bauteile) oder Gewährleistung einer Rückwärtskompatibilität im Falle von Änderungen

Pflegehinweise

1. Die elektronische Unterstützung muss vor jedem Eingriff am Elektrofahrrad (elektrische oder mechanische Wartung) abgeschaltet und der Akku entfernt werden. 2. Die Schaltkomponenten sollten regelmäßig gewartet werden (Reinigen und Schmieren der Kette). 3. Es darf kein Hochdruckreiniger verwendet werden.

Lagerungshinweise

Es wird empfohlen, das Fahrrad an einem geschützten Ort aufzubewahren oder mit einer Plane zu schützen.
Zudem sollte der Akku, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben, entfernt und an einem Ort mit gemäßigten Temperaturen aufbewahrt werden, wenn er für einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird.

Einschränkungen

Da mechanische und Metallkomponenten in Küstengebieten und anderen feuchten Gebieten aufgrund der (salzhaltigen) Luft und Gischt extrem schnell rosten, wird dringend empfohlen, den gesamten Antrieb des Fahrrads regelmäßig zu schmieren und von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Tuch über Lenker, Sattelstütze usw. zu fahren, um Salzablagerungen zu entfernen.

Design

Von einem Team aus Ingenieuren und Designern in Lille entwickelt und in Portugal montiert.

Entwicklung

Das erste vernetzte Bike von DECATHLON ist in erster Linie eine effektive Lösung zur Bekämpfung von Fahrraddiebstahl und macht das E-Bike zu einer echten Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Die technische Lösung ermöglicht die Nutzung neuer Services, die für herkömmliche Fahrräder nicht zur Verfügung stehen. So machen die intelligenten und vielseitigen Smart Bikes den Alltag auf dem Zweirad angenehmer, sicherer und praktischer.

Garantie **

2 Jahre

Video

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Fahrradrahmen 100% Aluminium 6061

Tip zur Lagerung.

Wenn möglich:
– an einem geschützten Ort aufbewahren oder mit einer Plane schützen
– bei mehrmonatiger Nichtnutzung den Akku entnehmen und bei mäßigen Temperaturen lagern

Gebrauchseinschränkung

Konnektivität ist kein Ersatz für ein geeignetes Fahrradschloss.

Produktentwicklung

Dieses Fahrrad wurde von unseren Designteams entwickelt und optimiert und anschließend von verschiedenen Testpersonen in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft, damit es den Anforderungen von Radfahrern in der Stadt möglichst gerecht wird.

Manual

Mehr Informationen erhältst du in der Gebrauchsanweisung

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten