Daunenparka Herren wasserdicht Komfort bis -25 °C - Arctic 500 grau

199,99€ *
* inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

0% Finanzierung ab 16,67€ monatlich

Zum Ratenrechner

Leichter, wasserdichter und sehr warmer Parka mit Daunen- und Federfüllung für Wanderungen bei Temperaturen bis -25 °C.

Dieser funktionale, atmungsaktive und sehr wasserdichte Daunenparka ist der perfekte Begleiter für extremes Winterwetter. Da er auf echte Abenteuer ausgelegt ist, ist er außerdem besonders robust.

Fragen und Antworten
Farbe: carbongrau
Größe: Unsicher bei der Größe? Größenberater
Unsere Services:
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe.
  • Kostenlose Lieferung mit Click & Collect.

Ähnliche Produkte

Produktvorteile

Wasserdicht

Zweilagige wasserdichte Membran (17.000 mm Wassersäule), alle Nähte abgedichtet

Wärmeleistung

Füllung: 500 g RDS-zertifizierte Daunen/Federn (in Größe L)

Komfortbereich

Im Labor ermittelte Einsatztemperaturen: Komfort bis -25 °C;

Strapazierfähig

Sehr dickes Hauptmaterial (150 Denier) für hohe Strapazierfähigkeit

Einfaches Öffnen/Schließen

Optimierter, einfach zu bedienender mittiger Reißverschluss

Taschen

9 Taschen: 2 für Handschuhe, 2 verschließbare Taschen, 2 Cargo-, 2 Schubtaschen

Atmungsaktivität

Die hydrophile Membran (RET 12) zur Feuchtigkeitsableitung

Vielseitigkeit

Kapuze und Kunstfellbesatz abnehmbar

Produktinformationen

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten

Füllung 75% Graue Entendaunen, 25% Graue Entenfedern Hauptmaterial 100% Polyester (PES) Hauptfutter 100% Polyamid (PA) Beschichtung 100% Polyurethan (PUR) Zusatzfutter 100% Polyethylen (PE) Kunstfell 92% Acryl, 8% Polyester (PES) Tasche 74% Polyester (PES), 26% Elasthan Äußere Schicht - Wattierung 100% Polyester (PES) Warmes Futter 100% Polyester (PES)

Größenwahl

Parkaschnitt, Standard-Schnitt. Die Jacke ist etwas weiter gehalten und kann über einer warmen zweiten Schicht wie einer Daunenweste oder einer wattierten Funktionsjacke getragen werden.

Abnehmbare Kapuze mit Kunstfellbesatz

Die abnehmbare Kapuze mit Druckknöpfen ist mit einem entfernbaren Kunstfellbesatz versehen und im Stil einer Sturmhaube gehalten. Sie besitzt einen elastischen Kordelzug zum Verstellen der Höhe und einen Klettriemen am Hinterkopf zum Anpassen der Tiefe. So kann das Volumen verändert werden, um beispielsweise eine zusätzliche Mütze darunter zu tragen.
Dank der abgedichteten Nähte ist die Kapuze absolut wasserdicht.

Zahlreiche Taschen

Außen:
– zwei warme, fleecegefütterte Taschen zum Aufwärmen der Hände
– zwei sehr tiefe Taschen mit Druckknöpfen für eine Mütze oder eine kleine Trinkflasche
– zwei geräumige Brusttaschen mit wasserdichten Reißverschlüssen zur regengeschützten Aufbewahrung von Gegenständen
– eine Schultertasche mit Patte für kleinere Dinge wie Sonnencreme
Innen:
– zwei geräumige Netztaschen, ideal für Handschuhe
– eine Handytasche

Kälteschutz

Neben der großzügigen Füllung aus Entendaunen und -federn sorgt ein Kordelzug am Jackenbund für Wärme, indem er verhindert, dass kalte Luft eindringt. An den Ärmeln halten die Lycra-Bündchen kalten Wind draußen.
Für Wärme und Schutz am Hals sorgt wiederum der hohe Kragen. Und der mittige Reißverschluss ist mit einer wattierten Patte ausgestattet, die vor unangenehmem Wind schützt.

Optimierter Reißverschluss dank eures Feedbacks!

Diese Jacke wurde ursprünglich mit einem Zwei-Wege-Reißverschluss konzipiert, der von oben und von unten geöffnet werden konnte. Ihr habt uns jedoch berichtet, dass dieser Reißverschluss schwer zu bedienen und auch nicht sehr robust war. Deshalb haben wir ihn durch einen sehr stabilen einfachen Reißverschluss ersetzt, der sich einfacher bedienen lässt.

Ermittlung der empfohlenen Temperaturen im Labor

Die laborgetestete Einsatztemperatur von Jacken gibt an, bei welchen Bedingungen dem Benutzer weder zu warm, noch zu kalt ist. Dieser Parka bietet Schutz bei Temperaturen bis -25 °C.
Entsprechend der Norm ISO 11079 fand der Test unter den folgenden Bedingungen statt: Gehen bei 5 km/h, ohne Wind, ohne Sonne. Jacke getragen in Kombination mit: Langarmshirt, Hemd, Daunenweste. Beinbekleidung: Tights, Thermounterhose, Hose. Kopfbedeckung: Fellmütze.

Wasserdichtigkeit des Materials

Das Obermaterial der Jacke ist durch eine spezielle Beschichtung wasserdicht. Der Widerstand eines Materials gegenüber Wasserdruck wird in mm Wassersäule angegeben (Test gemäß der japanischen Norm JIS 1092). Je höher der Druck, desto undurchlässiger das Gewebe. Ein Material mit einer Wasserundurchlässigkeit von 17.000 mm hält dem Druck einer Wassersäule von 17 m stand. Test vor dem Waschen.

Wasserdichtigkeit der Jacke

Die Jacke ist durch die versiegelten Hauptnähte wasserdicht. Dies erreichen wir durch Abkleben der Nähte von innen mit wasserfestem Dichtband. So kann Wasser an diesen empfindlichen Stellen nicht eindringen.
Die Wasserdichtigkeit wurde in der Regenkammer unter einer Labordusche, die einem Regenguss von zwei Stunden entspricht, getestet und bestätigt. Zusätzliche Praxistests im Gelände unter allen denkbaren Wetterbedingungen stellen sicher, dass das Produkt deinen Anforderungen entspricht.

Atmungsaktivität

Die Atmungsaktivität eines Stoffs wird auf Grundlage seiner Dampfdurchlässigkeit bestimmt (RET, Resistance Evaporative Transfert; Test nach Standard ISO 11092). Je höher die Durchlässigkeit, desto weniger Widerstand setzt der Stoff dem Wasserdampf entgegen, der bei körperlicher Aktivität entsteht. Geringer Widerstand bedeutet hohe Atmungsaktivität. Bsp: RET <9 = extrem atmungsaktiv / 920 = wenig bis gar nicht atmungsaktiv

Daunenmenge nach Jackengröße

Wie viele Daunen ein Parka enthält, hängt von der Größe ab. XS: 372 g
S: 452 g
M: 472 g
L: 500 g
XL: 516 g
XXL: 551 g
XXXL: 580 g

Vorteile von Daunen und Entenfedern

Die Bauschkraft und Haltbarkeit von Daunen verleihen drei ideale Eigenschaften beim Wandern: – Thermoisolierung durch die zwischen den Daunen eingeschlossenen Luft
– Ultraleichtes Gewicht: Daunen sind bei gleicher Isolierleistung leichter als Synthetikwatte und dadurch im Rucksack kaum bemerkbar.
- Hohe Komprimierbarkeit

Vorteile einer wattierten Kapuze

Watte ist ein Material, das seine Eigenschaften auch im feuchten Zustand beibehält. Deshalb ist die Kapuze dieser Jacke mit einer Wattierung versehen. Falls dir bei einem Unwetter die Kapuze vom Kopf rutscht, kann sie sich mit Wasser vollsaugen, da die Innenseite nicht wasserdicht ist. Wäre das Futter aus Daunen, würde die Kapuze in dieser Situation ihre wärmenden Eigenschaften verlieren. Bei Watte ist dies nicht der Fall!

Garantie **

2 Jahre

Weitere Informationen

Materialzusammensetzung/Zutaten:

Füllung 75% Graue Entendaunen, 25% Graue Entenfedern Hauptmaterial 100% Polyester (PES) Hauptfutter 100% Polyamid (PA) Beschichtung 100% Polyurethan (PUR) Zusatzfutter 100% Polyethylen (PE) Kunstfell 92% Acryl, 8% Polyester (PES) Tasche 74% Polyester (PES), 26% Elasthan Äußere Schicht - Wattierung 100% Polyester (PES) Warmes Futter 100% Polyester (PES)

Tip zur Lagerung.

Aufbewahrung an einem belüfteten, trockenen Ort

Qualitätstest

Für eine optimale Ausstattung empfehlen Forclaz und sein Partner DECATHLON Research, die empfohlenen Einsatztemperaturen zu beachten. Die thermische Isolationsfähigkeit der Produkte wurde in einer Klimakammer am Modell ermittelt. Unterstützt werden die Ergebnisse durch von DECATHLON SportsLab durchgeführte Studien zur Berechnung des Kälte- und Wärmeempfindens in der Praxis.

Pflegehinweise

Maschinenwäsche bei max. 30 °C

Nicht bleichen

Trocknen im Trockner bei niedriger Temperatur

Nicht bügeln

Keine chemische Reinigung

Kundenbewertungen

Loading

Fragen & Antworten

Umweltauswirkungen

co2-impact-cover
Der CO2-Fußabdruck dieses Produkts ist:
87,55 kg CO2e
1 kg CO2e gleichen 5 km Fahrt in einem Auto mit Benzinmotor (laut der Datenbank Base Carbone© der französischen Agentur für Umwelt und Energie ADEME)
Was ist der CO2-Fußabdruck? Wir prüfen die Umweltauswirkungen all unserer Produkte während jeder Etappe ihres Produktlebenszyklus: von der Rohstoffgewinnung über deren Transport und die Herstellung bis hin zum Transport des Endprodukts, der eigentlichen Nutzung und der Nachlaufphase. Weitere Details zur Messung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte